1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wieder zuhause

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Hai, 29. Dezember 2010.

  1. Hai

    Hai Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Berlin
    Hallo Ihr Lieben,

    ich muß einfach mal ganz laut _PUHH, geschafft sagen:top:.

    Wir waren über Weihnachten bei den Eltern. Für die Strecke brauchen wir unter normalen Umständen 5 bis 6 Stunden. Am 23. haben wir ungefähr 11,5 Stunden gebraucht und gestern zurück ungefähr 10 Stunden !!!.

    Teilweise sind wir mit 40 km/h auf der Autobahn geschlichen (oder geschliddert ?:uhoh::a_smil08:). Mir war Angst und Bange. Meine Eltern hatten gar nicht mehr damit gerechnet das wir kommen. Ich weiß auch nicht, warum ich immer nach geben, wenn mein Mann unbedingt zu seiner Mutter will. (meine und seine Eltern wohnen nicht weit voneinander entfernt).
    Aber Weihnachten war schön und friedlich.

    Als wir gestern abend wieder in Berlin waren, da haben wir ersteinmal einen richtigen Schreck bekommen, was da noch an Schnee dazu gekommen ist. Wir mußten erst den Parkplatz für unseren Wagen "ausgraben". Wo lässt man den solche Schneemengen ??

    Ich muß mich jetzt erstmal von diesen Fahrten erholen und die Wäsche wieder in Ordnung bringen.

    Ich hoffe, Ihr hattet auch schöne Weihnachten und habt nicht die halbe Zeit unterwegs verbracht.

    Liebe Grüße
    von
    Hai
     
  2. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
    **

    Hai,
    schön das ihr heile angekommen seit.
    Das Weihnachten schön war,trotz der Fahr-Schlitterei.
    Wir wollten zu einem unsere Kinder und haben
    uns nicht getraut zu fahren.
    Wir haben uns hier in Berlin so ziemlich einschneien lassen.
    Biba
    Gitta