Abspeck-Club bei rheuma-online, wer hat Lust?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Marie2, 10. Februar 2005.

  1. Lerche

    Lerche Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. November 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich auch bitte!

    Da ich momentan 97 kg netto wiege würde ich sehr sehr gerne hier mitmachen. Ich will mich wieder wohler fühlen und dazu gehört auch, weniger Gewicht. Bei mir lauern sehr viele Bequemlichkeitshunde zwischen mir und der Haustür (heut schmerzt mein Fuß - geh ich also lieber morgen raus?) und auch viel Frust, weil es so lange nicht klappt und dann Heißhungerattacken kommen (jetzt ist es schon egal....). Wer kennt das nicht auch?
    Na denn los hier! Wenn nicht jetzt, wann dann? :vb_redface:
     
  2. pat_blue

    pat_blue Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. September 2010
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    4
    Bei mir zeigte heute die Waage 100,6kg, bald hab ich die 100er Grenze :D

    Wünsche allen noch ein schönes Wochenende!!!

    P.S. Und gutes Gelingen beim Abnehmen!
     
  3. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo zusammen,

    anbei wie immer Eure Tabelle im Anhang.

    Ein herzliches Willkommen in unserem Club an alle unsere Neuankömmlinge und
    vor allem viel Erfolg.

    Heute bin ich ein wenig k. o., da es ein ganz tolles Treffen in HH gab mit ganz lieben
    Leuten. Wir haben ein schönes Essen im Block House gehabt, anschließend sind wir
    über ca. 3 Weihnachtsmärkte gebummelt. um 16.00 war für mich Schluss:
    Ich konnte nicht mehr bzw vor allem meine Muskeln....

    Ich wünsche allen ein wunderschönes Wochenende und eine erfolgreiche Woche.

    Tipp:

    Nachmittags Joghurt mit 1 TL Zimt u Zucker sowie 1 St zerschnippeltem Obst oder

    Joghurt mit zerschnippeltem Obst und 1-2 zerkrümelten Spekulatius genießen, dazu
    Vanille- oder Marzipan-Zimt-Rooibusch-Tee trinken
     
  4. Meeresbrise

    Meeresbrise Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mellingen CH
    Gewicht

    Meeresbrise meldet diese Woche 80,8 kg. En schöne Woche an alle.
     
  5. Gast_

    Gast_ Guest

    .....................67,7
     
  6. Tata

    Tata Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    64, nach wie vor
     
  7. Julia123

    Julia123 rheumatic pixie

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    3.300
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Kleinstadt in Oberfranken
    melde 63,1 Kg - Der Advent wirkt sich nicht gerade positiv auf meine Abnehmversuche aus ........

    LG
    Julia123
     
  8. Tata

    Tata Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mich auch schon gefragt, ob das die richtige Zeit zum anfangen ist :o
    Aber egal...
     
  9. AusKöln

    AusKöln Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    418 Seiten ...

    Hallo Abspeckclub-Mitglieder,

    seitdem ich mit dem Rauchen aufgehört habe, habe ich in 4 Jahren über 30 kg zugenommen und wiege derzeit 103 kg (5 kg in den letzten 2 Wochen durch "Wasserlassen" abgenommen). Irgendwie bin ich orientierungslos, welchen Weg ich beschreiten soll, um abzunehmen. Einen 1monatigen Versuch mit basischer Ernährung und 1dayDiet habe ich erfolglos hinter mir.

    Welche Ernährungsumstellung bzw. Diäten macht Ihr? Könntet Ihr mir Tipps geben?

    Würde ja gerne mitmachen, aber habe überhaupt keinen Plan.

    LG
     
  10. rosali74

    rosali74 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Rande Berlinś
    Für diese Woche vermelde ich ein Gewicht von 72,1kg. Ich wünsche allen ein schönen 2-ten Advent. LG Rosalie
     
  11. Gast_

    Gast_ Guest

    huhu greisin,

    ich esse um 17 uhr abendbrot. ich esse 2 scheiben brot mit käse. dazu ein ei. halt abendbrot. danach esse ich nichts mehr...

    erst knurrt einem der magen. aber man gewöhnt sich dran.

    das ist nun mein gesetzt: nach dieser mahlzeit wird nichts mehr gegessen.

    es sei denn, ich muß spät noch eine tablette nehmen. dann gibt es ein viertel scheibchen weißbrot dazu.

    und halt den ganzen tag nur wasser oder ungesüßten tee. das spart auch schon viel an kalorien.

    samstags abends sündige ich aber immer. da gibt es chips zu das supertalent.

    ich fahr mit dieser methode momentan ganz gut...
     
