Abspeck-Club bei rheuma-online, wer hat Lust?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Marie2, 10. Februar 2005.

  1. Kati

    Kati Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    2.627
    Zustimmungen:
    617
    Melde 119,9.

    EInen lieben Gruß an alle!
    Kati
     
  2. thimo

    thimo Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Februar 2012
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. ...

    Habe die Woche 114, 2 kg......
    Leider...
    Gruß an alle

    Thimo
     
  3. Anja1

    Anja1 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    4
    Hallo thimo,

    tut mir sehr leid.. ich drück dir die Daumen das es bald mal mit dem Gewicht bergab geht.

    Ich habe diese Woche 74,4 kg

    LG.
     
  4. rosali74

    rosali74 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Rande Berlinś
    Für letzte Woche möchte ich noch 67,0kg nachmelden
    und diese Woche bin ich bei 66,6kg.
    LG Rosalie
     
  5. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    österreich
    melde diese Woche 63,2 Kilos.
    weis nicht 2 wochn gings jetz steh ich an.
    das ist sauschmwer so 5 Kilos abzunehmen.
    es jetz schon die 4 te wochn nur so 1500 Kalorien täglich und hab gesamt 2,3o Kilos abgenommen.
    das ist ja grad net viel.oder.glg.moni
     
  6. thimo

    thimo Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Februar 2012
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Leider letzte Woche vergessen...

    Hallo

    Melde die Woche 113,9 kg!
    Da das Gewicht fast wie letzte Woche war, lohnt sich ein Nachtrag auch nicht!
    Wünsche allen eine schöne und Erfolgreiche Woche!

    Gruß Thimo:vb_cool::vb_cool::vb_cool:
     
  7. Glühwürmchen

    Glühwürmchen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Hallo,

    melde mich auch mal wieder, die letzten Wochen ging es mir nicht gut und hab das Abnehmen sein lassen. Mal sehen wann ich die Kraft fürs Weitermachen aufbringe, im Moment ist einfach der Wurm drin.

    Guten Erfolg und Grüsse, Glühwürmchen
     
  8. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.548
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    entenhausen
    hallo zusammen,

    ich kann leider keinen erfolg vermelden.
    es ging mir die letzen 14 tage schon nicht gut und fand mich dann
    donnerstag überraschend im kh wieder. wegen der ganzen probs musste
    ich einen bogen um grünzeug machen. ich hoffe, dass ich im laufe der nächsten woche
    wieder alles besser im griff habe. es bleibt also momentan leider bei 68 kg.

    allen anwesenden hier viel erfolg und liebe grüsse, marie
     
  9. thimo

    thimo Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Februar 2012
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Melde die woche nur 113,8 kg !

    na ja, .....

    Corti wird nicht weniger... aber der nächste Termin beim Rheuma doc steht an!

    Gruß an alle ..

    Thimo
     
  10. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    österreich
    hallo.melde 62,8 Kilos.naja,hab aber nicht viel gesündigt und geht sooooooooooooooooooooooo langsam bergab das ich am liebsten aufgebn möchte.glg.moni
     
  11. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    österreich
    melde heute 62 Kilos.
    kann mir jemand sagne warum abnehmen im alter sooooooooo langsam geht.
    aber zunehmen dafür sooooooo schnell.grins.gl.moni
     
  12. thimo

    thimo Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Februar 2012
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin ...

    Hallo

    melde die Woche 113,5 kg !

    Hab ich abgenommen, oder war es nur das "Affenwetter" bis Freitag?:confused:
    Zuviel Wasser verloren... mmmhhhh...:vb_confused:
    Hab mich einigermaßen Gesund ernährt und wieder angefangen mich Sportlich zu betätigen.:top:

    Gruß an alle ...

    Thimo :vb_cool::vb_cool::vb_cool:
     
  13. kreimue

    kreimue und Mister RA

    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Münster
    Abspeck-Club

    Hallo Ihr Sechs,

    Ihr seid ja lustig! Bei mir wurde im 1/2012 RA fest gestellt. Damals hatte ich 100 kg. Zur Zeit 85 kg. Es stagniert, aber durch den Muskelaufbau wundert mich das auch nicht.

