1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wir können alles - außer hochdeutsch - Der Schwabenthread

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Stine, 26. März 2007.

  1. Stine

    Stine Stehauffraule

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    37
    I ben amol gspannt, wer sich älles als Schwoab outet. Grad komme hoim vom schpazieraganga, mr dent no älle Knocha weh von geschdern - mir waret uff dr Alb ond send do gloffa, do hots doch no Schnee ket ond mir send oidreck hoimkomma. Dr Benny isch gschtanda vor Dreck ond hot richtige Bolla an de Fiaß ket. Mai Mo ond i send bis oba na nass gwä ond hend ons au erscht troggalega missa. Abbr heit isch jo mol widdr schee drausa, so dass mr koin Lomba braucht hen zom butza. I will bloß mol scho druff naweisa, was auf eich zuakommt wenn ihr ons am 1.5. in Schtuargerd bsuchet - swär vielleicht bessr, wennr en Schwäbischkurs vorher nutza däded.
     
  2. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Ja, da hab ich mal eine Frage,
    kannr en Schwäbischkurs auch online nutza däden?

    Denn langsam wird es ja Zeit, wenn man nach Stuttgart will.

    Ich warte dringend auf eine Antwort,

    denn die Zeit drängelt!


    Eine lerngierige Neli
     

    Anhänge:

  3. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    31
    Jo ond erscht, wenn dui oser Speiskart lese, denn do geits Bubaspitzle ond Maultäschle ond Ochseauge ond Brägele. Ond net zu vergesse dui Saure Kuttle. Oder au en Ofaschlupfer.


    dann ibet emol

    Grüßle Uschi(drei)
     
  4. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Am besten bestell ich mir dann alles
    und entscheide am Tisch, was ich dann esse.

    [​IMG]


    Ach, da bekomm ich doch gleich wieder Appetit.

    Neli
     
  5. Stine

    Stine Stehauffraule

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    37
    kannr en Schwäbischkurs auch online nutza däden?


    Liabe Neli,
    no do fanged mr glei mol o: Wenn de ausm Zuag ra kommsch hoißt glei emol "Gris god en Schtuargard". Gris god hoißts morgends, middags ond obends, des kosch jedzd glei mol iabe.:rolleyes:
     
  6. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    an desch Nelili

    :) joa so a bissele a Häppelle is koi Problem, i henn koi Angscht vor a Häfele un so a Käsespätzele.

    schmatzele
    Kirale :D
     
  7. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Liabe Stine,

    Gris god en Schtuargard!

    Gris god en Schtuargard!

    Gris god en Schtuargard!

    Gris god en Schtuargard!

    Und e schmatzele an dat Stinele und
    dat Kirale und dat Uschele!

    Neli
     
  8. Stine

    Stine Stehauffraule

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    37
    Liabe Neli, des isch schomol en guader Ofang abor: "dat" ond "e" gibds bei ons net - abor isch drotzdem akomma. Dank sche

    Uschi, was isch oigendlich mid dir - willschd ned au komma? Ond Kira kenned mr au no net ...

    A neie Ibung: Kennet se mir dspeiskart brenga - i han honger
     
  9. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Dat Kira krigget koi Urlaub un isch sehr bedrühbt.
    :o aba isch denk mir henn no Gelegenheit un Nelili bringet uns oach neueschte Vokabele mit in den mittlere Norden :)

    a Grüschele das
    :rolleyes: Kirale
     
  10. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    31
    @Kira

    jetzt war des Mädle oi oinzig mol im Schwobeländle und moint glei, sie kennt schwäbisch schwätze. Noi, noi so oifach isch des net. Do muscht no fleissig iebe.

    Also fange ma amol a: en Hafe isch ein Kochtopf und
    a Häfele isch koi kloiner Kochtopf sondern etwas wo kloine Kendr druffsitze ond ihr Gschäftle machet, also a Bächle ond en Stinker nei- den.

    Grüßle Uschi(drei)
     
  11. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Kennst Du das Land wo jeder lacht,
    wo man aus Weizen Spätzle macht,
    wo jeder zweite Fritzle heißt,
    wo man noch über Balken scheißt,
    wo jede Bank ein Bänkle ist
    und jeder Zug ein Zügle,
    wo man den Zwiebelkuchen ißt
    und Moscht trinkt aus dem Krügle,
    wo "daube Sau", "leck mi am Arsch"
    in keinem Satz darf fehlen,
    und sich die Menschen pausenlos
    mit ihrer Arbeit quälen,
    wo jeder auf sein Häusle spart,
    hat er auch nichts zu kauen;
    und wenn er 40, 50 ist,
    dann fängt er an zu bauen!
    Doch wenn er endlich fertig ist,
    schnappt ihm das Arschloch zu!
    O Schwabenland, gelobtes Land,
    wie wunderbar bist du.
     

    Anhänge:

  12. Renti

    Renti mit sehschwäche

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    i bin koa schwob und kons a ned,
    war am wochenend ca. 30 km von schduargad weg
    beim sohn, der enkelin und schwiegertochterschwob
    de i olle recht gern hob
    der sohn red boarisch, d'enkelin boarischschwäbisch
    des is a gmisch.;)
    sogt de kloa "i geh zur dode"
    d'schwiegerdochta frogt beim essen, ob die kloa "babele" is
    i versteh nur chinesisch, des is gwiss.

    im mai sind wir schon in der türkei
    sonst wäre ich bestimmt in stuttgart dabei
    drum brauch i a ned schwäbisch schwätza
    neli, dich als sprachgenie, werden sie dann schätza.

    neli darf ich mir das gedicht kopieren?
    mein sohn tut auch noch in schwäbisch rumprobieren.
    a häusle hams auch grad baut
    er hat halt auf sei schwobamädl vertraut
    aber sche is des häusle scho worn,
    des war a kurzgeschicht vom bubn, der in bayern geborn.

    jetzt gibts nu a schmatzele und a bussal und a guads nächtle

    von da renti, der bayerin
     
    #12 26. März 2007
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2007
  13. Vampi1

    Vampi1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    wir können alles außer Hochdeutsch

    hallo ihr lieben Schwaben !!!!!!!!!:D :D :D

    Ich als kleiner Hesse verstehe nur Bahnhof.Wenn ihr lieb seid dann bitte übersetzten. Das versteht kein mensch.:mad:


    viele Grüße von der kleinen Vampi1:confused: :confused:
     
  14. wilma

    wilma in memoriam 24.11.2012 †

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Feldkirch
    Oh ih lies do fliessig mit .Verstand als, des isch dr hit. Ob Schwöbisch Boirisch odr Schwiezerisch mir Alemana send do nüt so wälerisch, üs isch jede sproch rät , weil vu rundum mir ebas händ, drum sänd mir Multitalent :D

    Vu dr Wilma
     
    #14 26. März 2007
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2007
  15. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Auf Wunsch einer einzelnen Dame:

    Onser Hoamad Litzahaard ! ! !

    Steig nuff dr Berg, guck naus ens Land,
    was mir für a schene Hoamat hand
    Do leigt für sich a kleine Welt,
    drom rom send Berg ond Hügel gstellt,
    ond drüber ischt dr Himmel deckt
    und dronter ischt dr Hof versteckt !

    Ond Wiesa hots ond Wälder
    ond was für schene Felder ,
    ond Bächle au ond Brucka,
    mer ka's schier net vergucka !
    Ond mitta en dia Herrlichkeit,
    do hot dr Herr dia Lützahaarder gstreit!

    Des ischt a Volk für sich ihr Leit,
    dia oane gnitz dia andre gscheit,
    weltoffa, freindlich bis zom Verdruß,
    verrieba au wia Muschgagnuß!
    Am Nochnama dets neamet kenna em Leaba,
    drom hot mr jedem an Übernama geba !

    Jetzt haun i drüber nochdenkt
    was mr aus deane Übernama macha kennt!
    Wenn e senga kennt no het es gsonga,
    so guat isch mir des deng do glonga!
    Drom passet uff ond send ganz Ohr,
    vielleicht kommad a baar vo euch dren vor!

    Dr Zaunkenich, dr Butze ond dr Schnudde,
    dia Bäsche, dia Mucka ond dr Fudde
    dia Steezer, dia Fuhler ond au d'Gitzalackel,
    dr Hommeler, dr Schlagg, dia Schmitzadackel,
    Dr Sockamichel ond dr Pfaude
    ond au dia Mulle ghöret zo dr Gaude !

    Dr Wullich ond au d'Grautnudel,
    dr Naze ond au d'Harrabudel,
    dr Staigle ond dr Kirchaguhler,
    dia Gauger ond dr Mischtefuhler,
    Dr Doraschneck mit samt seim Heisle,
    dia Blembele ond au dia Meisle !

    Dr Schoferle, dr Banksteiber, dr Busbeck
    dia Schäferschneider ond dia Pfeiffersäck
    Nau Schnullakarle sag i net,
    weil sonst d'halb Feuerwehr mit mr Hendel het !
    Dia Hidlesböck, dr Schneiderle,
    dr Ruas ond au dr Deifele!

    Dr Tschibi ond dia Nigges mit ihre Lätschele
    dia Gretabuaba ond dia Gätschele
    Dia Bobele, dr Geigermonze,
    dr Buchte ond dr Bassfonze,
    dr Hasaglepfer ond dr Dachmäderle
    dia Pfausakonde ond dr Schnäddäderle!

    Dia Fasskittel ond dr Butzahannes
    dia Moschte ond dr Boddahannes,
    dr Lewe ond sei Bruathenn,
    dr Bauchheber ond dr Broweng,
    dr Kuß, dr Sädde ond dr Schmodder
    S'Krombiraloch, dr Bischtahans, dr Bobber!

    Dia Hanse ond dr Schweitzerhaschbel
    des Zwetschgaaug ond au sei Dränawaschtel,
    dr Flaule, dr Schorschle ond dia Zullu,
    dia Raimondle mit ihre Dullu ,
    Älle Bischdabender ond Zigeiner
    ond dia ganze Überrainer!

    Vo dr Wässere bis am Wald dohenda,
    ka mers durchanander fenda!
    Dia älle gheret zua deam Flecka,
    der ischt so schee ond braucht sich net verstecka!
    Ond was soll mr vo deane Leit älle halte?
    Mer ka net mei als älle en guader Erennerong bhalda!

    Und hier gleich eine kleine Übersetzung für die liebe Vampi:

    Steig auf den Berg und schau in's Land hinaus
    was wir für eine schöne Heimat haben
    vor uns liegt eine kleine, eigene Welt
    um Sie herum Berge und Hügel
    über Sie spannt sich der weite Himmel
    und darunter versteckt - der Schafhof

    Wir finden Wiesen und Wälder
    wir finden schöne Felder
    wir finden kleine Bachläufe und Brücken
    ich kann mich daran kaum sattsehen
    und dort mittenhinein
    hat der Herrgott die Lützenhardter gestreut

    Es ist ein ganz eigen Völkchen
    die Einen listig die Anderen gescheit
    weltoffen und freundlich bis zum abwinken
    ......................
     
  16. matzi

    matzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    4.316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Grünen
    Hallo Ihr Lieben!

    1. Wir aus dem Pott verstehen alles, wenn wir wollen!:D

    2. Falls wir Probleme mit einer Speisekarte haben ( schiel auf letzten Sonntag) bestellen wir alles was drauf steht. :D

    3. Zur Not, können wir auch mit Händen und Füßen reden!:D

    4. Stellen sich andere stur, reden wir einfach auch platt!:D


    Liebe Grüße
    Matzi
     
  17. Elkeanna

    Elkeanna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Jetz grias God älle mitanand - :)

    do muaß i au glei no mein Senf drzuageaba.
    I wohn nemlich au uff dr Alb.
    Also bei eis hots hald letscht woch gschneit - wos bei ui gregnet hot.
    Und jetzd muaß d sonn dän schnäi erscht wiedr uftaua.;) Abr dr Schwoab duad au gärn schnaivrhagga.:D
    Miar send gaaz sche draurig drob gsei.
    I be geschtrig baim sbazieragau au saumäßig dreggig woara. Ond hau au en lomba brauchd.
    Abr jetzd wuds glaube doch Frialing.
    Ond mr haud au schao an gaaza haufa bleamle.

    I hoff, daß i ui au beim dreffa dreffa dur. Loidr be i z bled zom gugga mo denn des stadfinda duat... Bschtemmd kennad r mr do no an tip gäeba, wia mr des uffmacha duad.

    Zur Enfo fir älle Itschwoba - mr send vom kerpr här sär reduziert ,nemlich:
    Kobf - Bauch - Fiaß

    Ond s geit au guade biachr wegä dr schbroach lerna.
    Nadierlich bloß en guade buachhandlunga ...

    Hau i abr au schau maina norddeitsche Verwande gschegt - dia vrstaud mi nämlich au it so reacht.
    Mei vaddr isch nämlich vo dr kischte gsei - miasad r wissa.
    I be also an mischleng.
    Hau als kend med am vaddr hochdeitsch ond med dr muadr schwäbisch gschwätzd - gell do glotzad r -
    Abr jedzd ka i des nemme so reacht.
    Es lebe die Muttersprache !!;)

    Sodelle, jedzd weisch i ui älle no an schena sonnega dag ond machads guat bis zua eisam dreffa

    liabe griaß vo dr elke
     
  18. Elkeanna

    Elkeanna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    sole ond jedzd därffad r no a bildle vom ledschda sonndig sea -
    des isch mai jengschde ond ira bruadr baim schnaibahlmacha ...
    vill grias vo dr elke
     

    Anhänge:

  19. Stine

    Stine Stehauffraule

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    37
    Grias God Elkeanna,
    von welchra Eck kommsch au du - des ist a anders Gschwätz wia mir hennt - abbr i vorschteh jedes Word - des isch amol a nets Bildle von deine Zwoi - wemr au net elle sieaht.
    Wegga dem Treffa am 1.5. guggsch amol onder "Usertreffen" ond do nach dem Schtuargerd Treffa (von dr Ruth gschriaba), do kosch genau nochlesa, wo mr ons treffa den (ab zehne im Schloßgardda Hodel, des isch genau gegaiber vom Bahof, dord semmer na bis om zwoi oder so, also bis dana solldescht da sei). Wennsch no froga hoscht kosch mi emmer froga.
    Schene Grias uffd Alb nuff ond en schena Dag. I frei mi scho, di kennaslerna ond dia andere au.
     
  20. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Grias God Elkeanna,

    I frei mi a scho, di kennaslerna ond dia andere au.

    Schene Grias

    Neli
     

    Anhänge:

    • 102.jpg
      102.jpg
      Dateigröße:
      3,6 KB
      Aufrufe:
      111