1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zuzahlungsbefreiung erhalten

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von berti, 20. Juli 2004.

  1. berti

    berti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MK-Kreisstadt (Sauerland, NRW)
    Hallo,
    wir haben gerade Post von unserer Krankenkasse bekommen. Die Zuzahlungsbefreiung für den Rest des Jahres ist genehmigt.
    Das ging ja alles so problemlos. Die TK hat auf ihrer Internetseite ein sogenanntes elektronisches Nachweisheft für Zuzahlungen. Dieses können Mitglieder sich einrichten. Es wir dann auch gleich die Zuzahlungsgrenze errechnet. Nun kann man für alle, die in der Familienversicherung versichert sind, die geleisteten Zuzahlungen eingeben. Gegliedert in Praxisgebühr, Medikamente, Hilfsmittel und Gesundheitsleistungen. Nach der EIngabe sieht man sofort was noch zu leisten ist. Als unser Soll erreicht war, konnte man sich den Antrag und die Auflistung ausdrucken. Dies habe ich dann mit den gesammelten Quittungen und einem Einkommensnachweis am 10.07.04 bei der TK eingereicht. Heute kam nun der Bescheid und eine Ausweiskarte zur Vorlage beim Arzt, Apotheker, Therapeut, etc. Das war wirklich vorbildlich. Wenn man dann von anderen Kassen hört, was die für Schwierigkeiten machen... Hier gab es keine Probleme, kein Wenn und Aber. Super ! Die Befreiung ist jetzt für alle im Rahmen der Familienversicherung. Also, Mali, unser Sohn und ich.
     
  2. towanda

    towanda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    glückwunsch Mali!

    hallo,
    ich bin bei der DAK versichert und hatte auch keinerlei probleme mit der befreiung und auch rückerstattung bereits zuviel gezahlter gelder.
    ich habe lediglich eine bescheinung meines hausarztes und die entsprechenden quittungen eingereicht und bekam auch innerhalb einer woche das befreiungskärtchen.
    einen schönen sonnigen tag wünscht euch allen
    Towanda
     
  3. berlinchen

    berlinchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Berti,

    da gratuliere ich Dir.
    Den Befreiuungsausweis hab ich jetzt seit Mai und es tut meinem Geldbeutel sehr gut, denn die apothekenplichtigen Medikamente schlagen ja auch noch gut zu buche.

    liebe Grüße
    Sabine
     
  4. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @Mali+Berti

    Hallo liebe Mali, lieber Berti,

    na dann mal herzlichen Glückwunsch dazu :) Ab sofort heisst es also wieder, das Geld für das auszugeben, was Frau/Mann wirklich will ;)

    Es ist toll, daß die TK so schnell arbeitet! :)

    Viele Grüße
    Sabinerin, die noch an der Befreiung arbeitet...und das fleissig ... ;)
     
  5. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Ruhrgebiet
    wir jetzt auch, dummdidumm :)

    Hallöchen zusammen,

    so, heute holte ich einen neuen Kontoauszug bei der Bank ab und TRARA :D ich sah die Rückzahlung der zuvielgezahlten Eigenanteile.
    Zuhause war dann auch das Schreiben der KK im Briefkasten. Die Ausweise für meinen Mann und mich kommen in den nächsten Tagen *freu*

    So ganz reibungslos ging es zwar nicht, aber jetzt haben wir nicht nur ausreichend gezahlt, sondern auch Belege eingereicht, die KK auch noch haben wollte ;)

    Tirili, tirila, gleich werde ich dann einen netten Brief aufsetzen und meine Quittungen über 20€ beifügen, damit die KK mir das auch noch überweist.
    Das hätte in der Tat viel besser laufen können, aber deutsche Mühlen mahlen manchmal nicht nur langsam, sondern auch uneffektiv und mit unnötigen Aufwand.
    Na egal... ab sofort werde ich noch netter lächeln wenn ich die Apotheke betrete, weil ich endlich das Portemonnaie in der Tasche lassen kann.

    Hach, solche Post bekomme ich doch gerne :)

    Sehr erfreute Grüße
    Sabinerin