    Ich habe die Ernährung umgestellt (sehr viel weniger Fleisch), den Süßkram lasse ich weg, gut Alkohol habe ich vorher schon eher selten getrunken. Zudem fahre ich meistens mit dem Rad zur Arbeit (ca. 7 km eine Strecke).

    Kortison nehme ich unter anderem auch. Da habe ich aber wohl keine Problem mit dem Gewicht. 5 kg möchte ich noch (1.78 m groß). Dann reicht es auch es auch. Sonst werde ich zu mager.

    Liebe Grüße

    Dieter
     
  14. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    österreich
    hallo.melde auch wieder 62,5 Kilos.
    ja es geht sauschwer der Meinung bin ich auch,wenn ich denke das ich vor 8 jahren 55kilos hatte.die erreiche ich docjh nie mehr.
    aber naja da war ich ja noch unter 4o und am anfang meiner Rheuma karriere und noch berufstätig.
    ne wenn ich 59 erreiche lass ich es e gut sein für meine 46 jahre.glg.moni
     
  15. Nachtigall

    Nachtigall Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.988
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Bayern
    Ich hab vorgestern angefangen mit Heilfasten bei 77,5 kg. Hab jetzt 1 kg runter. Möchte gern auf 70 runterkommen. Das wäre zwar immer noch zuviel bei meiner Größe, aber immerhin schon ein gutes Stück. Das Fasten mache ich nur diese Woche als Einstieg ins gesunde Essen und um meinen Hunger nach ungesundem Essen zu bremsen - und um am Anfang einen schnellen kleinen Erfolg zu haben. :p
     
  16. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    österreich
    melde heute 61,8 Kilos.
     
  17. Nachtigall

    Nachtigall Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.988
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Bayern
    Bin jetzt bei 75 kg; die 2,5 kg merke ich schon um den Bauch herum, fühle mich ein wenig wohler. Mit noch 10 kg weniger würde ich mich pudelwohl fühlen. Mein erstes Ziel ist aber, erst mal die 70er-Marke zu erreichen.
     
  18. Nachtigall

    Nachtigall Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.988
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Bayern
  19. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    österreich
    danke Nachtigall.aber warum war es zuhause wieder obn bei 15oo Kalorien???????????das gewicht.glg.moni
     
  20. Nachtigall

    Nachtigall Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.988
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Bayern
    Da hätte ich mit derselben Kost weitermachen müssen. Aber daheim mit der Familie kocht man doch etwas anders, ich hatte wieder Stress, weil mir die Reha viel zu kurz war, da isst man automatisch mehr, ich hatte keine Ruhe mehr, musste wieder arbeiten und dann geht das halt nicht mehr so einfach als wenn man fern von allem Stress nur für sich allein da sein kann.

    In dem besagten Buch ist gut beschrieben, wie und warum der Körper auf was reagiert. Wenn man 1500 kcal. zu sich nimmt, ist man unter dem Grundumsatz. Diesen braucht der Körper aber, um seine Organe usw. zu versorgen. Wenn er das nicht bekommt, schaltet er um auf Sparflamme, daraus folgt dann der berühmte Jojo-Effekt, wenn man wieder etwas normaler isst.
    Es ist alles von einer Ernährungswissenschaftlerin so anschaulich und lebendig beschrieben, welche Hormone wie auf den Körper wirken, wie der Körper Fett abbauen kann, wie man den Heißhunger austricksen kann.
    Ich hab die Autorin dann mal angeschrieben, ob sie Tipps hat, wenn man Cortison nehmen muss. Sie meinte, da würde ihr Konzept auch gut funktionieren. Das hat auch gestimmt, ich hab auch ordentlich abgenommen und lange Zeit gut gehalten, aber mit Urlaub und Geburtstagen bin ich aus dem Konzept gekommen und hab wieder zugenommen. Und im letzten halben Jahr musste ich noch dazu Cortison erhöhen. Jetzt mit dem Biologikum kann ich es wieder reduzieren und so kann ich auch wieder leichter abnehmen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden