1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Worüber kann man sich an ganz alltäglichen Tagen erfreuen?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Neli, 10. September 2006.

  1. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Es gibt auch für schwer Erkrankte und auch für ihre Angehörigen
    so viele Gelegenheiten.
    sich an ganz normalen Tagen über Dinge zu erfreuen,
    die man sieht, die einem gegeben werden oder
    Annehmlichkeiten, die man sich selber macht und die auch nicht
    viel Geld kosten.

    Zählt sie hier mal einfach auf. Ich werde danach mal eine
    Liste machen, in die Ihr hineinsehen könnt, wenn es Euch
    besonders schlecht geht.

    Das Leben ist trotz aller Mühsal und Leiden noch
    wirklich lebenswert, wenn man es zuläßt.

    Auf geht`s!
     
  2. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Ich freue mich über Sonne und Helligkeit.
     

    Anhänge:

    • Sonne.JPG
      Sonne.JPG
      Dateigröße:
      79,6 KB
      Aufrufe:
      129
  3. KatzeS

    KatzeS Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    das ist eine schöne Idee.
    Gestern habe ich mich abends über ein Fußbad und eine leckere Tasse Tee gefreut. Heute freue ich mich auf den Zoo und das herrliche Wetter (fahre nach Gelsenkirchen). Und morgen bin ich bei meiner Mutter eingeladen und sie kocht mein Lieblingsessen.

    Lg, KatzeS
     
  4. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo neli,

    es gibt so viele dinge, über die ich mich feuen kann :D .

    ein blauer himmel,- eine leichte warme brise. menschen beobachten, kindern beim spielen zusehen.
    wenn ich mal schmerzfrei die stiegen runter gehen kann :D , meinem schatz mein gekochtes schmeckt. ein warmes bad mit einer schönheitsmaske im gesicht ;) ......es sind die kleinen dinge im leben, die mir meinen alltag versüssen. (die liste ist noch nicht komplett)
     
  5. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    liebe neli,

    eine schöne idee! und es ist so einfach, mit seinen paar sinnen
    etwas schönes wahrzunehmen - wenn man will.

    genau genommen könnte das eine endlos-liste werden, bei mir reicht es schon, wenn ich es schaffe auszuschlafen *herrlich*
    ich ziehe die gardinen auf - und die sonne scheint! *herrlich*
    und wenn`s regnet, die tropfen prasseln so herrlich gegen die scheibe! im garten blüht irgend etwas wunderbar, ein witz liegt in der luft und amüsiert, in den nachrichten nix schlimmes,
    der cappuccino schmeckt herrlich, mein hase macht verbotene dinge *amüsier*, dann treten schmerzen und griesgrämigkeiten in den hintergrund!

    sonnige grüsse, marie[​IMG]
     
  6. Nixe

    Nixe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Stade/Elbe
    Worüber ich mich freue

    - wenn ich morgens aufwache und die Sonne schon scheint
    - wenn wir bei gutem Wetter draußen auf einer der Terrassen frühstücken
    können
    - wenn es draußen schön ist und man abends gemütlich bei einem Glas Wein
    draußen sitzen kann
    - wenn liebe Freunde zu Besuch kommen oder wir bei ihnen zu Besuch sind
    - wenn ich anderen eine Freude mache und diese sich darüber freuen
    - wenn der kleine Drachen morgens ins Bett zum Kuscheln kommt
    - wenn mein Mann mir spontan neben den Frühstücksbrötchen auch noch
    Blumen mitbringt
    - wenn ich anderen Eltern per Rheumafoon oder hier bei RO helfen kann


    Liebe Grüße von Nixe
     
  7. Uschi

    Uschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    überall
    Ein bischen Glück ...........

    ist für mich, wenn ich aufwache und es tut mal nichts weh, ich kann aufstehen und gleich meinen Tag beginnen.

    Die Sonne lacht, die Vögel singen im Garten und mein Kaffee dampft neben dem PC und liebe RO-Freundinnen chatten mit mir................

    das gehört auch zu einem schönen Tag, den ich geniessen kann.

    Grüssle zum Sonntag

    Pumpkin
     
  8. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    Eine tolle Idee ist das!

