an alle Fibros

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von lillyfee, 6. November 2013.

  1. Frau Meier

    Frau Meier Guest

    @lillyfee

    Das finde ich völlig in Ordnung ;)
     
  2. gabi0

    gabi0 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. August 2013
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    thüringen
    natur

    hallo,auch ich als fibro patient nehme sehr viel naturmedizin.aber nicht weil ich die schulmedizin verdamme.sondern weil man für uns fibros noch kein geeignetes medikament hat.da was wir bekommen novalmin.ibu oder psychophar. hilft nicht bei jeden.eins stimmt, alternativmedizin hat auch ihre nebenwirkung.man muss halt herausfinden was man vertragen tut und was nicht.lg gabi:)ich währe glücklich wenn ich mal wieder korti.bekäme,das hat eigenartiger weisse bei mir angeschlagen:rolleyes:
     
    #62 28. November 2013
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2013
  3. lillyfee

    lillyfee Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. September 2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    @Lagune

    den thread wo drin stand das ein Arzt gesagt hat das auch die Organe Betroffen sind finde ich nicht wieder .

    den Artikel sehe ich zum ersten mal leider steht nicht dabei welche Klinik oder hab ich das überlesen .

    und dann ist da noch der haken das kaum eine Reha nach deinen Wünschen genehmigt wird ,wenn überhaupt.

    hier in meiner Wohngegend im umkreis von 50km hab ich noch keinen arzt gefunden der so eine Therapie befürworten würde ,viele Ärzte verleugnen die Fibro sogar noch .

    bei einer Phsychologischen schmerzbewältigung hast du min.ein jahr wartezeit.da viele Phsychologen ausgebcht sind .

    es ist Leider so .

    @Gaby

    gabi hier wird zu anfang ein kortistoß therapie gemacht wenn du darauf reagierst dann wirst du auch recht gründlich untersucht ,da es dann keine Fibro sein kann .

    reagierst du nicht auf korti dann ist es Fibro dann heißt es

    nehmen sie mal Antidepressiva und ibu oder Tillidin und wir sehen uns im halben jahr wieder .
     
  4. gabi0

    gabi0 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. August 2013
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    thüringen
    korti

    hallo lyllifee,ich wurde voriges jahr gründlich von einem internistischen rheumathologen untersucht,die ursache von den entzündungswerten fand auch er nicht.da hat er eine gesicherte fibro draus gemacht. meine anderen ärzte orientieren sich nach seinem urteil.nur mein orthopäde hält noch zu mir und schickt mich in eine rheumaklinik .ein dreiviertel jahr muss ich darauf warten.lg gabi;)ps korti hat bei mir immer angeschlagen.der rheumathologe hat behauptet bei einigen wär das so.aber bekomme kein kortison mehr ,weill es fibro ist.in meinen augen beist sich das alles.
     
    #64 28. November 2013
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2013
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden