1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wieviel Cortison

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von ludovica, 5. März 2005.

  1. ludovica

    ludovica Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Hallo

    wollte fragen wie lange ihr hochdosiertes Cortison genommen habt und was ist bei euch hochdosiert?=??

    Mein Bruder hat in der Klinik erst Cortison i.v. bekommen nun nach einpaar TAgen 20mg ist es wenig????
     
  2. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo Ludovica,

    kurzfristig ist hochdosiertes Cortison kein großes Problem. Bei einer Meningitis bekam ich schon mal 2000 mg i.v., danach ging's aber sehr flott wieder runter. Nach 3 Monaten war ich schon wieder auf Null.

    Länger als 3 Wochen ist schon eine Dosis von 20 mg ziemlich viel. Niedrig dosiert über längere Zeit heißt 5 mg und weniger. Dies zu erreichen, sollte unbedingt das Ziel sein. Kurzfristig kann mal immer mal wieder hoch gehen und dann zügig wieder herunter schleichen, eine Dauertherapie sollte im Idealfall aber 5 mg täglich nicht überschreiten.

    Liebe Grüße von
    Monsti
     
  3. ludovica

    ludovica Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Lieber Monsti


    vielen Dank für deine Antwort, ich bin Krankenschwester und sollte es eigentilch wiss, jedoch was es mit der Krankheit mit meinen Bruder zu tun hat fühle ich mich unsicher und etwas dumm.
     
  4. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.199
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    württemberg
    Liebe Ludovica!

    Nach einem ca. 5wöchigen stationären Krankenhausaufenthalt wg akutem Churg-Strauss bin ich mit 50 mg täglich Cortison entlassen worden (im KH hatte ich höhere Dosen); das war im Sommer 2002. Inzwischen bin ich auf 5 mg Cortison herunter, Versuche, noch weiter runter zu gehen, sind gescheitert. Viele liebe Grüße, Ruth