Abspeck-Club bei rheuma-online, wer hat Lust?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Marie2, 10. Februar 2005.

  1. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    österreich
    momentan geht's bei mir ohne heisshunger.aber wie lange das ist die frage.
    habe essensplan geändert mein gewicht 66,5 kilos
     
  2. Mara1963

    Mara1963 Guest

    Rheumi, wenn du mit dem Fasten eine Besserung deiner Beschwerden erreichen magst, wir dir das Almased nichts nutzen. Fasten bedeutet ja Enthaltsamkeit von all dem chemischen Zeugs um den Körper zu regenerieren. Viel trinken, Gemüsebrühe (Reformhaus bzw. ohne Glutamate), in dich gehen, die Seele baumeln lassen, dir Ruhe gönnen...
    Als Ersatzbefriedigung fürs Essen würde ich dir Sex vorschlagen oder gemeinsame Unternehmungen, Spaß miteinander haben, da du ja in einer guten Partnerschaft bist.

    Mara
     
  3. Frau Meier

    Frau Meier Guest


    Rheumi, trinkst Du genug - und wenn ja, was?
    War Dein Knie auch vorher schon dicker und schmerzhaft?

    Es kann beim Fasten durch den veränderten Stoffwechsel zu Gichtanfällen kommen - und die gibt es auch mal untypisch im Kniegelenk.

    Grüße, Frau Meier
     
  4. Rheumi2015

    Rheumi2015 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juli 2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    ich soll doch in mich gehen, die Seele baumeln lassen und RUHE gönnen

    und Du schlägst mir als Ersatzbefriedigung SEX vor:vb_confused:
    :D:D:D:D:D

    Ja, ich weiss. Du hast recht mit dem Almased aber ganz ohne schaffe ich es einfach nicht.
    Ich probiere es einfach ma aus. Wenn sich Ende dieser Woche keine Besserung einstellt höre ich entweder mit Alma auf oder esse nur noch Blumen:p:vb_redface:

     
  5. Rheumi2015

    Rheumi2015 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juli 2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hi Frau Meier,

    Nee, damals als Soldat vielleicht. Aber sonst nie Schwierigkeiten gehabt.
    Gichtfanfälle?? Mir reicht Rheuma völlig, bitte nicht noch Gicht:D:o

    Jepp, trinken tue ich auch. Cola Wiskey, Bierchen, Körnchen. Damit man mehr Wasser zu sich nimmt nehme ich meinen Cola Wiskey mit 4 Eiswürfeln.:D:D

    Nein, war nur ein Wunschtraum. Ich schlappere Wasser wie mein Hund. Muss mich aber echt dazu zwingen. Habe überhaupt kein Durstempfinden mehr. Schon komisch....

     
  6. Frau Meier

    Frau Meier Guest

    Na denn - ich hoffe, Du trinkst auch ausreichend.
    War ja nur eine Idee.....
     
  7. Rheumi2015

    Rheumi2015 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juli 2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    ja und bestimmt ne gute Idee.

    Danke Dir! gehe jetzt was schlappern.

    Man vergisst das wirklich. Echt übel.

     
  8. Nachtigall

    Nachtigall Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.994
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    Bayern
    Bei der Hitze? [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Wenn du fastest, solltest du mindestens 3 Liter Wasser trinken. ;)
    Die Chips hab ich gierig vertilgt, vom Wein bin ich jetzt schon nach wenigen Schlucken angeheitert. :D
    Ja, 5 kg sollten es schon sein, es dürfen auch mehr sein, aber ich lasse mir Zeit. Mir geht es momentan nicht so gut, da warte ich dann lieber mit Abnehmen und schaue, dass ich mein jetziges Gewicht halte.
     
  9. Mara1963

    Mara1963 Guest

    Ich finds schon toll Sex zu haben und hinterher ne riesengroße Apfelschorle,
    mir tuts gut, (trotz der Hitze) und so kriegst du auch gleich genug Flüssigkeit :)

    Sag mal, schmeckt das Almased überhaupt und wie macht ihr das? Trinkst du Almased und deine Freundin genießt nebenher ihr leckeres Abendessen?

    Mara
     
  10. Nachtigall

    Nachtigall Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.994
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    Bayern
    In Wasser gerührt schmeckt Almased nicht so gut. Ich rühre es in Tee oder in Milch, dann schmeckt es gut. Wenn man keine Milch nimmt, dann soll man 2 TL gutes Speiseöl rein tun, heißt es. Ich vermute, wegen der fettlöslichen Vitamine.
     
  11. mondbein

    mondbein Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.075
    Zustimmungen:
    338
    Ort:
    RLP, Westerwaldkreis
    Kannst du mir diese Aussage bitte mal DETAILLIERT erklären! :D Danke :p
     
  12. Sabinerin

    Sabinerin Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    34
    Wenn man etwas mehr Gewicht hat, dann ernährt man sich i.d.R. nicht ganz so ausgewogen (vom krankheits- oder medikamentösbedingten Übergewicht abgesehen).
    Oft es ein Zuviel an zuckerhaltigen und fettigen Speisen.

    Ändert man das und man verringert das Gewicht, dann werden m.E. auch die Schmerzen weniger, zumindest der Anteil, der durch das höhere Gewicht verursacht wird.
    Ist man leichter, wird die Belastung auf den Füßen und Knien weniger, damit kann man sich mehr und besser bewegen, was für die allgemeine Gesundheit, für den Blutdruck und das Herz besser ist etc.

    Eine gesündere Ernährung ist also immer positiv ;)

    Ich ernähre mich seit 20 Jahren vegetarisch und ich kann nicht sagen, dass es mir damit körperlich besser geht.
     
  13. Rheumi2015

    Rheumi2015 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juli 2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    ja, ich futter Alma und

    meine Freundin ernährt sich ganz normal.
    Sie muss ja auch nicht. Sie ist 1,70 und wiegt 53 Kilo und hat ne sportliche Figur.
    Die hat sich im Gegensatz zu mir gut im Griff. Während Sie sich an einem Riegel Schokolade aufhält, so bin ich mit der restlichen Tafel schon durch.

    Deinen Ratschlag mit der Apelschorle danach werd ich heute mal befolgen. Mal sehen obs mir auch gut tut:vb_redface:

     
  14. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    8.143
    Zustimmungen:
    1.825
    Ort:
    Nürnberg
    @Rheumi,

    viel Übergewicht-Adipositas kann Entzündungen fördern, deshalb kann es gut sein das du dann nach einer Gewichtreduktion weniger Schmerzen hast, weil geringere Entzündungen.
    http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/skelett_und_weichteilkrankheiten/rheuma/article/890341/magenbypass-rheuma-patienten-profitieren-gewichtsverlust.html?sh=3&h=-1014090951
     
    #7934 22. Juli 2015
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2015
  15. Rheumi2015

    Rheumi2015 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juli 2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    noch ein Grund

    um Gewicht zu reduzieren.

    Heute ist Tag 3 und mir gehts so lala. Fasten ist schon recht hart. Aber der schnellste Weg um erst mal einige Kilos zu verlieren.
    Nehme noch Kortison 20 mg. und habe regelrechte Schweissausbrüche. Nachts mit Handtuch im Bett und wenn ich aus der Dusche oder aus der Badewanne komme Öle ich noch ca. 20 Mintuten danach. Echt übel, bin gar nicht son Transpirant:D
    Wird wohl am Kortison und an den Entzündungen liegen.

    Bin 1,83 und wiege 102 Kilo. Wenn ich mich unter 90 Kilo einpendel bin ich ganz zufrieden.
    Meine Figur wie damals werd ich wohl nimmer hinbekommen aber da kann ich mit Leben.
    Bin ja keine 20 mehr.

    Vor ca. 4-5 Jahren wog ich 85 Kilo. Habe vor dieser Zeit auch schon mal 101 Kilo gehabt.
    Könnte mich Ohrfeigen warum ich mich wieder so gehen lassen habe. Und das in so kurzer Zeit.

    Egal, jetzt gehts wieder nach unten und da ich viel weniger Fleisch essen darf überlege ich tatsächlich auf vegetarischer Ernährung umzustellen.
    Mal sehen ob ich das hinbekomme. Ich liebe Fleisch aber auch die Viecher tun mir Leid und ich kann mich nicht ständig drüber aufregen was für ein Leid die Ertragen müssen und am nächsten Tag in den Supermarkt laufen und den Scheiss zu kaufen.
    Wenn ichs nicht schaffe komplett auf Fleisch zu verzichten dann werden wir nur noch Bio kaufen. Man muss einfach bereit sein, mehr Geld dafür auszugeben.

    mmmhhh, bin wohl grad ein wenig abgeschweift........:o:rolleyes:
     
  16. Loli65

    Loli65 Guest

    wo hast du denn diese falsche Info her?

    100 g Almased-Pulver enthalten ca. 30 g Kohlenhydrate...Ein Viertel der Zusammensetzung besteht aus qualitativem Naturhonig, der besonders enzymhaltig ist und für die gute Verdaulichkeit des Produkts sorgt.
     
  17. Rheumi2015

    Rheumi2015 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juli 2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    egal aus was Amla besteht, mir hats schon mal richtig geholfen.

    außerdem gibts ne tolle Alternative, WellMix von Rossmann. Kostet die Hälfte und das nehme ich ab sofort. Die Zutatenliste ist sehrsehrsehr ähnlich und somit haben die mich überzeugt.
    Ach ja, mir schmeckt es sogar besser. Nehme dazu einen Teelöffel Leinöl. Auch lecker und soll uns Rheumis ja helfen.

     
  18. Clödi

    Clödi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    3.726
  19. Nachtigall

    Nachtigall Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.994
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    Bayern
    Für die, denen Almased zu viele Kohlehydrate hat, gibt es den Nachfolger "Multan Figurformer". http://www.multan.de/produkte/figur-former.html
    Das wurde mir in der Apotheke empfohlen. Ich hab's zuhause, obwohl ich nicht der Meinung bin, dass ich damit besser und schneller und mehr abgenommen hab als mit Almased.
     
  20. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    österreich
    darf ich auch meinen Senf dazu gebn.
    mein HA und Rheuma doc sagen das ist alles mist.
    was bringt es wenn man mit dem zeug abnimmt,es bleibt einem sowieso nicht erspart die Ernährung umzustellen,denn ansonsten nimmt man auch nach den shakes schnell wieder zu.
    aber ich denke jeder ist da anderer Meinung.
    jeder muss für sich den richtigen weg finden zum abnehmen,was für ihm das beste ist.

    drum sagte mein doc die erfolgreichste Diät ist FDH da kann man alles essn nur halt die richtige menge und viel Obst und Gemüse.
    ich bin gerade dabei dies zu tun ohne fressatckn.
    mals ehn wie lange das so gut geht.lg
     
    #7940 22. Juli 2015
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2015
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden