1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wieder mal das Auge

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von blacklady-1982, 25. Juli 2009.

  1. blacklady-1982

    blacklady-1982 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    War lange nicht mehr hier, da es der Kleinen bisher soweit gut ging.
    Aber heute hat sie wieder ein rötliches Auge. Die Pupille sieht auch etwas anders aus. Eine kleine Unebenheit in der Form. Weiss nicht genau wie ich es beschreiben soll.
    Kann man schon daran erkennen ob da eine Entzündung dahinter steckt?
     
  2. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
    Ich würde dir raten zum Arzt zugehen.
    Liebe Grüße
    Gitta
     
  3. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    Sofort zum Arzt würde ich sagen, wenn die Pupille unrund aussieht liegt der Verdacht nahe, das es sich um eine Iritis handeln könnte. Näheres kann dir eine Augenambulanz sagen, da würde ich keine Zeit verlieren.

    Alles Gute , Gruß Kuki
     
  4. blacklady-1982

    blacklady-1982 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Leider ist es doch eine Regenbogenhautentzündung. Haben jetzt Tropfen bekommen und Mittwoch nochmal Kontrolluntersuchung.
    Liebe Grüsse
     
  5. blaubarschbube

    blaubarschbube Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Wir haben immer Inflanefran im Haus , so bald ich den Verdacht habe , es könnte eine Entzündung vorliegen , dann tropfe ich schon mal vorsorglich und gehe schnellstmöglich zu unserer Augenärztin !
     
  6. blacklady-1982

    blacklady-1982 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Morgen soll Celina in die Augenklinik zur Untersuchung. Wir tröpfeln zwar fleissig aber da sie sich so sehr dagegen sträubt ist das immer garnicht so einfach. Hoffe wir haben die Entzündung nun doch gut im Griff sonst wird es wohl stationär gemacht.
    Hat da jemand schon Erfahrung mit? Soll das Medi über die Vene bekommen.

    Liebe Grüße
     
  7. MarionW.

    MarionW. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich denke ihr bekommt dann das Cortison über die Vene.
    Wenn bei uns die Inflanefran stündlich nicht viel bringen, bekommt er es entweder in Tabletten oder einen Cortsionstoß über die Vene.Dadurch geht die Entzündung im AUge auch schneller weg.
    Gruß Marion