1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

An alle Schweizer mit RA

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von SonjaW, 19. Februar 2007.

  1. SonjaW

    SonjaW Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Grit Laars (Bachelor of Science in Psychology, Physiotherapeutin) sucht für eine schweizer Studie noch Patientinnen/Patienten mit nachgewiesener seropositiver RA.
    In der Studie geht es darum, wie sich Stress in der Schwangerschaft auf das werdende Kind auswirkt.
    Die Teilnehmer füllen einen Fragebogen in deutsch über die Zeit der Schwangerschaft ihrer Mutter aus. Ideal wäre es, wenn die Mutter noch lebt und Ihr Kontakt habt. Mitmachen können nur Patienten/Patientinnen mit Wohnort in der Schweiz.
    Ich selber habe mich heute für die Studie angemeldet, Frau Laars ist sehr dankbar über weitere Teilnehmer.
    Sie ist erreichbar unter grit.laars@stud.unibas.ch. Am einfachsten ist es, wenn Ihr Eure Tel Nummer angebt, sie nimmt dann Kontakt mit Euch auf.
    Herzlichen Dank fürs Mitmachen!

    Sonja Wiesner, Basel