  12. AusKöln

    AusKöln Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Hallo puffelhexe, auch huhu,

    ich glaube das ist eines der Punkte bei mir: ich Esse abends und nachts. Ich arbeite 4-5 Tage die Woche vom Nachmittag bis 20:00, bin jedoch ein Morgen-/Mittag-Muffelesser. So mit Frühstück und Mittagsessen habe ich es nicht und wenn ich dann von der Arbeit komme, esse ich gemeinsam mit meinem Mann, der übrigens auch zugelegt hat (seitdem wir nach 20:00 Uhr essen fällt mir auf) und während der Arbeit dann ein Schokoriegel oder ein Marmorkuchen zum Kaffee (sündige wieder nach der basischen 1-Monatsdiät :o).

    Es ist schwer, etwas zu finden, was nicht meinen gesamten Lebensrhytmus auf den Kopf stellt. Je größer der Berg vor mir, umso unüberwindlicher wird er :( aber Du schaffst es ja und auch andere hier - also muß ich es doch auch schaffen können.

    LG
     
  13. Julia123

    Julia123 rheumatic pixie

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    3.300
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Kleinstadt in Oberfranken
    Hallo greisin,
    ich halte es ähnlich wie die Puffelhexe,
    Nur drei malzeiten am Tag, die mindestens 5 Stunden auseinanderliegen sollten. Keine Zwischenmalzeiten. Ich esse nur soviel, dass ich satt werde nicht mehr. Und als Getränke gibt es viel Wasser oder Kräutertee. Ab und zu gönne ich mir aber auch mal was, damit keine wahnsinnigen Fressgelüste aufkommen!

    LG
    Julia123
     
  14. Gast_

    Gast_ Guest

    liebe greisin,

    es nützt nun leider nix. ich weiß, ich schlaumeier rum....aber du mußt abends das essen lassen. sonst nimmst du in 1000 jahren nix ab. wenn du abends nichts ißt, wirst du morgens schon hunger haben. und dann wirst du was essen...

    am anfang wird es sehr sehr schwer. aber man gewöhnt sich dran.

    also, ab nu: letzte mahlzeit um 17 uhr und danach gibt es haue auf die finger.

    was meinst du, was du dann morgens für einen schönen hunger hast. nix mehr mit muffeln...
     
  15. Kati

    Kati Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    612
    Liebe Colana, hätte gern auch noch diese Woche eine "Auszeit". Mag nicht auf die Waage und bevor ich meine Mitmenschen auffresse, ist es besser was zu essen = im Moment nix mit Diät.
    Hoffe nächste Woche...

    Kati
     
  16. Süpi

    Süpi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erfurt
    melde diese woche 82,9 kg :(
     
  17. Louise1203

    Louise1203 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    1
    Tralalaliiii........vermelde 91,3kg......Es geht wieder abwärts!!!:D:D
     
  18. saurier

    saurier Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    3.915
    Zustimmungen:
    871
    Ort:
    an einem fluss
    @hallo,
    mein server wollte gestern nicht.

    melde: 70,5kg...traurig dreinguck

    sauri:confused:
     
  19. sistera

    sistera Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. November 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    so, auch mit verspätung, 74, 9 grummel...
     
  20. Julia123

    Julia123 rheumatic pixie

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    3.300
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Kleinstadt in Oberfranken
    Kann mir mal einer erklären, warum ich Gewichtsschwankungen von bis zu zwei kg habe?

    Donnerstag waren es, wie gesagt 63,1 kg und heute morgen 62,2 kg ........ hab ich jetzt zu- oder abgenommen?:confused:

    Das soll mal einer verstehen ........
    LG
    Julia123
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden