An alle Leseratten & -fröschchen: Lieblingsbücher

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von semmelbrösel, 3. Februar 2008.

  1. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.693
    Zustimmungen:
    1.542
    Ort:
    Köln
    Den 21. Juli hab ich vor zwei Wochen durch :) Das Luxemburg KOmplott auch schon durch. Ich warte auf August dann kommt eine neues Buch von ihm das in Berlin spielt. ich gestehe ich bin ein Fan, das MoskauSpiel hab ich im Nov-Dez in der Reha gelesen.
     
  2. ElkeSt

    ElkeSt die Sonnensüchtige

    Registriert seit:
    19. Dezember 2003
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region H
    Ich lese zur Zeit folgendes Buch: "Die Karte meiner Träume" von Reif Larson. Ein Buch mit vielen Randbemerkungen, interessant gemacht.
     
  3. Gast_

    Gast_ Guest

    huhu,

    vielleicht kann mir einer helfen. ich lese zur zeit ein buch das von mehreren frauen (freundinnen) handelt. dienstagsfrauen.

    gibt es noch andere bücher, in der eine frauen- oder freundinnengruppe eine rolle spielt???

    liebe grüße von puffelhexe
     
  4. BienchenSumm

    BienchenSumm summt herum

    Registriert seit:
    26. Februar 2010
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    20
    Hallo Puffelhexe,
    wenn du gerne lachst, dann versuchs mal mit "Kaufrausch" von Beth Harbison.
    Da bin ich gerade dran und muss ständig kichern...
    Von dieser Autorin stammt auch "Schuhtick", hat mir auch gefallen.
    Ansonsten fällt mir zum Thema Freundinnen noch ein:
    "Die göttlichen Geheimnisse der Ya-Ya-Schwestern" von Rebecca Wells,
    "Grüne Tomaten" von Fannie Flagg
    und diverse Bücher von Hera Lind, z.B. "das Weibernest".
     
  5. Julia123

    Julia123 rheumatic pixie

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    3.241
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kleinstadt in Oberfranken
    Die Nebel von Avalon

    Ich lese zum x-ten Male die Nebel von Avalon von Marion Zimmer-Bradley - und finde immer weider Passagen, die ich vorher überlesen habe.

    LG
    Julia123
     
  6. Gast_

    Gast_ Guest

    ich suche ein buch. und hab keine ahnung , wie der titel ist. so vor 1 oder 2 jahren war das mal aktuell und lag in jedem supermarkt aus.

    eine frau war durch einen verkehrsunfall (oder war es doch krankheit) ums leben gekommen. zurück sind der mann geblieben und die kinder.

    und dann war das halt irgendwie sone rührende geschichte.

    weiß zufällig jemand, um welches buch es sich handeln könnte???
     
  7. Gast_

    Gast_ Guest

    nein. leider nicht demian...:rolleyes:
     
  8. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    9.636
    Zustimmungen:
    2.537
    Ort:
    in den bergen
    huhu puffel,
    meinst du :in unseren herzen lebst du weiter
    lg katjes
     
  9. Gast_

    Gast_ Guest

    leider auch nicht.

    aber das hört sich auch sehr gut (traurig oder spannend) an.

    das hier ist ja mehr eine wahre geschichte.

    meines war mehr ein roman.

    ich glaub, es hat keinen zweck...vielleicht fällt mir ja das buch mal zufallsweise in die hände.

    trotzdem danke schön.
     
  10. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    9.636
    Zustimmungen:
    2.537
    Ort:
    in den bergen
    @puffel
    geh doch mal in eine buchhandlung und frag die ...........................die sind doch in der regel recht fit bei so was (die bei uns auf alle fälle).
    du suchst doch auch noch bücher über freundschaft usw.
    zusammen ist man weniger allein............................kann dir sowohl das buch als auch den film empfehlen.
    lg katjes
     
  11. sternfieber

    sternfieber Der Brummkreisel

    Registriert seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    4.088
    Zustimmungen:
    3
    Guten morgen,

    sag mal katjes du liest doch gerade von Nele Neuhaus oder? Wie hieß noch das Erste?

    Liebe Grüße

    fiebi
     
  12. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    9.636
    Zustimmungen:
    2.537
    Ort:
    in den bergen
    huhu fiebi,
    welches meinste denn ??? ihr erstes buch heißt eine unbeliebte frau ,
    das erste buch mit dem sie in der belletristik gelandet ist heißt schneewittchen muss sterben.
    und ich lese grade von ihr wer wind sät.
    liebe grüße katjes
     
  13. sternfieber

    sternfieber Der Brummkreisel

    Registriert seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    4.088
    Zustimmungen:
    3
    Hi Katjes,

    danke, habe das Schneewittchen gesucht.

    Liebe Grüße

    fiebi
     
  14. ElkeSt

    ElkeSt die Sonnensüchtige

    Registriert seit:
    19. Dezember 2003
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region H
    ...will mal diesen Thread wieder "raufholen"...

    Für alle, die schöne "fette" Romane lesen möchten empfehle ich den Autor Nicholas Evans (ja, er hat mehr als nur den Pferdeflüsterer geschrieben). Als letztes habe ich "Feuerspringer" gelesen. Beim aktuellen Roman "Die wir am meisten lieben" warte ich noch, bis er als Taschenbuch heraus kommt oder ich ihn geschenkt bekomme. ;)
     
  15. sternfieber

    sternfieber Der Brummkreisel

    Registriert seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    4.088
    Zustimmungen:
    3
    Guten Morgen,

    ich lese zur Zeit "Der Krankentröster" von Jürgen von der Lippe und Gaby Sonnenberg.

    Vielleicht ist das ja für den einen oder anderen auch etwas.


    Einen sonnigen Tag Euch.

    Viele Grüße

    sternfieber
     
  16. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.693
    Zustimmungen:
    1.542
    Ort:
    Köln
    Letzt habe ich in einem Rutsch "Die Eismalerin" gelesen von Kristin Marja Baldursdottir. Das spielt in Island zwischen 1900 und 1939. Auch die Fortsetzung dazu habe ich mir direkt geholt "Die Farben der Insel"
     
  17. sternfieber

    sternfieber Der Brummkreisel

    Registriert seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    4.088
    Zustimmungen:
    3
    Ich lese auch noch den neuen Brunetti von Donna Leon .....sehr schööööön.
     
  18. LP22

    LP22 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    28. April 2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Lese momentan gerade "Die Kalte Schulter" von Markus Werner. Herrliches Buch :top:
     
  19. Gast_

    Gast_ Guest

    kann mir bitte einer was zum Buch Hummel
    dumm sagen??? ist das gut?
     
  20. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    3.682
    Zustimmungen:
    1.945
    Ort:
    Rheinland
    Huhu Puffel,

    schwer zu sagen, es ist teilweise etwas albern, aber da ich mal eine Namibiarundreise gemacht habe, musste ich oft schmunzeln und grinsen, weil es mich wirklich an Begebenheiten erinnert hat...

    LG
    Heike
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden