1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

An alle Neuen!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Neli, 25. Februar 2003.

  1. Neli

    Neli Guest

    Ich lag unter einem wunderschönen Baum
    Und spürte meine Schmerzen kaum.
    Auf einmal konnte ich fliegen
    Und konnte endlich meine Krankheit besiegen.

    Ich konnte gehen, laufen und flitzen
    Und wieder die ganze Welt besitzen.
    Auch meine Seele war wieder heiter
    Und ich flog und flog immer weiter!

    Aber leider war es nur ein Traum
    Unter einem wunderschönen Baum.

    In der Wirklichkeit sieht zuerst alles anders aus,
    Da geht man kaum noch aus dem Haus,
    Da kann man nur noch mühselig gehn
    Und kann nur aus der Ferne die schöne Welt besehn.

    Und man wird matt und immer matter
    Und sieht vor sich nur unüberwindliche Gatter.
    Von Kopf bis zum Fuß tut einem alles weh,
    der Rücken, die Knie, einfach alles bis zum kleinsten Zeh!


    Aber auch Ihr könnt Eure Krankheit besiegen
    Und bald könnt Ihr fast wieder fliegen.

    Denn jeder gute Rheumatologe kennt
    Das für Euch beste Basismedikament!

    Ihr müsst nur voller Vertrauen und Hoffnung sein,
    Dann wird`s bald ein Ende haben mit Eurer Pein.

    Ihr könnt dann bald wieder richtig gehen
    Und auch wieder stundenlang stehen,
    Ihr braucht nicht mehr so lange im Bett zu liegen,
    Ihr könnt Euren Körper wieder nach allen Seiten biegen,

    Und – welch ein Segen -!
    Ihr könnt auch die Hände wieder gut bewegen.
    Ihr könnt wieder Eure ganze Stadt unsicher machen
    und Ihr könnt endlich wieder lachen!

    Das sagt eine, die weiss, wovon sie spricht,
    Und deshalb schrieb sie für Euch dieses Gedicht.

    Neli
     
  2. Anonym

    Anonym Guest

    Allerliebste Nelli,
    das hast Du wunderbar ausgedrückt,es macht wider Hoffnung.
    Bloß will man. wenn man starke Schmerzen hat,nicht so recht daran glauben.Gott sei Dank,das es dann so liebe RO Chatter gibt ,die einen immer wider aufbauen.
    Danke dafür
    Guckidu
     
  3. liebelein

    liebelein Guest

    liebste neli,

    das ist wirklich sehr schöööönnnnnnn!

    hab dir ja schon was dazu geschrieben.

    bussi

    [%sig%]
     
  4. Pia

    Pia Guest

    liebste Nelli,

    dein Gedicht ist wunderschön, das baut einem doch ein bischen auf.

    Werde es mir ausdrucken und es jeden Tag lesen und fest daran Glauben.

    Vielen Dank allerliebste Nelli

    mal ganz lieb Drück
    Pia
     
  5. gisela

    gisela Guest

    Hallo Nelli,
    Dein Gedicht ist wunderschön. Danke. Das Gedicht werde ich mir aufheben.

    Liebe Grüße
    gisela
     
  6. Sehr schön, sehr rührend. Danke!

    Bärbel
     
  7. Liebe Neli!

    Danke für dieses wunderschöne und sehr aufbauende Gedicht.
    Ich glaube das ist genau das, was ich momentan gebrauchen konnte.
    Habe es mir ausgedruckt und werde es sicher ganz oft lesen.

    Danke und viele liebe Grüße von
    Karo
     
  8. Emma

    Emma Guest

    Liebe Neli!

    Vielen lieben Dank!

    Dein Gedicht ist nicht nur etwas für die Neuen!
    Ich habe es mir auch ausgedruckt und werde es in Reichweite behalten!

    Liebe Grüsse
    Emma
     
  9. Shirana

    Shirana Guest

    Danke Neli,

    das schöne Gedicht wird auch die "Alten" , immer wieder daran erinnern, das es auch wieder aufwärts geht, wenn man mal wieder in einem Tief hängt.
    Es ist sehr aufbauend.
    DANKE


    LG kiki
     
  10. Steffi. B

    Steffi. B Guest

    Hallo Neli,
    Dein Gedicht zaubert ein Lächeln ins Gesicht. Auch wenn ich "nur" Frau eines betroffenen bin ist das mein sehnlichster Wunsch für meinen Mann, ich versuche Ihm dieses Gefühl weiterzugeben (leider kriege ich Ihn nicht an den "Puter", daß er selber mal hier vorbeischaut). Ich sehe jeden Tag hier rein und wir sprechen viel über Euch.
    Also, nicht nur für "neue" und "alte" sondern auch für alle Anderen.
    Danke
    Ganz liebe Grüße
    Steffi.B
     
  11. Hallo

    Mit diesem Gedicht hast du bestimmt viele dazu angeregt das,
    das Positive Denke ganz ganz ganz ganz wichtig ist

    Liebe grüße Petra
     
  12. Liane

    Liane Guest

    Hallo Neli,
    Super Gedicht, das habe ich heute gebraucht. Da ich diese nacht so gut wie nicht geschlafen habe (schmerzen im rechten Handgelenk ),muß deshalb mit links versuchen zu schreiben.Drucke es mir auch aus und werde es immer bei mir tragen, damit ich es überall lesen kann.

    Vielen Dank, ihr seid alle Super
    liebe grüße
    Lilli
     
  13. liebelein

    liebelein Guest

    hi ihr lieben,

    habe neli gedicht etwas mit bilderkes versehen. diese kann ich aber leider nicht hierein stellen. wer also html-funktion hat (web.de oder so-gmx funktioniert leider nicht-oder auch outlook)
    der kann dies hier einstellen oder auch mich anmailen. vielleicht gefällt es euch ja.ich werde es mir damit ausdrucken und in die kur mitnehmen.

    viel sonne (heute ist es aber schon merklich kühler) und ein (trotz allem) heiteres gemüt

    [%sig%]
     
  14. hallo Nelly

    Besten Dank für Dein tolles Gedicht.

    Tja ich glaube auch fest daran das immer wieder bessere Zeiten kommen.
    Oft wenn ich spazieren gehen geniesse ich einfach das Wetter und
    die Landschaft. Früher hatte ich dafür gar kein Auge.
    Danke nochmals
    Grüessli
    Claudia
     
  15. Rita(Bj57)

    Rita(Bj57) Guest

    Liebe Nelly,

    das Gedicht ist sehr sehr schön, werde es mir ausdrucken. Wenn ich es hinbekomme, werde ich es versuchen in meine Homepage zu geben, dann können es ganz ganz viele Lesen.

    Wir sollten alle den Glauben an uns und eine schmerzfreie oder zumindest schmerzerträgliche Zukunft nicht verlieren. Was wir glaube ich alle brauchen ist einfach das Verständnis von Nichtbetroffenen, dass wir zwar wollen aber sehr oft einfach nicht können, auch wenn man es uns vielleicht noch nicht von außen ansieht.

    Vielleicht erreichen wir ja eines Tages das - ich versuche immer im nahen Bekannten und Kollegenkreis darauf einzuwirken, in dem ich ihnen sage,
    sieh sollten sich einfach hier unsere Rheuma-online anschauen - vielleicht können sie es dann nachempfinden.

    Alles Liebe für Dich und natürlich auch alle Anderen

    Rita
     
  16. Neli

    Neli Guest

    Hallo, ihr Neuen und ihr Alten,

    ich freue mich sehr, dass Euch meine Zeilen so viel sagen.
    Es ist mir auch alles aus meinem inneren Herzen gekommen und entspricht wirklich meinen Erfahrungen.

    Liebe Rita, ich würde mich sehr freuen, wenn du es auf Deine Homepage bringen würdest, vielleicht gibt es auch anderen Mut.

    Ich selbst habe auch vor, mir eine Homepage anzulegen, muß mich aber erst noch kundig machen und habe immer sehr wenig Zeit. Außerdem habe ich einen Enkel, der nachmittags mit seinen Freunden meinen Computer in Beschlag nimmt.

    Aber einen Scanner und das Buch "Web für Dummies" habe ich schon zu Weihnachten bekommen. Da kann ich mich ja schon mal nach und nach kundig machen.

    Viele liebe Grüße

    Neli