Abspeck-Club bei rheuma-online, wer hat Lust?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Marie2, 10. Februar 2005.

  1. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    13.671
    Zustimmungen:
    4.990
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich bin zwar nicht im Club, aber ich hab auch zugenommen. Wollte ich nur erwähnen, damit ihr euch nicht alleine fühlt. ;)
    Seit Monaten hab ich so Japp auf Süßes, den will ich mir auch nicht verkneifen. Es gibt auch so genug, auf das ich verzichten muss.
    Mädels, grämt euch nicht, es kommen auch wieder bessere Zeiten!
     
  2. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.023
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    österreich
    Hallo maggy. Schön von dir zu lesen.
    Ich hoffe auch auf besser.
    e zeiten. Aber zur Zeit habe ich guter nach süssen und anderem.
    Schaff nichts abzunehmen. Zur Zeit. Lg
     
  3. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    13.671
    Zustimmungen:
    4.990
    Ort:
    Niedersachsen
    Wenns Einem nicht gut geht, hat diäten eh keinen Sinn. Ein bisschen drauf achten, dass es nicht zu sehr aus dem Ruder läuft und später einen neuen Versuch starten. ;)
     
  4. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.023
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    österreich
    Ja so denk ich auch maggy.
    Aber naja habe halt schon wie gesagt 72 Kilos.
    Das ist halt zuviel. Kg
     
  5. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    13.671
    Zustimmungen:
    4.990
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich wiege im Moment genauso viel. Könnten durchaus einige Kilos weniger sein, aber noch fühle ich mich wohl. Und solange die Klamotten passen...
     
  6. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.023
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    österreich
    Das ist ja das Problem. Meine passen nicht. Ich hatte mal 57 Kilos. Dann so 66 Kilos und jetzt 72 Kilos.
    Jetzt passt bald gar nix mehr
     
  7. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    13.671
    Zustimmungen:
    4.990
    Ort:
    Niedersachsen
    Die sind doch bestimmt schon uuuuralt und müssen eh endlich ersetzt werden, oder? :p
     
  8. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.023
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    österreich
    Genau maggy.
     
  9. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.023
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    österreich
    Aber im Hinterkopf sitz t der Gedanke nicht wegwerfen vielleicht passen sie doch wieder einmal.
    Aber ich glaub diesen Gedanke n kann ich vergessen.
    Das dauert schon zulange. Grins
     
  10. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    13.671
    Zustimmungen:
    4.990
    Ort:
    Niedersachsen
    Was meinst du wohl, warum mein Schrank so voll ist? Und trotzdem nichts anzuziehen... [​IMG]
     
  11. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.023
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    österreich
    Wie bei mir.
    Die Hoffnung stirbt zuletzt maggy
     
  12. Marly

    Marly Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    4.452
    Zustimmungen:
    1.493
    Hallo!

    Mir gehts genauso. Es klappt einfach nicht. Ich nehme mir jeden Montag wieder vor disziplinierter zu sein.
    Die 3 Winterkilos kleben wie Kleister an mir. Dabei wollte ich wieder 8kg schaffen.
    Ich ernähre mich ja nach wie vor zu den Mahlzeiten sehr gesund, aber ich kann das zwischendurch essen
    einfach nicht abstellen.

    Ich mache mir allerdings auch keinen Streß deswegen und vor ein paar Wochen habe ich mir einen Berg schöner
    Klamotten gekauft. Damit fühle ich mich richtig gut.

    Irgendwann bekommen wir wieder den Dreh!!
     
    Maggy63 gefällt das.
  13. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.023
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    österreich
    Das freut mich das du dir schöne Klamotten gekauft hast marly.
    Ich glaub ich soll das auch tun und endlich die alte grössr entsorgen.
    Aber ich kann mich schwer anfreunden mit grösse 42.oder sogar 44
    Hatte immer 36 oder 38.
    Aber naja das Alter bringt halt so manche Sachen mit sich
     
  14. Marly

    Marly Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    4.452
    Zustimmungen:
    1.493
    Ich hatte früher auch 36/38 ... aber ich bin auch keine 30 mehr und muß auch nicht mehr wie 30 aussehen.

    Es ist einfach toll, sich von den zu großen Sachen zu trennen und was zu kaufen, was jetzt paßt.
    Man fühlt sich einfach besser.
     
  15. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.023
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    österreich
    Du meinst von den kleinen Sachen.
    Ja ich werde mich auch so akzeptieren wie ich bin.
    Und mich endgültig trennen von meinen Klamotten.
     
  16. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    788
    Ich kann nur empfehlen -- die zu großen Klamotten waschen, bügeln und seperat nach Größen sortiert , verstauen -- irgenwann passen die auch wieder.
    Und wenn Du da wieder reinpaßt ist die Freude umso größer. Und hast obendrein ne Menge Geld gespart.

    Aber eine andere Frage -- warum willst bei 72 kg immer noch abnehmen???

    Grüßle
    Uschi
     
  17. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    788
    nee und niemals nicht von den zu kleinen Sachen trennen ---- denn die sind der Ansporn fürs weiter abnehmen!!
     
  18. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.023
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    österreich
    Na was jetz Uschi.
    Du schreibst ich soll mich nicht von den kleinen Sachen trennen.
    Dann schreibst du warum ich h bei 72 kg abnehmen will.
    Ich hatte mal so 59 Kilo und grössr 38
    Daher trennen von den kleinen Klamotten oder abnehmen. Lg
     
  19. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.023
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    österreich
    Uschi. 72 Kilo ist ja nicht grad wenig bin ja nur 162 hoch. Lg
     
    Marly gefällt das.
  20. Marly

    Marly Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    4.452
    Zustimmungen:
    1.493
    Meine HP meinte, die Gewichtszunahme läge mit meiner Schlaflosigkeit zusammen.
    Denn ich esse nicht zu viel (auch mal schön, wenn das einer sagt!)

    Also muß ich besser schlafen, dann klappts auch mit den Pfunden (Schlank im Schlaf:))...
    und ich schaffe es seit ein paar Tagen, zwischendurch kaum etwas zu futtern und etwas mehr Bewegung habe
    ich auch eingebaut.

    Ich bin jetzt guter Dinge, dass ich zumindest den Winterspeck loswerde.;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden