"8.11."Treffen in Berlin auch Ort und Zeit stehen jetzt fest!!!!

Dieses Thema im Forum "User-Treffen" wurde erstellt von lilli, 13. September 2003.

  1. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.931
    Zustimmungen:
    113
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hi Gerlinde,

    Du wolltest etwas Nettes für alle, und leider fand dies nicht den allgemeinen Zuspruch. Mach Dir jetzt bloß nicht den Kopf heiß! Ich hatte im Juni hier in Tirol einen Workshop organisiert. Sicher, es ist nicht alles perfekt gelaufen, aber dennoch hat es den meisten supergut gefallen. Einige hatten aber auch massive Kritik anzumerken. So ist das halt. Mich lässt das relativ kalt und sage: erst mal selber machen, dann reden wir noch einmal!

    Ich wäre soooo gern dabeigewesen, aber ich krieg vor geplanten Berlin-Reisen regelmäßig einen Megaschub, weiß der Himmel, warum. So schlimm ist Berlin doch gar net :confused:.

    Liebe Grüße von
    Monsti
     
  2. lilli

    lilli kleine Berliner Hexe

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    eigentlich wollte ich zu dem Thema ja nichts mehr schreiben,

    aber nun muß ich doch noch was los werden,

    1. ich weiß ja nicht ob ihr nicht richtig gelesen habt,
    aber hier hat niemand Gerlinde pers. angegriffen, es ging immer nur um die Gaststätte!!!!!!!

    2. finde ich es ziehmlich Anmaßend hier seine Meinung, Kommentare oder Beurteilung abzugeben,
    wenn man nicht dabei war und eigentlich keine Ahnung hat was Abging.


    3. mehr will und möchte ich zu diesem Thema nun wirklich nicht mehr schreiben.

    So das ist meine Meinung,


    Lilli
     
  3. jauja

    jauja die Claudia

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schermbeck
    ??????

    Also nun muß ich doch mal Partei für lilli ergreifen!!!
    Im nachhinein ist es immer einfach gute Ratschläge zu geben!!! Wer nicht selber dabei war kann gar nicht wissen wie es war, Es wurde mit keinen Wort Gerlinde angegriffen!!! Wir, die, die dabei waren haben den Saustall gesehen und ertragen, weil wir uns ja kennen lernen wollten. Wir sind eben nicht deswegen auseinander gegangen, weil wir es uns wegen des Drecks nicht verderben lassen wollten. Wir wollten eben nicht Gerlinde verletzen indem wir gegangen wären.
    Wenn ich dann so tolle Sprüche lese, wie : na die Fotos sehen doch nett aus. Na, das möchte ich doch hoffen, schließlich sind wir Rheumis drauf und nicht der Saustall in den wir trotz allen geblieben sind!!!!
    Vor allen werft ihr lilli negatives vor, seid aber hier im Forum keinen Deut besser. Ihr greift sie nun hier an nur weil sie Ihre Meinung schreibt und sich nun hier schon verteidigen muß, nur weil einige nun im nachhinein aaaaaaaaaalles besser wissen und besser gemacht hätten. Ich denke packt Euch mal an die eigene Nase.
    Ihr seid nicht dabei gewesen und könnt Euch also auch kein Urteil dadrüber bilden.

    Lilli viele Grüße von jauja

    P:S: Nun werden alle auf mich los gehen, aber das ist mir egal!!!! :cool:
     

    Anhänge:

    #123 12. November 2003
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2003
  4. Robert

    Robert R-O-süchtiger Freßbär ...

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin
    Es lohnt nicht ...

    ... hier über die Umstände des Treffens zu streiten!

    Das Kind ist halt mal in den Brunnen gefallen, und wir kriegen es jetzt auch nicht mehr raus, aber wir haben beim nächsten Treffen eine neue Chance.

    Ich gehöre sicher auch zu denen, die erst mal versuchen, das Positive zu sehen, von daher kann ich einige Kommentare zur Gaststätte nachvollziehen, aber, und da möchte ich Lilli und Jauja recht geben, die Gaststätte war wirklich abgrundtief schlecht (ist noch zu freundlich formuliert), und die gesamte Atmosphäre hat darunter sicherlich ein wenig gelitten.

    Jetzt war es nun eben wie schon gesagt nicht so leicht, die Lokalität zu wechseln, da einige das Ellopia als Abholpunkt vereinbart hatten - von daher sicherlich ein Handicap.

    Es macht nun aber keine Sinn, einzelne hier anzugehen, weil sie ihre Meinung deutlich zum Ausdruck bringen - und auch die Reaktion, das Unbeteiligte das Ganze nicht nachvollziehen könnten ist sicher nicht ganz unberechtigt, denn ich hätte mir den Laden in meinen kühnsten Träumen nicht so vorgestellt (nur zum Vergleich - die Restaurants, die ich im Kosovo oder in Bosnien gesehen habe, waren gepflegter!), ich für meinen Teil war zweimal im Ellopia: das erste und letzte Mal!

    So, und jetzt schlage ich mal vor: Schwamm drüber, konzentrieren wir uns auf das nächste Mal, ich erkläre mich auch zum Probeessen bereit :D

    In diesem Sinne alles Liebe und Gute

    Robert
     
  5. Atiya

    Atiya Träumerle

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    ich wollte schon immer mal

    an einem Treffen teilnehmen. ... aber soooooooo ???

    Natürlich sehe ich die Probleme als Aussenstehende nicht genauso
    wie die Betroffenen und im Nachhinein ist man I M M E R schlauer.
    Darum geht es doch aber garnicht mehr. Hier gibt es Angreifer und
    Leute die meinen sich verteidigen zu müssen. Es ist einfach blöd gelaufen
    und die Schuld ist eindeutig bei dem Wirt zu suchen. :D Dessen Leumund
    und schlechter Ruf, den er durch dieses Forum in die Welt hinausposaunen
    lassen muß, ist bestimmt Strafe genug :rolleyes:

    Jetzt geht es hier im Forum eigentlich nur noch darum seine Wut in den Griff
    zu bekommen... wenn ich mal auf Sabenerins Geschichte von den "zwei Wölfen"
    zurückgreifen darf ;) ... es geht darum, welchen Wolf in meinem Herzen ich
    jetzt füttere. Ich bin für Roberts Vorschlag und sage auch

    Schwamm drüber... es gibt echte, schlimme Probleme und Sorgen...
    sogar hier im Forum, wie ihr alle wißt :mad:

    Atiya :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden