1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Witzig ! ?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Tibia, 12. November 2004.

  1. Tibia

    Tibia Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    "Toll, die hat mir echt noch gefehlt", beklagt sich Karla sarkastisch, als Peter mit der neuen Mikrowelle ankommt. "Noch so ein Ding, das sich sofort aufheizt und nach 30 Sekunden "kling" macht."


    Warum hat eine Blondine beim Autofahren stets ein Messer dabei?
    Damit kann sie die Kurven besser schneiden.
    (Sehr witzig !!! Irgendwie nicht wirklich oder doch? :cool: )

    Ein Elefant trampelt versehentlich in einen Ameisenhaufen. Sofort krabbeln die Tierchen an ihm hoch. Der Elefant schüttelt sich und die Ameisen fallen runter. Bis auf eine. die hält sich energisch am Rüssel fest. Da schreien die anderen Ameisen: "Würg ihn Winnie, würg ihn!"


    Zitat von Anke Engelke:
    "Man hört so viel Quatsch über das richtige Verhalten bei Gewitter. Z.B. in einem Auto könne nichts passieren. Meine Freundin hat das geglaubt - jetzt ist sie schwanger. :D



    Ein schönes schmerzfreies Wochenende wünscht Euch allen

    Tibia
     
  2. Melisandra

    Melisandra immer auf der Suche...

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    auf dem Land
    Ein Mann ging in eine Bank, über jeden seiner Finger ein Kondom gestülpt und mit Lametta um den Hals trat er vor die Dame am Schalter und zeigte die Kondome und das Lametta.
    Die Frau verwirrt: "Ähh, kann ich Ihnen helfen?"
    Keine Antwort erhaltend, fragte sie noch mal nach: "Hören Sie, Fasching ist gewesen, wenn Sie mir nicht sagen, was Sie wollen, dann hole ich den Direktor. Ich komme mir leicht verarscht vor!"
    Wieder keine Antwort erhaltend, ging die junge Dame und holte den Chef aus seinem Büro.
    Dieser kam, sah den Mann kurz an und sagte dann mit Schmunzelmiene zur Angestellten: "Ich kann Ihre Besorgnis im ersten Moment ja nachvollziehen, Frau Clausen, aber für die kommenden Jahre lassen sie sich gesagt sein, dieses ist Herr Bauer, er ist seit vielen Jahren Stammkunde bei uns. Er ist taubstumm und wie ich anhand seiner Mitbringsel sehe, benötigt er ganz einfach nur einen Überziehungskredit bis Weihnachten!"
    [​IMG]
     
  3. Melisandra

    Melisandra immer auf der Suche...

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    auf dem Land
    Sagt der Arzt zu seinem Patienten, den er auf dem Weihnachtsmarkt traf: "Ach Herr Müller, gut das ich Sie treffe, der Scheck, den Sie mir neulich gaben, war nicht gedeckt, er kam zurück." "Ach, denau wie das Rheuma, dass Sie letztens heilten!" :-(


    [​IMG]
     
  4. Anna-Katharina

    Anna-Katharina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ein Mann erzählt seinem Freund das sein Onkel ein Numismatiker sei.
    "Was ist ein Numismatiker?" Fragt der Freund.
    "Ein Numismatiker ist jemand der Münzen sammelt."
    Da sagt der Freund "Ach immer diese Fremdwörter, früher nannte man sie einfach Bettler" :rolleyes:
     
  5. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.412
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Der kleine Fritz kommt in die überfüllte Drogerie, bleibt an der Tür stehen und ruft laut:

    Bitte drei Dutzend Kondome in verschiedenen Grössen!

    Alles ist starr. Der Drogerist fängt sich am schnellsten:

    ERSTENS, sagt er, schreit man nicht so!

    ZWEITENS ist das nichts für kleine Kinder und

    DRITTENS schickst du mir mal deinen Vater vorbei.

    Aber Fritz ist nicht zu entmutigen:

    ERSTENS, antwortet er, hab´ ich in der Schule gelernt, dass man laut und deutlich sprechen soll.

    ZWEITENS ist das nichts FÜR kleine Kinder, sondern GEGEN kleine Kinder und

    DRITTENS geht das den Vati gar nichts an; die sind nämlich für die Mami, sie fährt morgen für drei Wochen nach Mallorca!
     
  6. Frieda

    Frieda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Die Religionslehrerin erzählt vom kleinen Moses, der in einem Körbchen auf dem Nil schwamm - bis ihn die Pharaonentochter im Schilf fand.

    Kommentar von Klein Erna: "Sagt sie!" :cool: