1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

77 Methoden, um bei einer Frau Punkte zu sammeln :-)

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Nixe, 16. April 2002.

  1. Nixe

    Nixe Guest

    77 Methoden, um bei einer Frau Punkte zu sammeln :)

    Steht in einem Ratgeber und wurde in einer Blackbox-Konferenz zitiert .....

    1. Wenn Sie nach Hause kommen, gehen Sie als erstes zu ihr, bevor Sie irgend etwas anderes unternehmen. Gehen Sie auf sie zu und nehmen Sie sie in den Arm.
    2. Fragen Sie sie, wie ihr Tag war und schenken Sie ihr Aufmerksamkeit und Interesse.
    3. Üben Sie sich im Zuhören und Fragenstellen.
    4. Widerstehen Sie der Versuchung, ihre Probleme lösen zu wollen - unterstreichen Sie sie statt dessen.
    5. Geben Sie ihr ungefragt zwanzig Minuten ungeteilte Aufmerksamkeit. (Lesen Sie dabei keine Zeitung.)
    6. Bringen Sie ihr öfter einen Blumenstrauss mit, als Überraschung, aber auch zu besonderen Gelegenheiten.
    7. Verabreden Sie sich mit ihr bereits am Mittwoch fürs Wochenende, anstatt damit bis Freitagabend zu warten.
    8. Wenn sie normalerweise das Abendessen zubereitet oder wenn sie damit dran ist, aber müde aussieht oder beschäftigt ist, bieten Sie ihr an, es ihr abzunehmen.
    9. Sagen Sie ihr, daß sie gut aussieht.
    10. Nehmen Sie ihre Gefühle ernst, wenn es ihr nicht gutgeht.
    11. Bieten Sie ihr Hilfe an, wenn sie müde ist.
    12. Wenn Sie zu spät kommen, rufen Sie sie an und sagen ihr Bescheid.
    13. Wenn sie sie um Unterstützung bittet, sagen Sie entweder "Ja" oder "Nein", ohne ihr ein schlechtes Gewissen einzureden, weil sie gefragt hat.
    14. Immer wenn Sie sich zurückziehen müssen, sagen Sie ihr vorher Bescheid, daß Sie bald zurück sein werden oder daß Sie ein bisschen Zeit brauchen, um über die Dinge nachzudenken.
    15. Wenn Sie sich beruhigt haben und zurückgekommen sind, sprechen Sie darüber, was Sie stört, aber auf respektvolle, nicht auf vorwurfsvolle Weise, damit sie es nicht für schlimmer hält, als es ist.
    16. Wenn sie mit Ihnen redet, schalten Sie den Fernseher aus und legen Sie die Zeitung weg. Sehen Sie ihr dabei in die Augen.
    17. Wenn sie normalerweise das Geschirr spült, tauschen Sie gelegentlich die Rollen und bieten Sie ihr an, selbst Hand anzulegen, besonders wenn sie müde ist.
    18.Achten Sie darauf, ob sie müde ist oder ob es ihr nicht gutgeht. Fragen Sie sie, ob Sie etwas für sie tun können.
    19. Wenn Sie in die Stadt fahren, fragen Sie sie, ob Sie ihr etwas mitbringen können.
    20. Teilen Sie ihr vorher mit, wenn Sie einen Mittagsschlaf halten oder kurz weggehen wollen.
    21. Nehmen Sie sie viermal täglich in den Arm.
    22. Rufen Sie sie von der Arbeit aus an, um sie zu fragen, wie es ihr geht, oder um ihr ewas Aufregendes zu erzählen. Sagen Sie ihr bei dieser Gelegenheit, dass Sie sie lieben.
    23. Machen Sie die Betten und putzen Sie das Bad.
    24. Achten Sie darauf, ob der Abfalleimer voll ist, und leeren Sie ihn unaufgefordert aus.
    25. Putzen Sie Ihr Auto und räumen Sie es auch innen auf, bevor Sie mit ihr ausfahren.
    26. Waschen Sie sich, bevor Sie mit ihr ins Bett gehen, oder benutzen Sie ein Eau de toilette, wenn sie das mag.
    27. Halten Sie zu ihr, wenn sie sich über jemanden ärgert.
    28. Bieten Sie ihr an, ihren Rücken oder ihre Füße (oder beides) zu massieren.
    29. Seien Sie öfter zärtlich, ohne sie sexuell anzumachen.
    30. Seien Sie geduldig, wenn sie Ihnen etwas mitteilen will. Schauen Sie nicht auf die Uhr.
    31. Lassen Sie die Fernbedienung liegen und wechseln Sie nicht die Programme, wenn Sie gemeinsam fernsehen.
    32. Seien Sie in der Öffentlichkeit zärtlich zu ihr.
    33. Schlagen Sie mehrere Restaurants vor, wenn Sie Essen gehen wollen. Helfen Sie ihr bei der Entscheidung.
    34. Besorgen Sie ein Abonnement für Theater, Konzert, Oper, Ballett oder irgendwas, was sie mag.
    35. Finden Sie Gelegenheiten, bei denen Sie sich beide elegant anziehen können.
