1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Worüber habt ihr euch heute geärgert?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Niagara, 27. März 2006.

  1. Niagara

    Niagara Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo an alle,
    muss heute unbedingt meinen Frust loswerden.
    Suche seit Monaten nach einer passenden Wohnung für mich. Vor 2 Wochen hab ich dann meine absolute Traumwohnung (2 Zimmer, Küche, Bad und einer super Dachterrasse) gefunden.
    Hatte die Zusage vom Makler, schon einen Vorab-Kaufvertrag und die Finanzierung war auch klar.
    Da ruft er mich heute an und sagt, die Wohnung sei inzwischen anderweitig vergeben. Die jetzige Eigentümerin hätte sie plötzlich privat weitergegeben!!!
    :mad::mad::mad:
    Bin so sauer, dass ich heulen könnte.
    Hab mir in Gedanken schon vorgestellt, an Ostern auf meiner Dachterrasse zu sitzen.
    Na ja, jetzt kann ich wieder von vorn anfangen.

    Wenigstens hab ich es mir jetzt von der Seele geschrieben.

    Grüsse
    Niagara:confused:
     
  2. Juliena

    Juliena Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Och..das ist wirklich ziemlich ärgerlich!
    Naja..so ärgerlich ist meins wahrscheinlch nicht..aber mir hats gereicht. Ich hab mich über ne Freundin aufgeregt, die sich in letzter Zeit irgendwie merkwürdig verändert hat..sie geht mir nurnoch auf die Nerven..sie hat ja soooviele Freunde und wenn man dann mal was mit ihr machen will, muss man praktisch schon nen Termin 2 Wochen vorher ausmachen und dann hört sich das immer so an, als wäre das der totale stress für sie. Da könnte ich wirklich ausflippen. Man kann doch seine Freunde nicht eine nach der anderen abhacken..also ich meine ok..mit der hab ich jetzt was gemacht..jetzt noch die..dann die..und dann wieder von vorne beginnen..
    Und das größte ist dann immer, wenn sie dann den Termin (wenn man mal einen bekommt) kurzfristig absagt (ich muss babysitten, für die Schule lernen etc..)

    Zum Glück habe ich auch noch zuverlässigere Freunde!
     
  3. Rosarot

    Rosarot trägt keine Brille ... ;)

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland in der Landeshauptstadt
    Ich hab mich (eigentlich gestern) über das Gemüseangebot geärgert. Zum Abendessen sollte es eine richtig gute Gemüsesuppe geben und ich wollte Zucchini, Kartotten, Kräuter, Lauch usw. ... ein paar frische Champignons dazu - evtl. ein paar Tomaten. Und was lacht mich an, total mürbes halbfaules Gemüse - egal ob im PLUS-Markt, beim Türken oder sogar letztendlich, bei der "teuren" Gemüsefrau im Fachgeschäft.

    Die meinte bloß, auf dem Großmarkt gäbe es Montags nix besseres - die Reste der letzten Woche müssten erstmal weg - morgen wäre alles wieder frisch ...

    Nun, ich meine: dann sollen die doch montags zumachen!

    Da soll man sich gesund ernähren und bekommt nur noch teuren Mist zu kaufen ...

    *grummel*
    Rosarot
     
  4. KatzeS

    KatzeS Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo!

    Ich muss auch mal was loswerden. Ich habe ja neulich hier von meinem Problem mit den Muttermalen erzählt. Ich war dann beim Hautarzt und er hat mich zu einer chirurgischen Praxis überwiesen, damit eins der Male noch am gleichen Tag entfernt wird, denn er hat eine Zellveränderung gesehen, meinte aber es wäre wahrscheinlich nicht bösartig. Jetzt habe ich immer wieder in der Praxis angerufen wegen des Befundes und heute nach 2 1/2 Wochen teilt mir die Sprechstundenhilfe mit, dass wohl das Labor die Probe verbummelt hat oder die Post sie nicht weitergeleitet hat.:eek:
    Das darf doch nicht wahr sein! Ich habe gefragt, was ich jetzt machen soll, ich soll diese Woche kommen und mit einem der Ärzte sprechen. Ich habe gefragt, was ich davon habe, denn die Probe kommt dadurch auch nicht zurück. Aber die Dame konnte mir auch nichts sagen.
    Ich bin total sauer! Immerhin hat der Arzt von einer Zellveränderung gesprochen und das Mal sollte noch am gleichen Tag weg, also dringend.
    Das ist doch einfach nicht zu glauben.
    Ich kann mir auch keinen Reim darauf machen, was in der Praxis dann geschehen soll. Wollen die mir noch mal ein Stück Haut rausschneiden?

    Eine verzweifelte
    KatzeS
     
  5. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    hallo katze,

    das ist wirklich mehr als ärgerlich, sowas darf nicht passieren!!!! hoffe,es klärt sich noch zum guten für dich!!

