1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Will mich mal vorstellen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Angie, 18. Mai 2003.

  1. Angie

    Angie Alte Häsin

    Registriert seit:
    15. Mai 2003
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Hallo Ihr Lieben,
    nun geistere ich schon einige Zeit inkognito hier im Forum herum, jezt habe ich mich auch mal angemeldet und möchte mich erst einmal (Höflichkeit muß sein ) vorstellen.
    Ich heiße Angie, bin 32 Jahre , lebe seid ca eineinhalb Jahren in Gera, komme aber eigentlich aus Braunschweig. Ich wohne mit meinem Freund zusammen und habe keine Kids.
    Zu meiner Biographie kann ich schon einiges schreiben:
    Erster Kollagenose Schub mit 18. Damals haben sie es Lupus genannt, heute sagen sie mir nach damaligen Kenntnisstand wäre das sicher richtig, heute wäre es halt eine Mischkollagenose, ist ja auch egal wie es heißt, es tut halt weh!
    Damals war ich nach einer halbjährigen Odysee dann endlich in der MHH Hannover, dort haben die mich mit Cortison, Valoron und Resochin behandelt. Dann ging es mir auch ziemlich schnell viel besser. Seid 1990 dann vollständige Remission. Ich dachte nach knapp zehn Jahren, das wars, das bekommst du nie wieder. Aber dann traf es mich wieder.
    Es kam dann vor ca 3 Jahren ein erneuter, kleiner Schub. Da hieß das Ding dann "am ehesten Sklerodermie". Damals war ich bei einem Orthopäden, der wußte nicht so richtig etwas mit mir anzufangen, ich kam dann zu einem Internisten der die Aufassung vertrat das wäre eine Nahrungsmittelunverträglichkeit und wir machen mal eine Suchdiät. Die habe ich dann gemacht und es ging mir auch tatsächlich relativ schnell besser. Der nette Nebeneffekt war , das ich davon schön abgenommen hatte, was ja aber nicht lange angehalten hat ;)
    Nun bin ich wie gesagt seid ca eineinhalb Jahren hier in Gera und war vor ca einem Jahr hier bei einem Hautarzt weil ich fürchterlich schuppende Kofhaut hatte. Aufgrund der Vorgeschichte hat er dann eine Blutuntersuchung gemacht und mir freudig mitgeteilt, eigentlich müßte er mich nun ins Krankenhaus überweisen, ich hätte eine Sklerodermie. Ich war wie vom Hammer getroffen. Damals ging es mir noch gut.
    Etwa drei Monate später fingen die Beschwerden dann an. Hier in der Gegend findet mal leider nur schlecht einen Rheumatologen. Ich war dann bei dem einzigen , der ist hier im Krankenhaus. Aber der sieht mich niemals wieder! Bezeichnend für seine Fürsorge war seine Antwort auf die Frage wie es denn mit Nachwuchs sei.... darüber müssen sie sich keine Sorgen machen.....
    Nunja, mittlerweile bin ich in Jena in Behandlung.
    Dort war ich zwei Wochen im KH, nun heißt das "Ding" CREST. Cortison hat bisher nicht angeschlagen. Nun mußte ich ins MRT und nächste Woche muß ich wieder einrücken. Zur Muskelbiopsie. Dann wollen sie das Stück untersuchen und dann können sie mir vielleicht mal gegen meine Muskelschmerzen helfen. Ich bekomm mittlerweile nur noch Krankengeld, möchte aber möglichst bald wieder arbeiten. Hier zuhause vergehe ich vor langer Weile.
    Ich habe schon meine Fühler nach einer Reha ausgestreckt, aber bevor nicht eine ordentliche Therapie begonnen hat ist das ja sinnlos.
    Zur Zeit nehme ich Resochin, Cortison, Urbason, Euthyrox150
    So das war ein langer Text, ich bin auf jeden Fall jetzt schon froh das ich auf euch "gestoßen" bin.
    Viele liebe Grüße
    Angie
     
  2. Marla

    Marla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo Angie !

    Willkommen in unserer Truppe. ich bin mir sicher, Du wirst hier ziemlich schnell heimig werden bzw. der selben r-o-Sucht verfallen, wie die meisten hier.

    Jedenfalls wirds nie langweilig.

    Viel Spaß

    Marla
     

    Anhänge:

    • winke.gif
      winke.gif
      Dateigröße:
      12,9 KB
      Aufrufe:
      379
  3. Robert

    Robert R-O-süchtiger Freßbär ...

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin
    Suchtclub

    Hallo Angie,

    auch von meiner Seite ein herzliches Willkommen im Suchtclub R-O!

    Ich bin sicher, daß Du hier Antworten auf viele Deiner Fragen finden wirst - und außerdem jede Mange Spaß und liebe Menschen ...

    Alles Liebe und Gute

    Robert
     

    Anhänge:

  4. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo Angie

    und willkommen!

    Ich heiße ebenfalls Angie, bin allerdings schon 47 und habe "Psoriasisarthritis vom cP-Typ" plus Fibro. Behandelt werde ich mit Goldspritzen, Cortison und Seroxat.

