Abnehmen ohne Kohlenhydrate?

Dieses Thema im Forum "Ernährung" wurde erstellt von sarra, 25. August 2016.

  1. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    3.322
    Zustimmungen:
    6.956
    Es wurde vor einigen Jahren von Wissenschaftlern festgestellt, dass die Verträglichkeit von Brot entscheidend von der Gehzeit des Teiges abhängt. Je länger der Teig ruhen darf, desto leichter kann das Brot/ Brötchen verdaut werden. Es werden außerdem keine ungesunden Hilfsstoffe benötigt und es wird mehr Zink und Eisen in vom Körper gut verwertbaren Form freigesetzt. Von slow bread spricht man wohl ab einer Gehzeit von 5 h, wobei wohl die meisten Discounter und auch die Bäckereien dem Teig höchstens noch 1 h gewähren- alles, um möglichst viel produzieren zu können und somit den Preis tief halten zu können.
    Ich bin keine Bäckerin und ich kenne auch nur wenige solche Bäcker. Mir schmeckt und bekommt das Brot aber ungleich besser und wenig macht richtig und angenehm satt.
     
  2. Ducky

    Ducky Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    1.601
    Ort:
    Panama
    mein Schwager backt selber, auch so ein langgeh brot
     
    Gunilla 7, Sinela, Uschi(drei) und 2 anderen gefällt das.
  3. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    14.314
    Zustimmungen:
    10.723
    Ort:
    in den bergen
    Oh, dann hab ich kein slow bread sondern ein Schneckchen Brot, mein Roggenbrot geht zwischen 36 und 48 Std...... ist mega bekömmlich und hält eeeewig frisch..... Ist aber kein low carb.
     
    Money Penny, Sinela, tilia und 2 anderen gefällt das.
  4. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    3.322
    Zustimmungen:
    6.956
    Schneckchenbrot finde ich super und ich esse auch nicht low carb, eher je nach Hunger carb :)
     
    Sinela, tilia, Ducky und einer weiteren Person gefällt das.
  5. Money Penny

    Money Penny Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2019
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    2.214
    Ort:
    Niedersachsen
    Ganz richtig. Deshalb hab ich im Krankenhaus immer Bauchkoliken.
    Muss mein Brot selbst mitnehmen.
    Hatte ne Weile gedauert, bis ich es herausgefunden habe.
     
  6. AnnaKollage

    AnnaKollage Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2020
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    241
    Liebe @Katjes, magst du mir das Rezept posten?
    Grüße,
     
  7. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    14.314
    Zustimmungen:
    10.723
    Ort:
    in den bergen
    Anna, es steht im ultimativen Essensthread auf Seite 524 an 4.Stelle :)
     
    AnnaKollage gefällt das.
  8. Money Penny

    Money Penny Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2019
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    2.214
    Ort:
    Niedersachsen
    So, wollt mal nen zwischenstatus geben.
    Also die Umstellung ging ganz gut.
    Das einzige Problem was ich habe, schon wieder abgenommen.
    Das sind nun insgesamt 4 Kilo.
    Da muß ich wohl noch ,nur für mich , mehr essen.
    Wer abnehmen möchte, bitte schön.
    Es klappt.
    Und ich fühle mich damit echt gut.
    Gestern hab ich sogar ein Stück Schokotorte abgelehnt.
    Das ist mir nun zu süß.
    Sogar Bitterschokolade 60 % schmeckt süß.
     
    Ducky gefällt das.
  9. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.952
    Zustimmungen:
    4.071
    Ort:
    Köln
    Wenn ich richtig lese, dann heißt dieses Thema seit 2016

    ABNEHMEN ohne Kohlehydrate?

    Es geht also letztendlich ums Abnehmen.
     
    Lagune gefällt das.
  10. Money Penny

    Money Penny Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2019
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    2.214
    Ort:
    Niedersachsen
    Kukana, deshalb hab ich ja die Ergebnisse hiereingestellt.
    Denn Abnehmen klappt ja damit.
     
  11. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.952
    Zustimmungen:
    4.071
    Ort:
    Köln
    Du schreibst: das einzige Problem was ich habe, schon wieder abgenommen.

    Beim Abnehmen ist Abnehmen aber kein Problem sondern gewollt.
     
    Ducky und Lagune gefällt das.
  12. Money Penny

    Money Penny Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2019
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    2.214
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich wollte damit nur anderen Mut machen.
    Aber wenn das hier anderes interpretiert wird....
    Ich habe kein Fehler begangen.
    In der Überschrift steht: Abnehmen ohne Kohlehydrate.
    Und?
    Da steht nicht, das man übergewichtig sein muss.
    Habe nur Erfahrungen damit geteilt.


    Ende.
     
  13. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    8.919
    Zustimmungen:
    2.819
    Ort:
    Nürnberg
    @Money Penny , dein Ziel ist ja nicht Abnehmen und ich denke das meinte Kukana, eben das es in dem Thread um das Abnehmen ohne Kohlenhydrate geht.
     
    Ducky gefällt das.
  14. Banditensocke

    Banditensocke Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2018
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    288
    Ort:
    Ich lebe derzeit im Westerwald
    Das ist ja auch eine Fehlinterpretion. LCHF oder die ketogene Ernährung sind

    1. KEINE Diäten, sondern Ernährungsformen, die dauerhaft sind,

    2. nicht kh-frei, sondern kh-reduziert. Low Carb gibt es von locker über moderat bis streng und es sind jeweils unterschiedliche Mengen KH erlaubt. Ketose ist das "strengste" Konzept, dort isst man tatsächlich nur 5% KH / Tag (das bezieht sich auf die Makros, also Protein, KH, Fett. Ketogene Ernährung = 75% Fett, 20% Protein, 5 % KH, bezogen auf das, was ein Mensch täglich braucht). Man verzichtet auf Nudeln, herkömmliches Brot auf Basis von Getreide, Kartoffeln und andere sehr stärkehaltige Gemüse und zuckerreiche Obstsorten, isst aber stärkearme Gemüse, Nüsse, Samen und beispielsweise Beerenobst.

    Viele, die "das mal probieren" machen es schlicht falsch, unter anderem, weil sie zu wenig gute Fette essen, denn man lässt ja nicht nur KH weg, sondern erhöht den Fettanteil.

    Diese Ernährungsformen sind nicht nur sinnvoll, wenn man sein Gewicht im Auge behalten muss, sondern sie wirken auch entzündungsmindernd.
     
    #114 22. Oktober 2021 um 13:56 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2021 um 14:01 Uhr
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden