1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Akupunktur

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Kleine, 23. Juni 2004.

  1. Kleine

    Kleine Guest

    Hallo allerseins

    Nach einer sehr langen Pause, bin ich auch mal wieder am rum stöbern. Ich habe nämlich im Mai kirchlich geheiratet und da hatte ich jede Menge vorzubereiten.
    Momentan geht es mir leider wieder etwas schlechter.
    Ich habe mal eine kleine Frage an euch.
    Ab nächste Woche bekomme ich eine Akupunktur (hauptsächlich wegen Schmerzen), der Arzt ist auch sehr nett und kennt sich auch ein wenig mit Rheuma aus.
    Habt ihr sowas schonmal machen lassen? Wenn ja, wie hat es bei euch angeschlagen? Ich erwarte ja keine wunder, aber ein bißchen Linderung würde mir mal ganz schon guttun und ich möchte auch nicht immer Schmerzmittel nehmen.
    Für eure Antworten danke ich schonmal in voraus.

    Gruß
    Heike
     
  2. Deleyne

    Deleyne Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heike

    Ich werde mit Akupunktur behandelt und mir hat es sehr geholfen. Vor Jahren schon beim ersten Schub sowohl auch jetzt. Ich bin gegenwärtig in einer Remission und gehe nur noch alle 20 Tage zur Behandlung. Du musst allerdings etwas Geduld haben. Nach etwa 8 Behandlungen hat es bei mir beim ersten Mal voll gewirkt. Wichtig ist, dass Du dazu einen gutausgebildeten Arzt wählst, der weiss was er bei Rheuma wie behandeln muss. Ich hoffe, dass Du zu denjenigen gehörst, denen es hilft.
    Liebe Grüsse Deleyne

    QUOTE=Kleine]Hallo allerseins

    Nach einer sehr langen Pause, bin ich auch mal wieder am rum stöbern. Ich habe nämlich im Mai kirchlich geheiratet und da hatte ich jede Menge vorzubereiten.
    Momentan geht es mir leider wieder etwas schlechter.
    Ich habe mal eine kleine Frage an euch.
    Ab nächste Woche bekomme ich eine Akupunktur (hauptsächlich wegen Schmerzen), der Arzt ist auch sehr nett und kennt sich auch ein wenig mit Rheuma aus.
    Habt ihr sowas schonmal machen lassen? Wenn ja, wie hat es bei euch angeschlagen? Ich erwarte ja keine wunder, aber ein bißchen Linderung würde mir mal ganz schon guttun und ich möchte auch nicht immer Schmerzmittel nehmen.
    Für eure Antworten danke ich schonmal in voraus.

    Gruß
    Heike[/QUOTE]
     
  3. Catzilla

    Catzilla HundKatzMaus

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergen-Bavarische Pampa
    Hallo Heike

    Auch ich werde zur Zeit mit Akupunktur behandelt, noch hilft es nicht, und die Nadeln tun mir ziemlich weh, das liegt aber daran daß ich erst angefangen habe, und ich auch unter Fibro leide, da hat man eine erhöhte Schmerzempfindlichkeit. Den Meisten hilfts, aber nicht jedem das muß man halt ausprobieren.

    Drück dir die Daumen daß es bei dir anschlägt.


    Gruß,



    Nikki(Catzilla)
     
  4. cher

    cher "Hessisches Mädel"

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mücke/Atzenhain
    Hallo Heike,

    ich wurde schon sehr oft wegen meiner Fibro akkupunktiert. Ich empfand den Zustand danach als sehr angenehm: der ganze Körper war sehr entspannt, alle Musekeln viel lockerer. Auch die Schmerzen wurden etwas eingedämmt.
    Solange ich akkupunktiert wurde, war auch eine Erleichterung der Symptome zu spüren. Leider war die Wirkung bei mir nicht auf Dauer. D.h. ich müsste mich jetzt wieder akkupunktieren lassen.

    cher
     
  5. Kleine

    Kleine Guest

    Hallo,

    ich möchte euch einen kurzen Zwischenbericht geben.

    Ich hatte gestern die 3. Akupunktursitzung. Also ich muß sagen, es hilft mir jetzt schon ein wenig. Ich bin nicht mehr so schlimm wetterfühlig. Es läßt langsam nach. Und das schöne an einer Akupunktur ist, daß man danach so schön entspannt ist und nachts sehr tief schläft.

    Gruß
    Heike
     
  6. cher

    cher "Hessisches Mädel"

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mücke/Atzenhain
    Hallo Kleine,
    ich habe jetzt auch schon meine 5. Akkupunktur hinter mir.
    Es ist wirklich sehr entspannend. Ich bin meist den selben Tag fast schmerzfrei. Die nächsten Tage habe ich aber doch wieder Schmerzen.
    Mal sehen, ob es diesmal länger anhält.....

    cher