    Liebe Grüße aus Tirol von
    Angie-Monsti
     
  5. kiki

    kiki Guest

    Suchtgruppe

    Hallo Angie,
    ein herzliches willkommen hier.
    Man wird herzlich aufgenommen und irgendjemand hat immer ein nettes Wort für einen über.
    Bis dann
    Kerstin
     
  6. veneta

    veneta Guest

    willkommen

    hallo Angie,

    den Worten von Kiki habe ich nicht viel hinzuzufügen...
    ... wenn einem sonst keiner zuhört, einen tröstet oder einen guten Rat über hat, hier ist immer jemand dazu bereit....

    Fühl dich wohl hier...

    Lieber Gruß

    Claudia
     
  7. Anonym

    Anonym Guest

    Angie

    Herzlich willkommen im Forum der
    netten User.

    Lg Gucki
     

    Anhänge:

  8. gisela

    gisela kleine Käsemaus

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Angie,
    auch ich möchte Dich recht herzlich willkommen heißen.

    Ich bin 42 Jahre, verheiratet und habe Psoriasisarthritis. Mir geht es eigentlich im Moment auf Grund meiner Medis (MTX,Cortison, Ibuprofen als Schmerzmittel usw) sehr gut.


    Ich hoffe Du fühlst Dich bei uns wohl.

    Liebe Grüße
    gisela
     
  9. Sunflower

    Sunflower Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Angie!!!

    Ich bin zwar auch erst seit ein paar Tagen hier, möchte dich aber dennoch recht herzlich Willkommen heißen.

    Gute Besserung,
    Sunflower
     
  10. Jörg

    Jörg Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Angie,


    bin selber erst seit ein paar Tagen angemeldet und sehr herzlich aufgenommen worden.

    Also, ebenfalls herzlich willkommen und alles Gute!!!

    Jörg
     
  11. juams1

    juams1 Guest

    Hallo Angie,

    auch ich bin erst seit kurzem dabei, habe aber schon viele Antworten auf meine Fragen bekommen.
    Auch ich darf morgen ins KH zur Haut- und Muskelbiopie. Mal sehen, was dabei heraus kommt.

    Alles Gute

    juams1
     
  12. das Bea

    das Bea Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Hallo Angie,

    auch von mir ein
    "Herzlich Willkommen!"
    (Alles andere wurde ja schon gesagt ;) )


    Liebe Grüße von´s
    Bea
     
  13. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    4.206
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Schweden
    Willkommen bei uns!

    Hallo Angie,

    herzlich Willkommen bei unserem Club. Ich bin 60 J. alt und wohne seit 1980 in Schweden. Vor knapp 3 Jahren bekam ich die Diagnose Sklerodermie und Sjögrens. Es dauerte 10 Jahre bis die Ärzte das herausgefunden haben, weil ich in keine Schublade passe! :D
    Das Euthyrox ist für die Schilddrüse - hast Du Hashimoto?
    Bei mir wurde wegen eines Knotens und Vewachsungen die Schilddrüse entfernt und ich nehme ebenfalls Schilddrüsenhormone.

    Liebe Grüsse,

    Mimmi / Eveline
     
  14. Renti

    Renti mit sehschwäche

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Angie,

    auch von mir ein herzlich willkommen.
    Hier kannst Du immer fragen loslassen und es wird Dir geantwortet. Man kann sich hier, wenn es einem nicht so gut geht, auch mal richtig "ausweinen". Das tut auch gut.

    Dir alles Gute und liebe Grüße

    Renti

    übrigens Suchtgefahr besteht auch. Hihi
     

    Anhänge:

  15. Angie

    Angie Alte Häsin

    Registriert seit:
    15. Mai 2003
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Hallo Ihr Lieben

    Hallo Ihr Lieben,
    das war ja ein warer Begrüßungssturm. Damit hatte ich nicht gerechnet. Das hat mich total gerührt . DANKE!!
    Zur Zeit sitze ich halt etwas frustiert zu Hause und fühle mich so nutzlos. Aber nun habe ich ja eine Beschäftigung gefunden :D

    Mimmi, Du hast recht, ich habe einen Hashimoto, der wird aber gut betreut und macht außer das er halt da ist gar keine Zicken. Von meiner Schilddrüse hat er nicht viel übrig gelassen :)

    Juams1, ich wünsche Dir viel Glück bei Deinen Biopsien. Schreibst Du mir , wenn Du wieder da bist wie es war??

    Also nochmal ein herzliches Dankeschön für die nette Aufnahme und ich Fühl mich jetzt schon wohl bei euch.

    Viele Grüße
    Angie
     
  16. BB

    BB Guest

    Hallo Angie,

    auch ich schließe mich dem Kreis der dich wilkommen heißt an,
    hier bist Du immer gut aufgehoben mit Deinen Fragen.

    Ich selbst bin 33, habe Lupus mit Nierenbeteiligung/und oder Sjögren und diverse Nebenerscheinungen....

    Also willkommen hier.

    BB
     
  17. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    bin total hundemüde.....

    will es aber nicht versäumen dich auch sehr herzlich willkommen im rheuma-online-user-club zu heißen.

    bin 38j,habe eine LeGe, 2 katzis (zu bewundern in der haustiergalerie) und psoriasisarthritis m.komp.spondarth., fibro,arthrose etc.

    du wirst mit uns viel informativen spaß erleben. bin mir ganz sicher.

    alles liebe
    ;)
     

    Anhänge: