1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zu stur? Teil 2

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Juliane, 22. August 2005.

  1. Juliane

    Juliane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Weserbergland
    Hallo liebe R-Oler. Ich möchte mich ganz herzlich bei Euch bedanken für Eure guten Ratschläge und Eure "Ohren". Ich bin am Montag nach meinem Hilferuf in der Mittagspause zum Arbeitsamt gegangen- eine Rechtsberatung o.ä. gab es nicht, nur eine Widerspruchsstelle. Aber ich habe mit einer Mitarbeiterin gesprochen, die das Ganze aufgenommen hat (mit Schweigepflicht) und einen Beratungstermin 2 Tage später mit mir ausgemacht hatte. Am gleichen Nachmittag ist es noch zu einem Gespräch mit dem Chef gekommen, das ich erstaunlich locker und cool angegangen bin. Das habe ich nicht zuletzt Euch zu verdanken, denn so wußte ich das meine Alarmglocken doch nicht so verkehrt waren. Ergebnis: Ich nehme z.Zt. einen Teil meiner Überstunden, kann am 25.8. nach Bad Wildungen fahren und stehe danach dem Arbeitsmarkt neu zur Verfügung. Das Arbeitsamt weiß schon Bescheid, der Termin wurde abgesagt und nach der Kur gehe ich es "runderneuert" an. Es läuft. Ich habs überstanden. Danke, Juliane.
     
  2. Mutterkutter

    Mutterkutter Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Na siehste,geht doch.

    Dann erstmal gute Erholung in der Reha,du hast es Dir verdient.:)