1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wie oft knochendichte messen lassen

Dieses Thema im Forum "Sonstige Medikamente und Schmerztherapie" wurde erstellt von moni3, 18. August 2010.

  1. moni3

    moni3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    hallo.ich hab bitte ne frage ich habe zur RA auch beginnende osteoprose nehme fosamax.aber wie oft wird die knochendichte kontrolliert.ich nehme das medikament schon 5 jahre aber nie kontrolle wurde gemacht.ist das normal?weis net oft denk ich mir die ärzte machen nur die blutkontrollen und das wars.aber es sagt keiner geh mal zum augenarzt oder so alles muss man selber in die wege leiten.ich mein mein doc ist ja gut aber selber weis man nicht welche vorsoreuntersuchungen man braucht.bekommt ihr da mehr infos oder auch nicht.lg.moni
     
  2. Heidesand

    Heidesand Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.712
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo Moni,

    mein Mann hat eine starke Osteoporose und musste zu Anfang alle 2 Jahre zur Messung.
    Da die Knochendichte sich nicht verbessert hat, muss er jetzt jedes Jahr hin.

    "alles wird gut"
    Heidesand
     
  3. moni3

    moni3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    hallo heidesand

    danke für antwort.bei mir kamen sie wegend er cp darauf das ich eben beginnende osteoporose habe.aber wie gesagt keine knochendichte mehr gemsessen seid 5 jahren.aber danke für antwort dann werd ich meinen doc sagen ich will die messung.alles muss man selber in die hand nehmen.lg.moni
     
  4. Juliane

    Juliane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Weserbergland
    Hallo moni,
    ich gehe auch alle 2 Jahre zur Messung.
    LG von Juliane
     
  5. moni3

    moni3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    hallo juliane

    danke.ichw erd das meinem hausarzt sagen.denn wie gesagt mir sagte es keiner.ich darf nur fosamx nehmen.ja ich weis die untersuchung ist sauteuer darum.aber ich lass jetzt auch alle 2 jahre machen wenn das so üblich ist.danke.lg.moni
     
  6. Gabi Kemnitz

    Gabi Kemnitz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bingen
    Hallo,

    so lange es keinen Wirbelbruch oder Oberschenkelhalsbruch gegeben hat, der nachweislich wegen der Osteoporose passiert ist, muss man die Messung ja selbst bezahlen und da braucht man auch keine Überweisung oder so etwas. Es kostet die DXA-Messung - das ist die bisher beste und sicherste Methode beim Radiologen ca. 45 Euro. Ich lasse mir aber immer ein so genanntes Privat-Rezept schreiben, damit ich für die Steuererklärung einen Beleg habe. Für die Untersuchung benötigen tut man es aber nicht.
    LG Gabi
    bibi, rolerin seit 06/2003
     
  7. KarinH

    KarinH Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kriftel
    Ich bekomme die Messung alle 3 Jahre gemacht. Meine Rheumatologin will das so und da wird es gemacht. Bezahlen brauche ich dafür nicht, übernimmt meine Krankenkassen. Ich nehme schon seit 16 Jahren Cortison und habe jetzt im Herbst meine 3 Messung. Bisher war sie immer Grenzwerting. Mal sehen wie sie dieses Jahr ist... :rolleyes:
     
  8. moni3

    moni3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    hallo gabi

    danke gabi für antwort.achso.vor 5 jahren bekam ich es bezahlt.aber gut zu wissen,klar dann wird kein arzt einem eben erinner sie zu machen sondern man muss das selber in die wege leiten.ich werds trotz selber zahlen wieder kontrollieren lassen.danke.lg.moni
     
  9. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    also, ich habe bereits eine schwere osteoporose! und ich soll jedes jahr zur knochendichte messung gehen...
     
  10. moni3

    moni3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    hallo hexe

    danke.ich hatte vor 5 jahren eine beginnende eben auch wegen cp sagt mein doc ist eine osteoporose normal.naja und jetzt mal schauen welche ich habe.nimmst du auch fosamax.ich möchte mich umstellen auf die spritzen lassen wenns geht.lg.moni
     
  11. Aquarell

    Aquarell Sharpie

    Registriert seit:
    27. November 2007
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Ich gehe alle 2 Jahre zu Knochendichtemessung.
    Meine Osteoporose hat sich Dank Fosamax und BonViva gebessert :) aber mein Doc meint auch ich sollte alle 2 Jahre mal nachsehen lassen :top:
     
  12. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    hallo moni.

    ich nehme actonel.
     
  13. moni3

    moni3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    hallo hexe

    achso.das kenn ich nicht.ist das auch so blöd wie fosamax zum einnehmen.nämlich gleich nachm aufstehen,nicht mehr hinlegen und eine halbe stunde nix essen und trinken.lg.moni
     
  14. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    ja. is genauso blöd. aber man gewöhnt sich dran. ich nehms immer samstags. das geht jetzt schon ganz automatisch...
     
  15. moni3

    moni3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    hallo hexe

    ich am freitag.ja es geht.aber oft verhungere ich schon die halbe stunde.grins.lg.moni