Abnehmen ohne Kohlenhydrate?

Dieses Thema im Forum "Ernährung" wurde erstellt von sarra, 25. August 2016.

  1. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.205
    Zustimmungen:
    5.070
    Ort:
    Herne
    Ich hab mir irgendwann mal so Eiweißbrot gekauft.... geschmeckt hat das nun wirklich nicht. Mag je nicht jedes gleich sein....
     
  2. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    15.162
    Zustimmungen:
    12.973
    Ort:
    in den bergen
    Ich hab mal eines selber gebacken, für meine Ronja, wir fanden es lecker.
     
  3. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.205
    Zustimmungen:
    5.070
    Ort:
    Herne
    Vielleicht würde mir Deins ja auch schmecken (lach).
     
  4. Ducky

    Ducky Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    3.731
    Zustimmungen:
    1.916
    Ort:
    Panama
    bei mir wir Eiweißbrot auch immer mehr im Mund...
    leider, ich hatte mir damals extra Sachen bestellt, weil es kaum was zu kaufen gab.

    selbst sein Snickers kann man sich lowcarb basteln

    morgen geht auch Joghurt/ Quark mit Beerenfrüchten
    oder ein Banane Pancake ohne Mehl, nur Banane und Ei
    OK, nicht erschießen Low carb ist Banane nicht. aber immerhin gesunder als weizenbrötchen
     
    Gunilla 7 und Lisalea gefällt das.
  5. Money Penny

    Money Penny Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2019
    Beiträge:
    2.545
    Zustimmungen:
    2.490
    Ort:
    Niedersachsen
    Komplett Low Carb mach ich nich.
    Mein Ziel war ja nicht abnehmen.
    Ich nehm 100 Gramm Kohlehydrate pro Tag zu mir. Und das find ich für mich okay.
    Da bleibt mein Blutzucker konstant. So wollte ich es.
    Also ein fast Paleo.
     
    BiArPa gefällt das.
  6. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.205
    Zustimmungen:
    5.070
    Ort:
    Herne
    Das wäre ja ein Brötchen? Obwohl, etwas abnehmen wär auch nicht schlecht.
    Jetzt hab ich ein paar Tage KH-frei gegessen, hab dann halt morgens garnichts gegessen, fehlt mir aber was.
    Morgen mal auf die Waage....
     
  7. Money Penny

    Money Penny Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2019
    Beiträge:
    2.545
    Zustimmungen:
    2.490
    Ort:
    Niedersachsen
    Piri, das klappt bestimmt.
     
  8. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    3.565
    Zustimmungen:
    7.816
    Was für Brötchen habt Ihr denn, liebe @PiRi?
    Bei uns haben die Luftbrötchen vom normalen Bäcker ca. 24 g KH, die vom Bio ca. 36 g und die slow- bread, die schweren Brötchen, die keine Zusatzstoffe haben, aber dafür lange Zeit zum "gehen" ca. 40- 50 g KH, aber von denen kann man auch den ganzen Tag essen :)
     
    Katjes gefällt das.
  9. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.205
    Zustimmungen:
    5.070
    Ort:
    Herne
    Ehrlich, Cat, sind die soooo leicht? Wiege ich demnächst aus. Ich kenne aber auch keine Luftbrötchen und auch kein slow-bread. Kenne nur normale Weizenbrötchen oder Körner- oder Rosinen.
     
    stray cat gefällt das.
  10. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    3.565
    Zustimmungen:
    7.816
    nein, so leicht sind die nicht, liebe PiRi, aber wir besonders Süßen müssen ja nur die Kohlenhydrate darin berechnen, die ich benannt hatte und von denen Penny wegen Low carb schrieb.
    In einem normalen weißen Brötchen vom Bäcker, welches ca. 50 g wiegt, sind ca. 25 g Kohlenhydrate drin. Ein dickes schweres hat natürlich entsprechend mehr.
    Ja, gute Idee, Waage und Einschätzung müssen immer mal wieder verglichen werden, man täuscht sich leicht, auch wenn man eigentlich die KH nach ein paar Jahren gut einschätzen kann.
     
    Katjes gefällt das.
  11. Money Penny

    Money Penny Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2019
    Beiträge:
    2.545
    Zustimmungen:
    2.490
    Ort:
    Niedersachsen
    Sind dann normale Brötchen.
    Einige nennen die Luftbrötchen.
    25 g Kohlehydrate stimmt.
     
