1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alternativen zur Schulmedizin?

Dieses Thema im Forum "Naturheilkunde und Komplementärmedizin / Alternati" wurde erstellt von LU1, 3. Dezember 2015.

  1. LU1

    LU1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich wollte mal fragen ob jemand von euch wirkungsvolle Alternativen zur Schulmedizin kennt und selber Erfahrungen gemacht hat bei rheumatoiden Arthritis?
    Ich selbst habe viel homoöpatisch unternommen. Alle alternativen Methoden sind sehr teuer und ich wollte gern infos sammeln.
     
  2. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hallo LU1,

    wie ist denn deine entscheidung 2013 ausgefallen bezüglich mtx und cortison?

    schau dich doch einfach mal in diesem unterforum um,
    du wirst viele berichte von usern finden mit ihren erfahrungen ;)

    lieben gruß marie
     
  3. LU1

    LU1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke ,
    ich nehme Cortison, leider merke ich das ich an einem Punkt komme an dem ich neu überlegen muss. Was ich tuen werde.