1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ambulante OP

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Sweety, 21. Juni 2006.

  1. Sweety

    Sweety Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Cuxhaven
    Hallo,
    Ich habe morgen die OP am Handgelenk,gestern war die Voruntersuchung mit ewigen Gesprächen( 4 Std.lang).Naja und morgen früh steh ich in der Klinik wieder auf der Matte.

    Was genau gemacht wird,entscheidet sich während der OP,auf jedenfall der CTS und je nachdem wie das Gelenk aussieht??Und vom Daumen abwärts müßen sie auch irgendwas entfernen??
    Macht ja nix,ist ja nur rechts..........
    In ca. 3 Wochen(je nachdem wie es mit rechten Hand dann geht),muß links noch operiert werden,aber da ist es die Hand.
    Bin ja gespannt wie das werden soll,gerade die Hände.......bin schon total genervt und depressiv,wenn ich daran denke.

    So,heute werde ich meine Hände nochmal kräftig benutzen und dann mich langsam auf morgen vorbereiten.

    LG Sweety
     
  2. eti

    eti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    COTTBUS
    viel glück und das du bald wieder fit bist....werden an dich denken
     
  3. JMCL

    JMCL Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Harzer Umland
    Hallo sweety,

    gottseidank geht ja alles vorbei, nicht?
    Ich wünsch Dir einen komplikationslosen Verlauf und Heilung und Gelassenheit und nette Ärzte und nettes Pflegepersonal und gutes Essen und nette Mit-Patienten
    und ganz viel Zuversicht,
    liebe Grüße

    JMCL

    PS.: Da hab ich ja ein wenig gepennt, Du lässt es ja ambulant machen, trotzdem - vielleicht gibt es ja nette Mitpatienten wenigstens
     
  4. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo sweety,

    auch von mir alles alles gute und toi toi toi, meine daumen sind gedrückt für dich morgen!!!
    es wird sicher alles gut gehen!!!

    alles gute
    elke
     
  5. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Sweety,

    wünsche Dir viel Glück und gute Genesung nach der OP...

    Viele Grüße
    Colana
    [​IMG]
     
  6. tina63

    tina63 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sweety
    auch von mir die besten Wünsche ,einen super Erfolg und eine gute Wundheilung.
    Ich habe in den letzten Jahren auch diverse Gelenkop`s an den Händen
    gehabtund kann dir gut nachfühlen.
    Versuche morgen positiv an die Op zu gehen und mach dir jetzt noch keine Gedanken über die nächste.Immer schön ein Schritt nach dem anderen.

    Also dann toi toi toi und liebe Grüße
    tina63
     
  7. AntjeHamburg

    AntjeHamburg Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Liebe Sweety,
    ich hoffe, jetzt hast du die OP schon hinter dir und alles ist gut gegangen!
    Nun wünsche ich dir erstmal gute Besserung, schone die Hand und ruh dich ordentlich aus!
    Alles Liebe,
    Antje
     
  8. Granny

    Granny Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo sweety,
    ich hoffe das es dir einigermaßen gut geht-dafür drücke ich dir beide Daumen.
    Ich rufe dich morgen an!!!
    Liebe Grüsse

    Granny
     
  9. Sweety

    Sweety Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Cuxhaven
    hab es hinter mir!

    ich möchte euch allen danken,für die zusprüche!

    es ist alles gut gegangen,der karpaltunnel war total verengt,die sehnen,-scheiden und muskeln? entzündet und am daumen wurde irgendwas gespalten?
    op dauerte anderthalb std.,mit anästesie und aufwachraum(hatte gar nicht geschlafen,war nur örtliche betäubung?),war ich in ca.5 std.wieder im auto.
    heute war ich zur drainage ziehen und verbandswechsel,naja und nun muß es erstmal heilen und die finger müßen dann trainiert werden.

    mit der anderen hand....werde erstmal warten,bis es jetzt gut in ordnung ist und dann erst die op machen lassen,denn der doc meinte heute,es wird wohl nicht nur der finger sein,links,sondern auch die weichteile am handgelenk(supertoll!).
    so,wollte euch nur schnell informieren,mit nur einer hand ist es sehr anstrengend zu schreiben(deshalb auch alles in klein,sorry).
    werde meinen arm wieder hochlegen gehen........

    wünsche euch einen schönen,schmerzarmen sonntag. sweety