Ärztezeitung, Artikelsammlung

Dieses Thema im Forum "Wissensdatenbank (Knowledge Base)" wurde erstellt von kukana, 13. Januar 2012.

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    6.788
    Zustimmungen:
    664
    Ort:
    Bayern
  2. Mara

    Mara Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. April 2013
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    1
  3. Lavendel14

    Lavendel14 Die Echte ;)

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.371
    Zustimmungen:
    1.030
    Ort:
    zu Hause
    Danke Mara:top:
     
  4. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    6.788
    Zustimmungen:
    664
    Ort:
    Bayern
    http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/skelett_und_weichteilkrankheiten/rheuma/article/879044/rheuma-liga-online-rat-seltenen-erkrankungen.html?sh=1&h=-1014090951
     
  5. dasblaulicht

    dasblaulicht Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. Februar 2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    ASV Rheuma - Warnung vor zu hohen Erwartungen

    Betroffene setzen große Hoffnungen in die ambulante spezialfachärztliche Versorgung Rheuma. Doch die Ausrichtung auf schwere Verlaufsformen könnte manchen Patienten enttäuschen.

    http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/skelett_und_weichteilkrankheiten/rheuma/default.aspx?sid=879388&cm_mmc=Newsletter-_-Newsletter-O-_-20150217-_-Rheuma

    M. Bechterew - Prothese statt Versteifung

    Bei einer Patientin mit M. Bechterew sollen erstmals weltweit zwei Bandscheibenprothesen eingesetzt werden.

    http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/skelett_und_weichteilkrankheiten/default.aspx?sid=879298&cm_mmc=Newsletter-_-Newsletter-O-_-20150217-_-Skelett-+%26+Weichteilkrankheiten


     
  6. roco

    roco Guest

    hier gehts zum web-portal => http://www.rheport.de/

    da kann man einen fragebogen ausfüllen und bekommt ein ergebnis, kann evtl gleich nen termin vereinbaren... also erstmal liest sich das nicht schlecht...

    vielleicht kann das ja dem einen oder anderen helfen und:

     
    #107 26. Februar 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Februar 2015
  7. Frau Meier

    Frau Meier Guest

  8. Stine

    Stine Moderatorin

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    6.595
    Zustimmungen:
    789
    #109 3. März 2015
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2015
  9. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    6.788
    Zustimmungen:
    664
    Ort:
    Bayern
  10. Mara

    Mara Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. April 2013
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    1
  11. roco

    roco Guest

  12. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    6.788
    Zustimmungen:
    664
    Ort:
    Bayern
    [h=2]Bei Remission[/h][h=1]Jeder zweite Rheumapatient könnte auf Arznei verzichten[/h]
    http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/skelett_und_weichteilkrankheiten/rheuma/article/881683/remission-jeder-zweite-rheumapatient-koennte-arznei-verzichten.html
     
  13. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    6.788
    Zustimmungen:
    664
    Ort:
    Bayern
  14. max_s

    max_s Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westliches Ruhrgebiet
    Umfangreiche Studie zur präventiven Immuntherapie bei rheumatoider Arthritis gestarte

    Umfangreiche Studie zur präventiven Immuntherapie bei rheumatoider Arthritis gestartet.

    http://www.pharma-zeitung.de/nihr-praventivstudie-zu-arthritis-soll-millionen-m.7250.php

    Wobei ich es mir nur schwer vorstellen kann, ein Medikament zu nehmen, welches eine starke Manipulation des Immunsystem bewirkt, nur auf Grund einer angenommen Wahrscheinlichkeit an RA zu erkranken. Da müsste es schon aussagekräftige Studien geben, wie sicher diese Risikoeinschätzung ist.

    LG
    max
     
  15. Frau Meier

    Frau Meier Guest

  16. Frau Meier

    Frau Meier Guest

    #117 30. März 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. März 2015
  17. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    6.788
    Zustimmungen:
    664
    Ort:
    Bayern
  18. max_s

    max_s Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westliches Ruhrgebiet
  19. Frau Meier

    Frau Meier Guest

    Hier eine Buch-Neuerscheinung, die für viele User hier sehr interessant sein könnte:


    Prof. Dr. med. Matthias Karst: Das Schmerz-Buch - Neue Wege wagen.
    So können Schmerzen überwunden werden.

    Schlüter´sche Verlagsgesellschaft 2014, 152 Seiten (also überschaubar), 19,99

    Vielleicht mag sich der Eine oder die Andere das Werk zulegen.
    Eine (sehr positive) Rezension* dazu erfolgte im Hessischen Ärzteblatt 03/2015 durch Prof. Dr. med. Toni Graf-Baumann, Präsiden der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Schmerztherapie DIVS e.V.

    *Kurzbotschaft des Rezensenten: "Das Buch hält, was der Titel verspricht!"

    P. S. @Doegi: Ich hoffe, es ist recht, dass ich das so detailliert benenne - falls nicht, bitte entsprechende Passagen streichen ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden