1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wieder Zuhause

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Hai, 10. Oktober 2009.

  1. Hai

    Hai Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Berlin
    Hallo Ihr Lieben,

    ich wollte einfach mal Bescheid geben, dass ich wieder zu hause bin:top:. Ich muß mich jetzt erst einmal langsam wieder umgewöhnen.

    Ich bin arbeitsunfähig aus der Reha entlassen worden. Nach Einschätzung der Klinikärzte müsste es in ein paar Wochen aber wieder möglich sein, dass ich wieder arbeiten gehe. Ein Doc war sich nicht sicher, ob meine Medi´s ausreichen, ein anderer Doc war der Meinung das es OK ist und man die Laborwerte nur noch mal nach einiger Zeit überprüfen sollte. Da haben wir es mal wieder, 2 Ärzte 3 Meinungen oder so :uhoh:. Die massiven Probleme im ISG haben sich etwas gebessert, ich muß aber noch aufpassen. Die 100 km mit dem Auto nach Hause haben mir schon nicht gut getan. Aber damit es nicht langweilig wird haben die Behandlungen in der Reha an anderen Stellen so einiges aufgewühlt und ich wundere mich was alles schmerzt. Am Montag muß ich zu meinem Doc. Mal sehen, wie es dann weitergeht.

    Ich wünsch Euch noch ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    von
    Hai
     
  2. Meggie

    Meggie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo Hai,
    schön, dass du wieder da bist. Ja die Reha muss erst verarbeitet werden. Der Alltag wiedergewonnen. Den REhabericht hast du ja sicher noch nicht, der wird nochmal genauer ausfallen als die mündliche Aussage der Ärzte.

    Erstmal Herzlich willkommen zurück.
     
  3. Juliane

    Juliane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Weserbergland
    Hallo Hai,

    welcome back!


    Das Du noch nicht arbeitsfähig bist, finde ich gut.
    So hast Du Zeit, Dich wieder zu Hause zurecht zu finden
    und Dich richtig zu pflegen.
    Ich wünsch Dir alles Gute.
    LG von Juliane.
     
  4. gypsylein

    gypsylein Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    hallo hai , schön das du wieder da bist :a_smil08: allerdings schade das der erfolg doch nicht wirklich gross ist , mal sehen wie es mir dort so ergeht , bin schon in den vorbereitungen bald gehts für mich nach bali , ganz liebe grüsse von gypsy :a_smil08:
     
  5. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.440
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo HAi,

    auch von mir ein herzlich willkommen daheim.

    Schone dich jetzt bloß, denn du brauchtst ja vieles dort nicht erledigen und bedenken.
    Bespreche es sehr genau mit HA, wie es weitergehen soll. Und wenn, mache das Hamburger Modell. Es ist nicht gleich so heftig mit dem Arbeitseinstieg. Aber erstmal bleibe zu Hause, solange es machbar ist.

    LG Silberpfeil