    36. Haben Sie Verständnis, wenn sie zu spät kommt oder sich im letzten Moment entschließt, doch noch etwas anderes anzuziehen.
    37.Schenken Sie ihr in Gesellschaft mehr Aufmerksamkeit als allen anderen.
    38. Machen Sie ihr kleine Geschenke - eine Schachtel Pralinen oder ein neues Parfüm.
    39. Machen Sie einen romantischen Kurzurlaub mit ihr.
    40. Lassen Sie sie unauffällig mitbekommen, dass Sie immer ein Bild von ihr bei sich tragen. Nehmen Sie öfter mal ein neues.
    41. Schreiben Sie ihr einen Brief oder eine Karte anläßlich Ihres Hochzeitstages oder Geburtstages.
    42. Fahren Sie langsam und vorsichtig, ganz so, wie sie es gern hat. Schliesslich sitzt sie völlig hilflos auf dem Beifahrersitz.
    43. Achten Sie darauf, wie sie sich fühlt, und äußern Sie sich dazu. ªDu siehst heute aus, als hättest du gute Laune.´ Oder: ªDu siehst heute müde aus.´ Fragen Sie dann: ªWie war dein Tag?´
    44. Gehen Sie zusammen tanzen, oder nehmen Sie zusammen Tanzunterricht.
    45. Überraschen Sie sie mit einem Liebesbrief oder einem Gedicht.
    46. Behandeln Sie sie so, wie Sie sie in den ersten Wochen Ihrer Beziehung behandelt haben.
    47. Schärfen Sie die Küchenmesser.
    48. Wechseln Sie eine Glühbirne, sofort nachdem sie durchgebrannt ist.
    49. Fahren Sie für sie zum Glascontainer, und entsorgen Sie die alten Flaschen.
    50. Lesen Sie ihr aus der Zeitung vor oder schneiden Sie etwas aus, das sie interessieren könnte.
    51. Wenn jemand für sie anruft, schreiben Sie ihr die Nachricht sauber und ordentlich auf.
    52. Wischen Sie, nachdem Sie geduscht haben, den Boden trocken und machen Sie die Dusche sauber.
    53. Halten Sie ihr die Tür auf.
    54. Tragen Sie ihr die Einkaufstasche.
    55. Wenn Sie gemeinsam verreisen, übemehmen Sie den Gepäckdienst und beladen Sie das Auto.
    56. Bieten Sie Ihre Hilfe an, wenn ein Topf besonders schmutzig ist oder andere Dinge schwierig zu reinigen sind.
    57. Machen Sie eine Liste von Dingen, die repariert werden müssen, und hängen Sie sie in die Küche. Immer wenn Sie Zeit haben, tun Sie etwas. Lassen Sie die Liste nicht zu lang werden.
    58. Wenn sie für Sie kocht, machen Sie ihr ein Kompliment.
    59. Zeigen Sie Ihr Interesse an den Dingen, die sie im Laufe des Tages tut, an den Büchern, die sie liest, und an den Menschen, mit denen sie umgeht.
    60. Wenn Sie ihr zuhören, versichern Sie ihr von Zeit zu Zeit ihr Interesse.
    61. Wenn sie krank war, bleiben Sie auf dem laufenden über ihren Zustand.
    62. Gehen Sie zur gleichen Zeit wie sie zu Bett.
    63. Geben Sie ihr einen Kuß und sagen Sie auf Wiedersehen, wenn Sie gehen.
    64. Bedanken Sie sich ausdrücklich, wenn sie etwas für Sie getan hat.
    65. Nehmen Sie davon Kenntnis, wenn sie beim Frisör war, und versichern Sie ihr, daß es gut aussieht.
    66. Nehmen Sie sich Zeit, mit ihr allein zu sein.
    67. Nehmen Sie das Telefon nicht ab, wenn Sie gerade mit ihr in einem Gespräch sind oder wenn sie Ihnen gerade ihre Gefühle mitteilt.
    68. Gehen Sie zusammen auf eine Radtour, selbst wenn es nur ganz kurz ist.
    69. Organisieren Sie ein Picknick und bereiten Sie es vor. (Vergessen Sie nicht das weiþe Tischtuch.)
    70. Sprechen Sie mit ihr über Empfängnisverhütung.
    71. Gehen Sie mit ihr alleine spazieren. Lassen Sie die Kinder einmal zu Hause.
    72. Versuchen Sie, ihr einen Wunsch von den Augen abzulesen. Zeigen Sie ihr, daß Sie sich um sie sorgen, aber machen Sie sich nicht zum Märtyrer.
    73. Lassen Sie sie wissen, daß Sie sie vermiþt haben, wenn sie einmal weg war.
    74. Bringen Sie ihr ihr Lieblingsgebäck oder ihr Lieblingsdessert mit.
    75. Sagen Sie ihr täglich, daß Sie sie lieben.
    76. Bitten Sie sie, diese Liste nach Belieben zu erweitern.
    77. Lassen Sie die Klobrille unten und urinieren Sie nicht im Stehen


    Also ich weiss nicht, ob ich soviel Liebe und Fürsorge
    ertragen könnte *gg*

    Grinsgrüsse
    Nixe