1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

An alle mit MTX

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Gärtnerin, 4. Januar 2006.

  1. Gärtnerin

    Gärtnerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    an alle, die MTX nehmen müssen und/oder zusätzlich den M. Wegener haben.
    Paßt auf Euer Herz auf!
    Vor 5 Jahren wurde bei mir der Wegener festgestellt. Von da ab bekam ich ENDOXAN, später MTX.
    Jetzt sollte ich wegen einer anderen Erkrankung mit Chemo behandelt werden. Geht nicht!
    Ich habe nur noch eine eingeschränkte kardiale Pumpleistung!
    Könnte vom Wegener oder den Medikamenten kommen! Muß nicht sein - aber könnte!
    Gärtnerin!
     
  2. Stine

    Stine Stehauffraule

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    37
    Mensch Gärtnerin,

    bei dir hört es ja gar nicht mehr auf. Das sind ja gar keine guten Nachrichten. Ich habe so an dich gedacht. Ich weiß, dass der Wegener auch aufs Herz gehen kann vom Mtx hab ich das noch nicht gehört. Mußt du jetzt mit Mtx aufhören? Oder wie gehts weiter. Ich umarme dich, lass dich nicht unterkriegen.
     
  3. Gärtnerin

    Gärtnerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Stine,
    also mit MTX aufhören ist nicht! Da würde sich der Wegener wieder melden!
    MTX ist ja auch eine Form von Chemo und solche könne das Herz beeinflussen.
    Ich "darf" nur Strahlentherapie bekommen. Und aufpassen, aufpassen und nochmal aufpassen und mich sofort melden, wenn was nicht stimmt!
    Gruß Gärtnerin!
     
  4. KerstinB.

    KerstinB. Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Gärtnerin!
    Ach mensch! Ich habe so an Dich gedacht!! DAs der Wegener aufs Herz gehen kann habe ich auch schon gehört. Aber ist natürlich echt bescheiden, dass dadurch die Behandlung nicht richtig anfangen kann - oder nur über die Strahlentherapie.
    Viele liebe Grüße
    Kerstin
    PS: Hattest Du meine mail noch bekommen? Hatte hier ziemliche Probleme mit dem Computer.