  12. Money Penny

    Money Penny Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2019
    Beiträge:
    2.545
    Zustimmungen:
    2.490
    Ort:
    Niedersachsen
    Muss feststellen, dass heute ein kleines Stück Schokolade ( Ausnahme) ,
    mir plötzlich sehr süß vorkommt.
     
    #92 8. Oktober 2021
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2021
    Gunilla 7 und stray cat gefällt das.
  13. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    15.162
    Zustimmungen:
    12.973
    Ort:
    in den bergen
    Ich kenne den Namen Luftbrötchen für Discounterbrötchen.
     
    stray cat gefällt das.
  14. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    3.565
    Zustimmungen:
    7.816
    ich kannte das Wort gar nicht, aber habe neulich auf Wunsch ein paar einfache weiße Brötchen aus einer normalen Bäckerei mitgebracht und war ganz irritiert, weil die so "leer" waren. Irgendein bißchen Teig war aufgeplustert und beim Aufschneiden sah man viel Luft zwischen gebackene Teigfäden :oops: darum mein Wort, passend zu Deinem, liebe Katjes :)
    die sind dann natürlich sehr leicht und haben wenige Kohlenhydrate. Aber ich habe neulich für eine laaaange Autofahrt ein slow- bread Brötchen gekauft und wurde den ganzen Tag satt davon :1luvu:
     
  15. Ducky

    Ducky Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    3.731
    Zustimmungen:
    1.916
    Ort:
    Panama
    Piri, es gibt auch Protein Müsli, Beispiel bei rossm*nn bestimmt auch in anderen Drogerien.
    gar nix zum Frühstück ist gar nix ;) gut,gg
     
    Katjes gefällt das.
  16. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.205
    Zustimmungen:
    5.070
    Ort:
    Herne
    Lach.
    bevor ich hier las, hab ich die Brötchen, die jeden Samstag gebracht werden, gewogen. Ich hatte nämlich wirklich an das tatsächliche Gewicht gedacht. Das schwerste Körnerbrötchen hatte 88g, das helle Brötchen 44g. Übrigens von der Bäckerei Malzer.
    So einen Bäcker, der selber backt, findet man bei uns nicht mehr. Das sollen dann wohl die slow-bread (langsam-Brot, wenn meine Englischkenntnisse reichen) sein?


    Ducky, was ist denn in solch einem Proteinmüsli? Ist ein ziemlicher Weg für mich zu R...., deshalb frage ich vorher.
     
  17. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    9.249
    Zustimmungen:
    3.279
    Ort:
    Nürnberg
    @PiRi , das Proteinmüsli bei Rossm. (Alna.....) enthält Sojaflocken, Hafer und Gerstenvollkornkornflocken, Sonnenblumen und Kürbiskerne, außerdem gefriergetrocknete Beeren .

    Du kannst dir aber auch selbst so ein Müsli herstellen.
     
  18. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.205
    Zustimmungen:
    5.070
    Ort:
    Herne
    Hafer- und Gerstenflocken haben keine Kohlehydrate? Das ist doch auch Getreide....
    Ich glaube, ich muss mir mal von G u. U ein neues Büchlein holen, bin nicht mehr so auf dem Laufenden.
    Diese Kerne (Sonnenblumen u. Kürbis) habe ich hier, machen mir Sodbrennen, jedenfalls, wenn es mehr als 3 sind.
     
  19. Ducky

    Ducky Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    3.731
    Zustimmungen:
    1.916
    Ort:
    Panama
    es geht um wenig Kohlenhydrate, nicht um keine.
    ich kenne es so, dass ein Lebensmittel lowcarb, wenn es unter 10kh/100g hat.
    wie viel kh man am Tag essen möchte ist jedem selber überlassen.
    auch Früchte haben kh, Beeren davon am wenigsten
     
    Gunilla 7 gefällt das.
  20. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    9.249
    Zustimmungen:
    3.279
    Ort:
    Nürnberg
    @PiRi , ich hab nur aufgezählt was in dem Proteinmüsli von Rossm. alles drin ist.;)

    Wenn du von Sonnenblumen-und Kürbiskernen Beschwerden bekommst, dann würde ich mir das Fertigmüsli nicht kaufen, sondern selbst eines zusammensetzen, aus Zutaten die du verträgst.
     
    tilia, Ducky und Katjes gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden