1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

An Klaraklarissa !!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Sandra Albrecht, 19. März 2003.

  1. Hallöchen,

    hier schreibt das Nielpferd;-)

    Scherzle gmacht. Ne ich bin nur so aufgeschwemmt wie eines.

    Wollte Dich mal fragen Du hattest bei einer meiner Fragen gepostet was ist denn ein Cushing-Syndrom. Das sagt mir gar nichts.

    Liebe Grüße

    Sandra
     
  2. Hallo Sandra,

    bin gerade noch wach und da kann ich mal kurz antworten.
    Also "mein" Cushing Syndrom ist ein von aussen verursachtes, eben durch relativ langdauerndes Zuführen von Cortison in ziemlich hohen Dosen von aussen.
    Der Körper hat einfach zu viel Cortisol zur Verfügung, was zwar gegen die Entzündungen und auch relativ gut gegen die Schmerzen ?:-( hilft ..half, aber auch dem Körper zu schaffen macht, denn man nimmt ein Hormon, das in solch hohen Dosen normal im Körper nicht vorkommt.
    Es kommt zur Fetteinlagerung, Wassereinlagerung, hohem Blutdruck, man ist stark gefärdet Zucker zu bekommen, das Vollmondgesicht zeigt sich in allen Rundungen. Es wird aber wieder verschwinden, wenn das Cortison nicht mehr von aussen zugeführt wird und der Körper wieder selbst angehalten ist, die Normaldosis zu bilden.
    Ich geb Dir mal einen Link hier rein, da kann man ein wenig drüber nachlesen <http://glandula-online.de/brosch/b_cus.htm>.

    Es muss das Nutzen - Risiko - Verhältnis abgewogen werden. Dafür sollte man einen guten Doc haben.

    Ich wünsch Dir gute Besserung ... da können wir ja einen Nielpferdclub gründen :-} ... ist ein ekelhaftes Gefühl, gell???? }:-(

    [%sig%]
     
  3. :-}:-}

    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Du hast recht sollten wir vielleicht einen Club gründen. Hihihihi

    Na ja, ich hoffe das es bei mir dann auch weg geht wenn ich irgendwann mal runter komme. Bei mir ist es nämlich auch ganz schön zu sehen. Habe zugenommen obwohl ich nicht mehr esse als früher. Wasser habe ich auch und mein Gesicht.... }:-(( Na ja lassen wir das.

    Vielen Dank für die guten Wünsche. Das gleiche wünsche ich Dir natürlich auch.

    Machs gut.

    Sandra:)
     
  4. Pumpkin

    Pumpkin Guest

    Hallo guten morgen - :)

    ein Cushing Syndrom ist die Veränderung des Körpers dahingehend, dass Arme und Beine sehr schlank sind, aber die gesamte Körperpartie vom Hals bis zum Po spezielle vorne dick wird, man also Hals + Bauch hat und das Gesicht pummelig ist.

    Zur Beruhigung, auch Cortison auf Dauer in sehr niedrigen Dosen kann das hervorrufen - siehe ich - und Cushing Syndrom als solches ist auch nach dem Absetzen der fördernden Medikamente fast nicht mehr reduzierbar, es sei denn, man trainiert das Muskelgewebe und macht eine stark fettreduzierte Langzeitkost.

    Das wurde mir von Ärzten und Ernährungsjogys klargemacht.

    Schönen Tag -
    Pumpkin
     
  5. Na toll,

    ich bin tierisch begeistert.

    Ab morgen setze ich mich gleich auf Diät, habe nicht vor ewig als Nielpferd durch die Weltgeschickte zu trampeln.

    Gruß Sandra
     
  6. Möööönsch Pumkin,

    Du machst einem ja echt Mut :-( ... also was ich eben so zu mir nehme, das ist schon fast Diät ... also am Essen liegts nun wirklich nicht. Bewegung habe ich auch einigermaßen, soweit es die Schmerzen zulassen.
    Schon seit dem ich gemerkt habe, das ich unter Cortison zunehme, achte ich besonders auf die Menge von Essen und Trinken und die Inhaltsstoffe.

    Irgendwie kriegen wir das schon wieder hin Sandra, nicht das Du jetzt den Tisch anknabberst :p.

    Machts gut

    [%sig%]
     
  7. :-I

    Ich werde mich gerade so beherrschen können. Tische sind nicht gerade meine Vorliebe. :))

    Aber zum lachen ist mir leider gerade nicht. Ich habe sooo Kreuzschmerzen ich breche gleich ab. Habe schon 300 mg Valoron intus und nichts hilft. Wenn mein kleiner Aufwacht weiß ich gar nicht was ich machen soll. Ich hoffe er schläft noch ein bischen.

    Na ja, mal sehen.

    Aber hinkriegen irgendwann schon. Werde auch mal auf essen achten, leider bin ich Frustesser (süßes).

    Aber machs gut und auch Dir wünsche ich lächeln.

    Sandra
     
  8. Hofi

    Hofi Guest

    Hallo ihr,

    ich werde wohl auch Mitglied im Nilpferdclub .... Mir geht es nämlich genau wie euch. Ich esse auch nicht viel und ich habe auch, entgegen vieler anderer Auffassungen gar keinen Apetit. Und trotzdem habe ich in einem Jahr fast 15 kg zugenommen. Obwohl ich wirklich auf eine gesunde Erährung achte und .... lSeit über einem Jahr nehme ich Cortison in verschiedenen Dosen . Zur Zeit bin ich bei 4 mg Methyprednisolon.

    Viele liebe Grüße

    Hofi
     
  9. Re: An Klaraklarissa/Hofi

    Hallo Hofi,

    herzlich Willkommen im Nilpferdclub:p

    Scherz beiseite. Es ist wirklich nicht einfach. Na ich hoffe das es Dir auch bald wieder gut geht und die Ausmaße sich eindemmen lassen.
    Ich bin zur Zeit auf 30 mg Cordison und starte Versuch Nummer drei entlich runter zukommen. Derzeit leider aber wieder starke Schmerzen.

    Ich wünsche Dir nur das Beste.

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  10. Julia Kern

    Julia Kern Guest

    melde mich auch in eurem club an....

    hallo ihr lieben,


    ich gaub ich melde mich auch bei eurem nilpferdclub an.

    bin zwar von haus aus schon nicht zu übersehen, aber das cortison macht mich von der tonne zum fass ;-)

    bisher hatte ich mit meiner figur ( gr. 52 ) nicht die geringsten probleme, aber nachdem ich jetzt auch noch ein vollmondgesicht kriege, hab ich schon so das eine oder andere unbehagen damit.

    gewichtsmäßig hab ich zwar nicht zugenommen, aber ich fühl mich aufgedunsen ohne ende.

    naja warten wir erst mal meine diagnose ab und dann werde ich mit meinem doc besprechen, wie es weiter geht.

    grüßle und schönes restliches wochenende - julia
     
  11. Re: melde mich auch in eurem club an....

    Hallo Julia,

    tja das ist schon so was. Ich habe bei meiner Schwangerschaft schon einiges zugenommen. Wollte dann wieder runter. Satz mit X war wohl
    nichts. Fand ich dann nicht so schlimm. Es ging ja noch.
    Aber jetzt nehme ich zu esse nicht übermäßig viel und habe richtiges Vollmondgesicht. Aufgedunsen fühle ich mich auch meistens. Manchmal
    geht es dann und halbe Stunde später ist es wieder ganz schlimm.
    Deswegen wünsche ich allen Leidensgenossen/innen das es allen bald wieder besser geht. Nicht entmutigen lassen. Macht das BESTE daraus.
    Ganz liebe Grüße und Küsschen

    Sandra:))