1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zeit

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von berti, 23. August 2004.

  1. berti

    berti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MK-Kreisstadt (Sauerland, NRW)
    [​IMG]

    Wohl dem, der noch Zeit hat.
     
  2. Melisandra

    Melisandra immer auf der Suche...

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    auf dem Land
    Oh Berti,

    wie wahr, wie wahr -
    leider denkt man in der heutigen schnellebigen Zeit in ganz anderen Dimensionen.
    Hab' ich dies, hab' ich?
    Was muß ich noch machen, fehlt irgendwas?
    Dabei bedenkt man garnicht, das die Zeit mit Hasten und Rennen
    und eben nicht mit "Zufriedenseinkönnen"
    ausgefüllt ist.
    Heute morgen hatte mein Göga (Asthmatiker) wieder einmal einen akuten Schub von Atemnot - und in solchen Fällen steht für mich die Zeit still -
    später sehe ich das Leben wieder mit anderen Augen - und auch die Zeit.
    Deshalb kam Dein Gedicht gerade im richtigen Moment - ich nehme mir Zeit, mit meinem Mann zu leben!

    Danke
    LG
     
  3. Glitzerchen

    Glitzerchen Guest

    Verfasserin ist

    Elli Michler

    Ich wünsche dir Mut






    Vielleicht wirst du sagen:
    Gesundheit ist ein viel höheres Gut.







    Ich aber wünsche dir Mut, zu ertragen

    auch das, was dir wehe tut.



    Ich wünsche dir Mut,

    dich vom Stuhl zu erheben,

    nur ein Stückchen, nicht viel.

    Du wirst sehn: Nimmst du Anteil am Leben,

    bist du wieder im Spiel.



    Ich wünsche dir Mut

    zum Beginn einer Reise

    in die Welt oder auch in dich selber hinein,

    damit du auf deine Weise



    dich einmal groß fühlst statt klein.


    Ich wünsche dir Mut,

    so zu sein, wie du bist und dich magst,

    und immer nur so zu denken,

    wie du es sagst,

    Mut, um dein Glück selbst zu lenken.



    Ich wünsche dir Mut

    für den Tag, für die Stunde,

    für all dein Beginnen.

    Ich wünsche dir Mut für jede Sekunde,







    in der du dich mühst, ihn neu zu gewinnen.




    Es gibt so viel, zu wünschen. Alles Liebe
    Glitzerchen