1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Änderung Wohngeld u Mietspiegel zum 01.01.2009

Dieses Thema im Forum "Arbeit und Allgemeines" wurde erstellt von Colana, 29. Dezember 2008.

  1. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo allerseits,


    für alle, die Wohngeld erhalten:


    Die Bundesregierung hat zwar zum 01.01.2009 eine Wohngeld-Erhöhung versprochen, aber durch eine Hintertür hat sie ihr Versprechen nicht gehalten.

    Die Mietspiegel werden zum 01.01.2009 fast überall in der Bundesregierung bis auf wenige Ausnahmen gesenkt:


    bei mir am Ort wird der Mietspiegel von 5 auf 4 gesenkt, was eine Minderung von mind 65 Euros ausmacht.

    HH bleibt wie es ist....

    hier der Link dazu:
    http://www.wohngeldantrag.de/stufen/index.html

    Viele Grüße
    Colana
     
    #1 29. Dezember 2008
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2008
  2. Heidesand

    Heidesand Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.712
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Änderung Wohngeld

    :top:
    Danke für die Aufklärung. Als EU-Rentner bin ich auch auf Zuschuß angewiesen. Werde gleich mal in unserer Stadtverwaltung recherchieren.

    "alles wird gut"
    LG Heidesand
     
  3. Kasandra

    Kasandra Guest

    Hallo Colana

    Mal ne Frage bei uns steht der Mietspiegel bei 3 Was genau bedeutet das ?
    Und wie ist das, ich wohne mit meinem Partner in einer 3 Zimmer Wohng. er verdient relativ gut gibt es da eigentlich eine Höchstgrenze ???

    Sorry für die vielen Fragen aber in der Materie kenne ich mich nicht aus.

    Vielen Dank schon mal

    Liebe Grüße
     
  4. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Kasandra,

    die Zahl vor der Klammer wird die neue Stufe, die Zahl in der Klammer ist die alte Mietstufe, nach der ihr berechnet wurdet.

    Ist die Zahl vor der Klammer nun kleiner als in der Klammer, dann erhaltet ihr weniger
    Ist die Zahl vor der Klammer größer als in der Klammer, dann erhaltet ihr mehr...

    LG Colana
     
  5. Kasandra

    Kasandra Guest

    Hallo

    aha die Zahl ist gleich geblieben es war die 3 und bleibt die 3.

    Naja ich denke wir bekommen eh kein Wohngeld dafür Verdient er wohl zu viel.

    Trotzdem Danke Colana

    Liebe Grüße
     
  6. Tennismieze

    Tennismieze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Danke Colana,
    für die Recherche und Information. Ich hatte mich schon gefreut, eventuell ins Wohngeld hineinrutschen zu können. War wohl wieder nichts, nicht bei der Absenkung der Ortseinstufung :mad: Da werden wir Bürger mal wieder für dumm verkauft. Erst groß eine Verbesserung ankündigen und durch die Hintertür wieder alles zusammenstreichen. Politiker!:mad: