Ärger gehabt? bitte hier "Abladen"!!!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Wolf_55, 30. August 2003.

  1. Gitta

    Gitta Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bärlin :-)
    hmpf,
    heute habe ich tollpatsch geschafft,
    den kaffeefilter sammt heissem inhalt
    über mich zu schütten.
    ich mag es ja gerne warm,nur das war sehr viel.
    biba
    gitta
     
  2. Heidesand

    Heidesand Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    426
    Ort:
    Gelsenkirchen
    boach...irgend son Bekloppter schmeisst rohe Eier gegen die Fensterscheiben :eek:

    na warte, wenn ich den erwische putzt der mir alle meine Fenster.....

    LG Heidesand
     
  3. Gast_

    Gast_ Guest

    und ich frage mich grade, ob mein
    Mann mit dem klammerbeutel gepudert
    ist...

    da haben wir doch ein haus gekauft, sind
    grad am renovieren und wollen da im Herbst
    einziehen...

    und hier haben ja die letzten Tage Unwetter
    getobt. blitz. Donner. Sturm.

    unserm haus is nix passiert.

    aber da kriege ich grade mit, das für
    unser haus noch gar keine Versicherungen
    abgeschlossen wurden.

    gehts noch? wenn da jetzt der blitz eingeschlagen wär!

    Na, der kriegt morgen noch das Evangelium
    rauf und runter...
     
  4. Snoopiefrau

    Snoopiefrau Bodos Fraule

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    2.828
    Zustimmungen:
    1.361
    Ort:
    Schupfnudelschwabenstadt Augsburg
    Bei uns ist der ganze Blütentraum im Eimer. Hagel und Orkan hat im Garten gewütet. Ein Bild der Verwüstung, wohin man sieht!
    @ Puffel- Versichern! ganz schnell!
    Gruß
    Snoopiefrau
     
  5. bise

    bise Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.653
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    bei Frau Antje
    ich ärgere mich über mich selber. warum konnte ich die klappe nicht halten?
    das war geschehen:
    bei uns im garten gibt es einen gr. holunderbusch. meine hilfe, eine nette junge frau, bat mich vor einigen tagen, die blüten für sirup ernten zu dürfen. na klar. sie wollte gleichzeitig für mich einige flaschen mitmachen. auch dagegen hatte ich natürlich nix. meine küche war als werkstatt auserkoren. die nette frau erntete und ich hatte angst, dass sie von der leiter fallen könnte und war froh als sie endlich am herd stand. sie hatte ein rezept von ihrer schwester. war viel arbeit. ich machte unterdessen was anderes. als beide töpfe zum kühlstellen bereit waren, schaute ich nun doch mal rein , sah zitronenschnitzel drinnen und fragte arglos, "wo haben sie die denn gekauft", prompte antwort: "vorhin im supermarkt". ich war erstaunt und fragte "die haben auch bio oder unbehandelte zitronen". antwort: " das weiss ich nicht, ich habe die genommen, die angeboten sind, wieso überhaupt unbehandelte zitronen, zitronen sind zitronen".
    ich versuchte ihr zu erklären, dass da doch ein gewaltiger unterschied bestehen könnte. sie "klärte" mich daraufhin auf.
    die zitrone kostete 50 cent. ich hoffte, dass sie unbehandelt für diesen preis wären.
    am anderen tag konnte ich telef. niemanden im supermarkt erreichen, auch tags danach nicht. der saft nach 4 tagen abgefüllt in kl.flaschen, war ne ganze menge und sie nahm die hälfte mit.
    heute morgen konnte ich endlich jem. aus dem supermarkt erreichen. es stellte sich heraus, dass die zitronen mit etl. behandelt waren; schale zum verzehr nicht geeignet.. (dieser hinweis sei auch an den früchten gewesen).
    ich googelte daraufhin und überlegte....
    heute nachmittag kam die dame wieder, ich erzählte ihr, was ich herausgefunden hatte und überliess ihr die restl. flaschen. sie war stinkesauer, dauernd würde ich auf den zitronen herumhacken. ich hätte doch gleich sagen können, dass ich den saft nicht mag. ich war mehr als sprachlos, wollte sie doch nur informieren; schliesslich hatte sie 6 zitronen für 4 liter wasser genommen, 2 x aufgekocht und 4 tage den sud stehenlassen.
    lege anschliessend: "es klebt in der küche, viel arbeit, ich trinke das zeugs nicht, für was das ganze theater? du hättest die flaschen entleeren sollen und klappe halten. darfst nicht immer davon ausgehen, dass andere so pingelig sind wie du."
    ich bin sauer, richtig stinkig und darfs noch nicht mal zeigen..
    sch.... krankheit.
    lg
     
    #325 24. Juni 2013
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2013
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden