1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Allergietest auf Medikamente?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von schnurrie, 25. August 2008.

  1. schnurrie

    schnurrie Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Mönchengladbach, NRW
    Hallo in die Runde,

    kann man einen Allergietest auf Wirkstoffe machen?

    Da ich unter Humira+Enbrel und Remicade sehr stark mit Ausschlag und Schwellungen reagiere, würde mich dies interessieren.
    Ist die Grundlage von Humira und Remicade nicht ein natürliches Eiweiß? (Hamster+Maus).
    Und Enbrel besteht aus einem chemischen Eiweiß?

    Das wäre sehr wichtig zu wissen für mich.

    Ich habe noch eine blöde Frage.
    Da ich im Augenblick am ganzen Körper übersäht bin von roten dicken und kleinen Punkten, würde ich gerne wissen ob dies Nesselsucht sein könnte.??
    Ich habe kaum noch freie Flächen am Körper aber diese roten Dinger jucken kaum.
    Juckt Nesselsucht?

    Danke für Eure Hilfe!
     
  2. Pia

    Pia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2008
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübbecke
    Hallo,
    gehe mal damit zum Hautarzt.
    Vielleicht macht der ja auch wie bei mir eine Gewebeprobe.
    Dadurch hat er ja die Diagnose bekommen, lymphozytären Vaskulitis. Es gibt aber verschiedene Arten von Vaskulitis.
    Es muss das ja nicht bei dir sein, kann auch ne Unverträglichkeit sein von der Medi.
    Habe dir ne PN geschrieben.
    Lg Pia
     
  3. cava

    cava Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hersbrucker-Schweiz
    Hallo Schnurrie,

    klar kann man einen Allergietest auf die Wirkstoffe machen. Frag
    mal Deinen Hautarzt. Ich weiß im Moment nicht mehr, wie dieser
    Test heißt, aber es geht. Dazu bräuchte er aber ein paar Tropfen
    von jedem Medikament.

    Die Grundlage von Humira ist kein tierisches Eiweiß!!

    Es sieht folgendermaßen aus:
    Remicade = Hamster
    Enbrel = Maus
    Humira = komplett humanisiert (also kein Tieranteil)

    Ich hatte Nesselsucht unter Remicade und das hat arg gejuckt.
    Soweit ich mich erinnern kann, muß es aber nicht jucken. Google
    mal wegen Nesselsucht. Ich hatte da mal eine sehr interessante Seite
    im Web, wo es nur darum ging. Dort sind auch viele Fotos gewesen und
    die verschiedenen Arten der Nesselsucht. Finde den Link im Moment
    nicht mehr

    Nachtrag: Link gefunden....Schau mal hier:
    http://www.urtikaria.net/


    LG
    Cava