    @niagara, hallo, DAS ist aber megafrustig, manno, das darf man eigentlich gar nicht, wenn man einen makler eingeschaltet hat.naja, wenn du nicht prozessieren willst... wünsch ich dir beim nächsten mal mehr glück!!!

    wollt ihr noch wissen, was mir passiert ist? hab heute nacht auf der autobahn meinen auspuff verloren- die werkstatt meinte erst kürzlich, ne weile würde er schon noch halten.....den rest erspar ich euch und mir.

    megafrustrierte grüße (wegen noch schlimmerer ereignisse) von mni

    ....und trotzdem nicht unterkriegen lassen!!!
     
  6. KatzeS

    KatzeS Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo!

    War heute dann bei dem Termin in der Praxis. Die Sprechstundenhilfe war zuerst im Raum. Hat gesagt, der Befund sei wohl doch aufgetaucht.
    Ob das Muttermal an der Brust entfernt wurde? Ich: Nein, am Rücken. Sie: Ach so. Guckt im Computer, klickt rum: Da ist es glaube ich. Hoffentlich ist es das richtige.:confused:
    Die Ärztin kam dann und sagte, es wäre alles in Ordnung, ein ganz normales Muttermal.
    Oh man! Besonders beruhigend war es ja nicht gerade alles, aber das wird wohl so stimmen jetzt.
    Dafür die ganze Aufregung und ich musste eine halbe Stunde im Wartezimmer sitzen, obwohl ich zur Zeit Schmerzen habe und wenig Schlaf. Die hätten mich auch einfach anrufen können.
    Dafür habe ich mich jetzt so verrückt gemacht! Unglaublich!
    Zum Glück konnte ich gestern mit dem Rheumadoc telefonieren wegen den Schmerzen und hab mir jetzt neue Tabletten abgeholt. Jetzt geht es hoffentlich wieder aufwärts. Das war echt eine Scheißwoche.

    KatzeS
     
  7. nadia

    nadia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    xxxx
    Wahnsinn,

    hallo,

    du hast mir echt LEid getan , denn das sit echt ärgerlich , wir sind krnak, haben tierische Schmerzen , man kann mit uns nicht so spassen und
    es ist wirklich nicht zu glauben, dass es so was in Deutschland passiert. Wenn der Spass bei uns wäre da hätte man nichts sagen können, ewil wir das gewöhnt sind:( :o :mad: Aber bloss gut , dass es nicht böses war, stell dir das mal vor, wie es hätte weiter gehen können: wenn sie dir gesagt hätten , es ist was böses, hättest du Therapie gehabt und danach hätten sie festgestellt, dass die Probe , die sie gefunden haben , nicht deine war , denn deine war gesund . Sei froh , sieh immer das Positive an der Sache, auch wenn es dir schwer fällt.:)

    liebe grüsse

    nadi a
     
  8. KatzeS

    KatzeS Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Nadia,

    danke für die Aufmunterung. Wir müssen es ja eigentlich immer alles positiv sehen, sonst geht irgendwann gar nichts mehr. Auch wenn es manchmal schwer fällt. Aber wenn es einem schlecht geht, muss man einfach daran denken, dass dieser Zustand nicht ewig so bleibt und es einem bald wieder besser gehen wird.
    Trotzdem: Da denkt man es kann einen nix mehr schocken, aber man erlebt doch immer wieder die härtesten Sachen...
    Aber das macht einen am Ende wieder stärker.

    Lg, KatzeS
     
  9. Kasandra

    Kasandra Guest

    Ich habe mich heute geärgert das man mich zu Unrecht einer Sache beschuldigt ,über solche die erst Verständnis heucheln und dann sich um 180° drehen.
    Leute die nicht die Courage haben einen persönlich zu fragen
     
  10. Mupfeline

    Mupfeline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Ich habe versucht Rasen zu mähen mit dem Trimmer. Es wurde Wellenschliff, mittendrin musste ich aufhören, die Handgelenke konnten den Trimmer nicht halten und als Lohn der guten Tat gab es Anschiss von göga weil er nachmähen musste ;(

    Grrrrrrrrrrr - Määäääääääääänner - pfui - andauernd haben sie zu meckern!
     
  11. ioani

    ioani Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    oh mupfeline, du arme :D ich kenn das... grummmmmel

    ich hab mich heute über unsere viel gepriesene österreichische bundesbahn - kurz oebb geärgert :mad:
    meine tochter sarah muß 10,90 für eine zugfahrt zahlen, weil sie ihre vorteilscard zu hause vergessen hatte - normalpreis 2,50

    ioani
     
  12. eva59

    eva59 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo Mupfeline,
    ich ärgere mich auch gerade über meinen Mann. AUs unerfindlichen Gründen kann er überall die Liebenswürdigkeit und Hilfsbereitschaft in Person sein (spielen?), nur daheim wird er sofort zum Grantscherm, den man um alles 100 mal bitten muß und der dann auch noch beleidigt ist, wenn ich es am Schluß selber mache und er sieht, dass es mir schwer fällt. Ich komm mir dann wie im blöden Witz vor ("ich kann Dich nicht so schwer arbeiten sehen, mach die Küchentür zu").:mad:

    Über die Post hab ich mich auch geärgert. Ich habe etwas bestellt, damit ich es zugestellt bekomme, weils zum Selbertragen zu schwer war. Postler hat nicht geläutet, ich muß aufs Postamt. Paket wiegt 21,8 kg. Eine neuerliche Zustellung wurde aber verweigert (auch wenn es nachweislich Schuld der Post war). Jetzt hab ich 5 € Versandspesen bezahlt und erst das Problem mit dem Heimtragen gehabt (das dann meine Tochter für mich gelöst hat).

    lg
    Eva
     
  13. Mupfeline

    Mupfeline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo ihr Lieben, also haben wir alle unseren Ärger. Aber schon ist er verflogen - göga war heute so lieb und hat endlich etwas gebaut worum ich schon lange gebeten hatte.

    Eva, liebe Eva, warum machst Du das mit. Ich wäre nach der verpassten Zustellung am Telefon und hätte den Tanten vom Service was erzählt. 5 Euro hätte ich nicht bezahlt. Komme was da wolle.

    Unsere Postagantur ist auch ein Hort der (Un)kenntnis. Ich habe die Post angerufen und dermaßen Rabbatz gemacht - behaupteten die doch glatt Büchersendungen in die USA gibt es nicht mehr und ich habe 8! Euro mehr mehr Porto bezhalt - ich natürlich im Internet geschaut und siehe da ...

    Gesten kam das Brieflein mit den Entschädigungsmarken. 10 an der Zahl. Ich sollte nämlich in die Agentur gehen und das selber klären - da haben sie aber die falsche angesprochen :D

    Eva, Du hättest Dich wirklich beschweren müssen! Mit Name, Datum, Uhrzeit !!!
     
  14. eva59

    eva59 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo Mupfeline,

    keine Sorge ich HABE mich beschwert (aber noch keine Antwort erhalten). Und bezahlt hatte ich die Versandspesen ja schon längst an die Firma, bei der ich gekauft hatte.
    Manchmal komm ich mir schon wie ein Querulant vor. Gestern habe ich versucht, für meinen Computer ein Touchpad zu kaufen, weil ich die Maus nicht lang halten kann. Die deutsche Firma, bei ich es im Internet fand, liefert nur nach Österreich, wenn ich eine Mastercard habe (hab ich aber nicht):mad:. Die amerikanische Firma hätte 70 $ Shipping verrechnet :eek:. Der österreichische Händler hat mir erklärt, so was wird schon lang nicht mehr hergestellt :(. Endlich eine Firma in Ö gefunden, die das hat (führt Artikel für Behinderte):dort kostet es statt 68 € aber 101 €. Mit unseren Problemen läßt sich also ein gutes Geschäft machen.
    Und im Supermarkt an der Kassa hat mich heute jemand gefragt, ob ich beim Einräumen nicht schneller machen kann (obwohl die Schienen an meinen Händen ganz sicher nicht zu übersehen sind - lila mit blauen Streifen).
    Aber wenn ich es hier erzählen konnte, ist der Ärger nur mehr halb so schlimm:D.
    lg
    EVa
     
  15. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    Hi Eva,
    guckst du hier:
    Touchpad Extern

    da steht auch weiter unten eine telefonnummer um zu fragen obs zu deiner Software/Hardware passt.

    Gruß Kuki

    PS: geärgert hab ich mich heute nicht ;)
     
  16. Mupfeline

    Mupfeline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo Eva, ja das ist wahr, die Artikel für Leute mit Beienträchtigungen die sind noch viel teurer.

    Keine Ahnung warum dass so ist. Vielleicht denken sie, wir haben eine Gelddruckmaschine im Keller :eek:

    Hast Du jetzt Dein Problem gelöst mit Deinem Touchpad?

    LG Mupfeline
     
  17. eva59

    eva59 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Vielen Dank für den Tipp,
    aber das sind die mit der Mastercard...:)

    @ Mupfeline:
    Ja, danke, heute hab ich einen anderen Shop in Berlin gefunden, der es liefert.
    lg
    Eva
     
  18. grummelzack

    grummelzack Barbara

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    ich habe mich geärget über....

    meinen kaputten fernseher, gerade garantie abgelaufen.... 600 euro....

    grml grml grml
     
  19. Vadder

    Vadder albert

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    weil ich mich heute noch nicht gefreut habe:a_smil08:
    moin
     
  20. Kasandra

    Kasandra Guest

    Über Sticheleien und Äußerungen anderer, obwohl sie keine Ahnung und auch keine Kenntnis über einen haben

    Traurig Traurig