Actimel und co

Dieses Thema im Forum "Ernährung" wurde erstellt von Gast_, 7. Februar 2011.

  1. cava

    cava Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hersbrucker-Schweiz
    @angler

    puffelhexe ist halt hin und wieder sehr albern. mußt nicht alles so wörtlich
    bei ihr nehmen. ;)

    LG
    Cava
     
  2. Gast_

    Gast_ Guest

    @ cava.

    ich denk, du verstehst schon.:D
     
  3. luiselotte

    luiselotte Registrierte Benutzerin

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hessen
    Also, mein Jieper-Lieblingsessen ist getoastetes Roggenbrot mit Kräutersahnequark oder Sour Cream. Oder Hühnersuppe. Und Risotto mit viel Käse! Und ordentlich gesalzene Pistazien... :top: Da steigt der Wohlfühl-Level! :D
     
  4. Gitta

    Gitta Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bärlin :-)
    Mein Hyper istzur zeit:
    Bio-Naturjogurt mit Leinsamen und ein ganz kleies bischen selbstgemachten Vanillezucker.Die Kasierinnen wissen schon
    welche Menge sie eingeben müssen,wenn ich die Jogurt kaufe :)
     
  5. Ducky

    Ducky Guest

    joghurt mit reingeschnippelten äpfeln und zimt..leeeeeger :D
    zimt sowieso ;)
     
  6. Gast_

    Gast_ Guest

    guten morgen.

    ...ich liebe ja auch eier! gestern abend gabs dann 2 lecker hartgekochte davon. einfach nur so mit salz...jam jam!

    mein mann hat dann lieber freiwillig im wohnzimmer geschlafen!;):p:D
     
  7. e3190

    e3190 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Dezember 2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    w'roth
    hallo,
    auch ich habe meine ernährung umgestellt seid dem ich an rheumatoider arthritis erkrankt bin.
    das erste was rausflog, sind fertigtütchen, fertigsüppchen, und solche sachen. da bin ich ganz radikal. sowas kommt mir auch nicht mehr ins haus. diese ganzen inhaltsstoffe machen sich superschnell bei mir und meiner krankheit bemerkbar.
    nun ja, nachdem ich dies alles rausgeschmissen hatte, habe ich mich intensiv damit beschäftigt was denn so alles in meinem essen drin steckt. und ich habe entsetzt festgestellt das man heutzutage nahezu nichts mehr kaufen kann wo nichts künstliches drin ist. bei vielen sachen steht aroma dabei. so was mag ich gar nicht. nicht mal mehr eine normale marmelade konnte man kaufen....
    das führte dazu das bei mir der koch- und einmachwahn ausbrach. seit zwei jahren versuche ich so viel selbst zu kochen wie ich nur kann.
    z. B. das obst und gemüse aus dem garten mache ich ein oder koche marmelade daraus. das kostet viel zeit und kraft aber ich kann mit beruhigtem gewissen essen ;)

    liebe grüße
    eva
     
  8. Gast_

    Gast_ Guest

    ja, aber hast du auch so ein lebensmittel, was deiner seele irgendwie guttut?

    so saure gurken oder honigbrot???
     
  9. Grenzwolf

    Grenzwolf Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    an der Küste, wo es wunderschön ist
    ALLES was Geschmacksverstärker, Natriumglutamat und andere wunderbare Erzeugnisse der chemischen Industrie enthält hat unsere Haushalte auf dem Weg in die Mülltonne verlassen......

    Habe doch keine Lust weiter als billiges Versuchskaninchen der Industrie zu dienen.
    Nur Frisches ist Wahres .....damit meine ich aber auch nicht die roten , gefüllten Wassersäcke aus Käsehausen , ohne Geschmack, die man Tomaten nennt.
     
  10. e3190

    e3190 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Dezember 2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    w'roth
    ich trinke gerne melissentee...im winter schön warm und im sommer kalt mit eiswürfel ;)
    meiner seele tut natürlich schokolade gut ;) aber die esse ich nur in begrenzten mengen ;)

    gruß
     
  11. Gast_

    Gast_ Guest

    ah melissentee.den hab ich irgendwie noch nie bewußt getrunken. früher mal zur beruhigung. hat aber auch nicht so wirklich was gebracht.

    und schokolade. ooooooooooh. es gibt da so einen ganz günstigen pralinenkasten. der ist riiiiiiiiiiiiiiiiiiiesich. und dummerweise schmecken auch noch alle sorten super...
     
  12. e3190

    e3190 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Dezember 2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    w'roth
    @ puffelhexe
    ch liebe melissen-tee ;)
    ich hab einen rießigen stock im garten und zweimal im jahr schneide ich ihn ab und hänge die stängel zum trocknen auf...und nach ein paar wochen habe ich ganz aromatische blätter für tee... hmmm

    @ grenzwolf
    ich weiß ganz genau was du meinst. nur leider kann man heutzutage nahezu nicht mehr kaufen wo nicht geschmacksverstärker drin ist. die industrie wird immer ausgefuchster und benutzt andere bezeichnungen für glutamat...zb hefeextraxt..heutzutage muss man wirklich aufpassen

    gruß
     
  13. Gast_

    Gast_ Guest

    ich war mal zu einem schokoladen fondue eingeladen. das war sowas von schweinelecker.:eek:

    frische erdbeeren, weintrauben, bananen in super-köstlicher warmer schokolade getunkt.

    ich krieg heut noch sehstörungen, wenn ich dran denke. [​IMG]
     
  14. e3190

    e3190 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Dezember 2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    w'roth
    hmmm... du kriegst mich noch dazu los zu gehen und schokolade einzukaufen ;)
     
  15. Grenzwolf

    Grenzwolf Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    an der Küste, wo es wunderschön ist
    @ E 3190


    Da gebe ich Dir vollkommen Recht. Und all die schönen Dinge aus dem Glotzophon, die dort für viel Geld beworben werden kaufen wir nicht.
    Denn dass sind in erster Linie die Firmen, die diese Schweinereien verzapfen.

    Hatte doch letztens in einen Webeblock einen wundersamen neuen Begriff gehört...." aussschleusen "....
    Da wurde ein Produkt erwähnt, dass Fett auf wundersame Weise aus dem Körper entfernen soll.....

    Ich sage jetzt immer zu meiner Frau....ich gehe mal ausschleusen.....
    :)


    @ Puffelhexe

    Dein Zitat ist goldrichtig ......
    Ab einem bestimmten Alter macht man sich da schon seine Gedanken.
    Auch ist es ein Zeichen dafür, dass irgendwas mit dem Rücken nicht so hinhaut.....wenn man an den Anus nicht mehr rankommt ;-)
     
  16. Gast_

    Gast_ Guest

    ach was...schokolade schmeckt ganz furchtbar!:eek:
     
  17. e3190

    e3190 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Dezember 2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    w'roth
    @ grenzwolf...
    da hast du recht. diese "schnellebigkeit" von heute. alles muss schnell schnell gehen. zeit fürs kochen? bleibt nicht. und die essensindustrie hat sich darauf spezialisiert. 5-minuten-terrine? gut die gibt es schon seid jahren...aber kuchenfertigpackungen wo nur noch eier und milch fehlen? oder pfannkuchenteig..einmal milch dazu, schütteln, fertig? fertige hühnerbrühe? und inklusive isst du alles chemische und künstlich was die industrie so zu bieten.
    dabei sind weiß man ja noch gar nicht welche langzeitwirkungen das auf den körper hat...
    momentan spare ich für eine eismaschine. damit ich mein eis selber machen kann. vor kurzer zeit wollte ich mir eis im supermarkt kaufen. aus gewohnheit hab ich gelesen was drin ist und es sofort wieder zurückgelegt. ich möchte ein eis und keine chemiebombe essen... ;)

    gruß eva
     
  18. Grenzwolf

    Grenzwolf Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    an der Küste, wo es wunderschön ist
    @ Eva


    Wir hatten uns früher schon dieses Zubehör zu Eisbereitung gekauft.
    Dort kannst du Joghurt, oder Fruchtsaft einfüllen, einfrieren, Hülle abziehen und hast dann ein Eis am Stiel.
    Immer wieder verwendbar und garantiert ohne Zusatzstoffen, denn was rein kommt bestimmst Du selbst.

    Diese ganzen Produkte mit angeblichen Wirkungen sind entbehrlich.
    Auch ein Glas Buttermilch schmeckt gut.....

    So müssen uns sputen......unser Schiff fährt zeitig...
     
  19. Gast_

    Gast_ Guest

    schön kalte buttermilch ist besonders im sommer saulecker.

    mein ex-mann hat damals mal bei einer molkerei gearbeitet und da echt oft super frisch abgefüllte buttermilch mitgebracht.

    ooooooooh. leute. ich werd irre...
     
  20. Gast_

    Gast_ Guest

    tomatensaft mit ordentlich pfeffer und tabasco...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden