1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

an alle die mich "vielleicht" vermissen

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Elke, 16. März 2003.

  1. Elke

    Elke Guest

    Hallo ihr lieben,

    ich möchte hier mal allen die in letzter zeit geburtstag hatten von ganzem herzen gratulieren!!!!! und alles alles gute wünschen!!!! und an die, die bald geburtstag haben werd denken.

    ich bin nicht so gut drauf, und ziehe mich auch immer mehr zurück. gründe dafür ?? hmmmmmm, keine ahnung, einfach alles.

    die schmerzen die nicht weniger werden, die ohrengeräusche sind seit dem ich vor gut 2 wochen links nichts mehr hören konnte, nun auf beiden seiten und teilweise so penetrant das es mich bald irre macht, aber ich versuche nicht daran zu denken, naja das gelingt mal mehr mal weniger, aber wenn ich hinhöre wird es noch lauter also - nicht hinhören-.

    nun war ich beim hautarzt und die blutwerte für doc L. hab ich auch alle (alles ok keine erhöhung der werte), am dienstag gehe ich wieder zu ihm, und bin schon sehr gespannt was er sagen wird ?:-(.

    von der verhandlung vom schiedsgericht am vergangenem mittwoch 12.3. hab ich noch nichts gehört, aber ich bin mir so gut wie sicher das die eh wieder alles abgelehnt haben.

    ich werde schon von bekannten+freundin+nachbarin gefragt was los ist, da ich mich immer mehr zurück ziehe, aber ich kann zur zeit nicht anders, ich möchte ja gerne aber mir fehlt die kraft, denn die brauche ich um gegen meine depris und schmerzen zu kämpfen und für meine familie und den haushalt.

    ich lauf schon regelrecht meschanich durch die gegend, meine gelenke knarren beim treppen laufen, meine stimme sagt schon automatisch aua bei den meisten bewegungen, das sitzen ist eine qual, das schreiben tut auch weh................... man, man irgendwie ist das loch doch sehr tief in dem ich sitze......... ich seh die sonne und eigentlich freue ich mich über das wetter, aber die freude kommt nicht rein in meinen körper?????:-( und ich weiß nicht warum.

    ich bin nervös, müde, lustlos einfach bahhhhhhhhhhh und da ich keinen runterziehen möchte, oder nur jammern und klagen will melde ich mich nur mal zwischendurch, wenn ich mich wieder gefunden habe und die sonne auch wieder in mich geht dann werde ich bestimmt wieder öfter mal kommen!!

    vielleicht wird es ja doch mal bald anders!
    evtl. hat doc L. ja am dienstag eine idee und wenn ich dann noch meinen großen tag beim zahnarzt rum habe und dann auch nicht mehr spritzen muss und dann vielleicht auch mal nachricht vom schiedsurteil hier eintrudelt, sich vielleicht ein käufer für die firma meines mannes findet der diese nicht schließt und und und und...............................dann finde ich mich bestimmt wieder und komme mit einem :) wieder öfter her.

    ich wünsche euch allen alles liebe, keine schmerzen und eine super tolle zeit..........paßt gut auf euch auf!!!!!!!!!!!!!!

    liebe grüße
    elke

    [%sig%]
     
  2. kukana

    kukana Guest

    :) hallo elke,

    mensch ich hoffe das wird alles mal eine lösung finden, was da los ist mit dir. wünsche dir alles gute und mach dir keine sorgen, hier versteht jeder, dass auch mal ne auszeit nötig ist.

    alles liebe kuki
     
  3. Manuela

    Manuela Guest

    Hi Elke



    Einene Rießengroßenmegaknuddel;-)und ich schick dir paar gute Gedanken8-)

    Alles Liebe Hulda

    [%sig%]
     
  4. JuliaKern

    JuliaKern Guest

    hallo elke,

    bei dir scheint sich ja alles unangenehme auf einmal eingefunden zu haben.

    manchmal muß man sich auch ne "miese" stimmung genehmigen. es muß und kann nicht immer alles perfekt laufen. in ein paar tagen scheint auch wieder die sonne.
    sollte die schlechtwetterperiode noch länger anhalten, melde dich, damit wir dir wieder ein bisschen auf die beine helfen können.

    liebe grüße und ein ganz ehrliches und nettes lächeln
    julia

    [%sig%]
     
  5. Neli

    Neli Guest

    Hallo, liebe Elke,

    Dr. Langer wird dir schon helfen, daß Du wenigstens weniger Schmerzen hast.

    Ich denke an Dich und hoffe, daß Du Dich bald wieder erholst und Dein Elend auf allen Gebieten bald ein Ende hat

    Liebe Grüße

    Neli
     
  6. christa

    christa Guest

    Liebe Elke,
    ich hoffe das es Dir bald wieder besser geht,und für alles Andere eine
    Lösung gefunden wird.Wir werden hier auf Dich warten.
    Gute Besserung und wenig Schmerzen.
    Liebe Grüße
    Guckidu
    :-(
     
  7. tricia

    tricia Guest

    Re: an alle die mich

    Liebe liebe Elke,
    auch ich möchte Dir viel Kraft für die kommende Zeit wünschen. HOffentlich findet Doc L. etwas für dich, damit es Dir bald wieder etwas besser geht.
    Ich denke an Dich.
    Deine Tricia
     
  8. Petra

    Petra Guest

    Re: an alle die mich

    Hallo Elke,

    :-((
    das tut mir echt leid mensch du kriegst es aber auch knüppel dick.
    Wenn ich dir nur helfen könnte. Ich mag dich sehr das weißt du ja auch.
    Hoffe das dir Doc Langer helfen kann und es dir bald wieder etwas besser geht.
    Pass gut auf dich auf meine süße drück dir die Daumen Petra35;-)
     
  9. Sia

    Sia Guest

    Re: an alle die mich

    Hallo Elke!

    Lass dich mal ganz vorsichtig drücken. Gib nicht auf, das wird auch wieder besser. Nimmst du eigentlich was für die Seele? Das klingt mir sehr nach Depressionen. Ich hab sowas auch schon gehabt und nehme jetzt etwas, außerdem gehe ich jetzt zu einem Psychologen und langsam wird es wieder besser.

    Wichtig ist, dass du dir viel Ruhe gönnst. Genieße die Sonne und erhole dich. Doc L. wird dir sicherlich helfen können und wenn mal die Schmerzen nachlassen, dann schöpfst du auch wieder Hoffnung.

    Ganz liebe Grüße Aus Wien

    Sylvia
     
  10. Re: an alle die mich

    Hi Elke
    Nicht unterkriegen lassen, kommt schon wieder ins Lot. Am besten kommst mal ein paar Tage her. Mir gehts hier relativ gut, teiweise sogar sehr gut - alle wundern sich, ich auch und es ist medizinisch nicht erklärbar....Aber lieber so als anders. Hoffe bei Dir löst es sich ähnlich, werd mal die Daumen halten. Also bis bald mal wieder und ....na Du weist schon!
    ein sich "schindernder" Kurpatient , Gruß "merre"
     
  11. ibe

    ibe Guest

    Re: an alle die mich

    Liebe Elke,


    du darfst jetzt aber den Kopf nicht hängen lassen. Du wirst sehen, es wird alles wieder gut. Dr. Langer wird dir schon helfen. Irgendwann siehst du wieder alles mit anderen Augen.


    Ich drücke dir die Daumen für die Zukunft. Ich vermisse dich, mal im Chat mit dir zu reden oder mal zu mailen. Ich hoffe, du hast dich bald wieder im Griff.

    Es knuddelt dich ganz vorsichtig ibe
     
  12. monsti

    monsti Guest

    Re: an alle die mich

    Hallo Elke,

    mir geht es seit einiger Zeit ganz ähnlich wie Dir. Wenn doch da irgendwo ein Schalter wäre, der alles wieder in Ordnung bringt ... Drücken wir uns also gegenseitig die Daumen, dass es uns bald wieder besser geht.

    Sei geknuddelt von
    Monsti
     
  13. liebelein

    liebelein Guest

    Re: an alle die mich

    :-(liebe elke,

    bin total entsetzt. habe gerade deine zeilen gelesen.
    ich drück dich ganz arg doll.

    mensch, wenn du trost brauchst? mail mich doch einfach mal an. werde dir dann ganz allaja eine mail schicken,okay?

    bin zwar nicht täglich drin, aber alle 3-4 tage bestimmt.

    ich drück dich ganz zart und hoffe, dass dein heutiger termin dich vorwärts bringt.


    eine winzige gefühlvolle umarmung sendet dir

    [%sig%]
     
  14. Elke

    Elke Guest

    Re: an alle die mich

    Hallo ihr lieben,

    DANKE !!!

    ich danke euch für eure aufmunternden worte. ich bin froh das ihr versteht das ich nicht so oft hier bin.

    ich war ja gestern bei unserem doc L, ich kann Ihm wirklich nur ein großes LOB geben und 1000 DANK sagen, wir wissen zwar noch nicht 100% wie das "kind" heißt, aber eines ist sicher: ich habe eine seronegative Polyarthritis!! und ob da nun PSO oder CP oder was auch immer davor steht ist nun erst einmal egal, ich habe viele geschwollene gelenke die mir häftig weh tun, eine ausgeprägte Fibro die mir zu schaffen macht und durch das ganz eben nun eine Depression das macht mich fertig..
    Aber Doc L. hat mit mir gesprochen und ich werde wieder eine Basistherapie anfangen und zwar erstmal wieder 15mg MTX und in 3 monaten sehen wir weiter ob das MTX ausreicht und wenn nicht kommt noch ein Medi dazu. Gegen die Fibro und meine Psyche muss ich auch etwas tun (die neue therapeutin hat allerdings eine wartezeit von ca. 12 monaten, alle anderen bei uns hier haben auch wartezeiten von 9 -15 monaten. toll) ich werde mich nun nach einem Schmerztherapeuten umsehen der idealerweise eine Schmerzgruppe mit Fibro Patienten haben sollte.

    ich werde so schnell nicht aufgeben (hoffe ich zumindest), es fällt mir nur so manchesmal sehr schwer, aber es wird bestimmt auch wieder bessere zeiten geben.

    achja, von dem schiedsgricht hab ich noch nicht gehört "nerv-nerv-nerv"

    euch allen wünsche ich keine schmerzen, sonne im herzen, paßt gut auf euch auf ............ich denke an euch.
    bis bald
    liebe grüße
    Elke



    MONSTI: danke Klar drücken wir uns die daumen "vorsichtig" gegenseitig!!
    wünsche dir auch alles gute!!