1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Am 01.11. in die Klinik endlich!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Angie Mecklenburg, 25. Oktober 2005.

  1. Angie Mecklenburg

    Angie Mecklenburg Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg Vorpommern ca. 100 km von Berlin entfe
    Hallo ihr lieben,

    war nun schon einige Zeit nicht mehr hier. Ging mir nicht so gut auch psychisch. Nachdem ich nun gefragt hatte ob ich stationär oder teilstationär gehen soll habt ihr mir auch sehr viel Unterstützung gegeben wofür ich euch danken möchte. Mein Termin für den Teilstationären Aufenthalt wäre erst am 22 November gewesen. Noch so weit weg.

    Da ich nun kein Mensch mehr bin habe ich nachdem mein Hausdok mich nicht mehr krank scrhreiben möchte in der besagten Klinik angerufen beim Gespräch mit der Oberärztin die auch auf Dringlichkeit einer Aufnahme pochte kam ein Anruf auf einer anderen Leitung im KH. Es war mein Glück jemand hatte den Termin für die Tagesklinik abgesagt.

    Hoffe nach den Aufenthalt ab 01.11.05 wird es mir besser gehen. Bin dann erst einmal für die nächsten 3 Wochen weniger bei euch. Werde euch vermissen, aber ab und zu (zwanghaft) nach euch schauen und berichten wie die Fortschritte sich mehren. (denke immer positiv)

    Dann drückt mir mal die Daumen und dann kann ich evtl. dannach zur Kur mal schauen wann der Bescheid kommt.

    Wünsche euch alles liebe und haltet die Ohren steif!
     
  2. Flecki

    Flecki Guest

    Hallo!

    Ich wünsche dir alles erdenklich Gute, und hoffe für dich das alles so wird, wie du es dir wünschst. Melde dich mal. Ich denke an dich und drücke dir die Daumen.

    Ganz liebe Grüße
    Flecki
     
  3. berlinchen

    berlinchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo angie,

    wir drücken dir ganz fest die daumen, das sie dir dort helfen können und das nachhaltig.
    ein neuer versuch ist immer einen neue chance :rolleyes:

    liebe grüße und alles gute aus berlin
    robert und sabine
     
  4. Curie

    Curie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Angie,

    hab mich schon die ganze Zeit gefragt, wie es dir geht und wie du dich entschieden hast.
    Freu mich für dich, dass es jetzt doch so schnell geklappt hat.
    Ich drück dir natürlich auch ganz fest die Daumen.
    LG Curie
     
  5. Angie Mecklenburg

    Angie Mecklenburg Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg Vorpommern ca. 100 km von Berlin entfe
    Süßes oder Saures?

    Hallo,

    morgen ist es endlich soweit. Hoffe die können mir gut helfen. Verspreche mir viel von diesen Klinikaufenthalt. Es wird Zeit das sich nun endlich mal jemand gezielt um meinen Gesundheitszustand kümmert. Wenn gleich ich mir sicher einen riesen Ärger abholen darf warum ich nicht früher gekommen bin. :o

    Freue mich dennoch. Für euch alles Gute und einen schönen Helloweenabend

    eure Angie :D

    P.S. Werde wenn möglich morgen Abend gleich Bericht erstatten.
     
  6. Angie Mecklenburg

    Angie Mecklenburg Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg Vorpommern ca. 100 km von Berlin entfe
    1. Tag in der Tagesklinik

    Wie versprochen melde ich mich heute aber nur kurz.

    War ein voller Erfolg und ich weis ich bin dort gut aufgehoben. Viele Anwendungen und KG, Ergo usw.

    Vor allem ordentlich durchgescheckt. Evtl noch eine neue Diagnose. Ultraschall und Röntgen wird veranlasst. Hoffe die neue Einstellung mit den Medis geht morgen los!

    Melde mich wenn ich kann morgen wieder. Freue mich mir wird geholfen. Hoffe mir wird es bald besser gehen!

    Einen schmerzfreien Abend euch allen Angie