    Gestern schellte eine Freundin spontan bei mir an.Ich solle einen Kaffee aufsetzen,sie kommt in zehn Minuten.Wir haben fast 4 Stunden geklönt:D

    Eine andere rief gestern mittag an und kam abends vor ihrer Schicht nochmal rum.So nebenbei bekam ich noch ein süßes kleines Klapphandy von ihr,da sie ein neues hat:D
    Ich revangierte mich mit einem Blumenstrauß und einem Cappu und wir haben noch schön geklönt mal wieder:D

    Wenn ich aus der Küche aus dem Fenster sehe kann ich die Vögel beobachten-*herrlich anzusehen*

    Wenn ich meinen *Putzteufeltag* habe brauche ich viele Pausen.Bei schönem Wetter mache ich die auf dem Balkon mit einem Cappu dabei-*Genuß pur*

    Ich beobachte unseren Hasi beim Putzen *superniedlich*

    Wenn ich unterwegs bin und einen Schmetterling oder so sehe bleibe ich glatt stehen und beobachte,wenn mein Sohn dabei ist machen wir das gemeinsam.Finde ich total schön solche Momente:D

    Ich lade meine Mutter zum Kaffee ein und sie freut sich *ich erfreue mich daran ihr eine Freude gemacht zu haben*

    Wenn ich mit weniger Schmerzen Fahrrad fahren oder Treppen steigen kann,morgens weniger Anlaufzeit brauche *froi hüpf*

    Und da gibt es noch so viel mehr.....

    Liebes Grüßli und viele Freudenmomente wünscht,
    Diana
     
  9. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
     
    #9 10. September 2006
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2006
  10. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Ich freue mich ganz banal darüber,
    dass ich lesen und schreiben kann,
    dass ich gelernt habe, mich so einigermaßen verständlich auszudrücken
    und auch mit anderen über ein Problem diskutieren kann.
     

    Anhänge:

  11. poldi

    poldi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ich freue mich, dass ich hier und heute Lebe. Denn ich lebe gerne. Heute habe ich mich besonders darüber gefreut, dass unser Enkelkind Messdienerin wurde und unser ältester Sohn, der Patenonkel ist, auch mit ihr zur Kirche gegangen ist.
    Liebe Grüße Poldi

    PS. Finde ich toll, dass man mal über Freude schreibt. Denn ich glaube der Mensch freut sich viel öfter wie er zugeben mag.
     
  12. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    ist eine wirklich nette Idee - danke dafür liebe Neli,

    also ich freu mich,
    wenn mal alle unsere Kinder ,Schwiegerkinder, Enkelkinder da sind ,
    wenn die Sonne scheint ,
    wenn mir mein Göga sagt, dass er mich lieb hat ,
    wenn sich unsere Enkel an mich kuscheln und einfach süß sind,
    wenn die Schnecken was von Blumen und Gemüse für uns lassen ;) ,
    wenn ich längst notwendige Arbeit erledigt hab, da ich ja immer so furchtbar müd bin und nichts weiterbringe ...
    wenn ich von meiner früheren Arbeit geträumt hab - was oft vorkommt,
    wenn ich unseren Katzen zuschau
    ............
    lg ivele
     
  13. Mutterkutter

    Mutterkutter Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Sehr schöne Idee,tja woran freut sich ein Angehöriger eines Kranken?

    Als erstes erfreue ich mich daran,wenn mein Göga Morgens aufsteht und Brötchen holt und Frühstück macht.Weil dann weiß ich,dass es ihm gerade gut geht,er keinerlei Beschwerden hat,oder sagen wir besser mal*MINIMALBESCHWERDEN*
    Ich für mich selber erfreue mich täglich an meiner neuen Heimat,der Insel Juist,dass wir das Glück haben,dort leben zu dürfen,wo andere Urlaub machen.
    Natürlich an meinem abendlichen Gang nach der Arbeit ans Meer um den Sonnenuntergang zu bestaunen
    Unserem kleinen Hund,der wie ein verrückter durch den Sandstrand pflügt und mir zeigt wie schön es ist zu leben.
    Und der Höhepunkt,einfach völlig losgelöst von allen Problemen und schwerwiegenden Gedanken um Gögas Krankheit,ist für mich:Samstagsnachmittags auf dem Rücken eines Pferdes am Strand entlang zu galoppieren.
     
  14. Sehr schöne Idee,tja woran freut sich ein Angehöriger eines Kranken?

    Ja Mutterkutter,darüber dachte ich auch grad nach.
    Wir hatten heute ein kleines RO-Treffen;) auf dem Flohmarkt. War schon schön, dass alle durchhielten. Und dann hat Ronny mit unserer Tochter einen seiner neuen Bonsai´s gestaltet. Er vergass um sich herum alles! Als
    das Werk vollbracht war musste natürlich die Kamera her und er strahlte über alle "4 Backen". :D
    Und wenn er zufrieden ist, bin ich es erst recht. Und super Wetter aus ausserdem.
    Ein so gelungener Tag erfreut mich!
    Schönen Abend wünscht Sylke
     
  15. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.208
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    württemberg
    am sonntag morgen freue ich mich immer besonders über einen leckeren kaffee(weil ich sonst meist tee trinke, meinem magen zuliebe..) und ein frühstücksei!
    ich habe mich letzte woche darüber gefreut, dass unser sohn eine ganze woche zu besuch bei uns war und dass es eine schöne, harmonische zeit zusammen mit schwiegermutter war, die auch grad bei uns zu besuch ist.
    wir haben schöne sachen gemeinsam gemacht, auch unsere tochter und ihr freund waren öfters dabei.
    an anderen, "normalen" tagen freue ich mich über einen milchkaffee am nachmittag, an einem schönen buch, an RO...,an unseren 3 katzen, an interessanten fotomotiven im garten oder sonstwo, an einem besuch in der bücherei, wo ich auch manchmal bekannte treffe, an einem telefongespräch mit freundinnen, an meinem täglichen telefongespräch mit meinen eltern....das fällt mir jetzt so "auf die schnelle" ein...
    ruth
     
  16. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Ich freue mich jeden Tag von neuem,
    dass wir Betten mit elektrisch verstellbaren Lattenrosten haben,
    dass wir unser Frühstück im Bett geniessen können
    und eine ganze Stunde lang die Zeitung dazu lesen,
    dass mein Sohn, der im selben Haus wohnt,
    uns die Zeitung immer in unsere Wohnung bringt, bevor er zur
    Arbeit geht.
    Außerdem bin ich sehr glücklich darüber,
    daß ich meinen pflegebedürftigen Mann noch selbst waschen
    kann und keine fremden Pflegekräfte unsere morgendliche Ruhe stören.
     

    Anhänge:

  17. matzi

    matzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    4.316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Grünen
    -Ich freue mich jeden Morgen, den ich wie eine 70 jährige und nicht eine
    92 jährige aus dem Bett steigen kann!:D
    - Ich freue mich über jeden Arbeitstag den ich gut gemeistert habe
    - Ich freue mich jeden Abend hier von lieben Leuten zu lesen
    - Ich freue mich das ich noch in der Lage bin, an Treffen teilzunehmen
    - Ich freue mich wenn ich jemanden zum lachen bringe, dem es nicht gut
    geht ( auch wenn ich Ihn nur für einen Moment ablenke.)
    - Ich freue mich wenn es einem von Euch gut geht
    - Ich freue mich das ich hier so lieb aufgenommen wurde
    -Ich freue mich über ein liebes Wort oder Geste
     
  18. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.208
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    württemberg
    ich freue mich, dass es bei uns in den letzten tagen noch mal so richtig schön warm und sonnig geworden ist!
     
  19. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Ich freue mich jeden Morgen,
    dass ich einfach so eine Spülmaschine anstellen
    kann, dass ich eine Waschmaschine und eine
    Trockenmaschine habe, die mir das Leben doch sehr
    erleichtern.

    Ich kann mich noch gut an die Zeiten erinnern, als ich
    die Kindersachen meines ältesten Sohnes in einem
    Einmachkessel auf dem Herd kochte, sie dann in den
    Keller zum Spülen schleppte und dann per Hand
    durch eine sogenannte Wringmaschine drehte,
    um sie vor dem Aufhängen zu entwässern.
     

    Anhänge:

  20. poldi

    poldi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ich habe mich zuerst ganz schön erschrocken, als ich in der Waschmaschine ein Tempo gesehen habe. Beim öffnen kamen 7 Stück raus und noch keins war zerbröckelt. Ich glaube beim bügeln werde ich mich noch mal freuen.