1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie kriegt man Sicherheitsverschlüsse auf?

Dieses Thema im Forum "Hilfsmittel" wurde erstellt von Calendula, 15. Dezember 2006.

  1. Calendula

    Calendula Die Ringelblume

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nord-Württemberg
    Ich krieg die Krise! Habe Ohrentropfen verschrieben bekommen, weil mein rechtes Ohr echte Zicken macht. Jetzt hat dieses Flasche auch noch einen Sicherheitsverschluß. Den muss man zusammendrücken :eek: und gleichzeitig drehen :eek: :eek: :eek:

    Was mach ich denn jetzt? :confused:

    Genervte Grüße,
    Calendula
     
  2. Rosarot

    Rosarot trägt keine Brille ... ;)

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland in der Landeshauptstadt
    Das ist ja blöd ... :confused:
    Ich würde in die Apotheke gehen, und sie mir umfüllen lassen ...
     
  3. Calendula

    Calendula Die Ringelblume

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nord-Württemberg
    Die Idee hat was. Ich schicke meinen Männe nachher gleich in die Apotheke. So kann ich damit nichts anfangen und habe natürlich noch nix getropft. Danke, darauf bin ich gar nicht gekommen.

    Liebe Grüße,
    Calendula
     
  4. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Calendula,

    ich stand vor dem gleichen Problem, nur sollte mein Kleiner Paracetamol-Trpf bekommen, habe es mit einer Zange geöffnet... :D
    Viele Grüße
    Colana
     
  5. Calendula

    Calendula Die Ringelblume

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nord-Württemberg
    Wenn ich mit einer Zange auf diese mickrige Kuststoff Flasche los gegangen wäre, dann hätte ich sie wahrscheinlich in einem Stück gekillt :o

    Der Apotheker hat es ganz anders gemacht, er hat kurzerhand umgefüllt, so, wie vorgeschlagen und da ist eine Pipette dran. Mit der komme ich klar.

    Liebe Grüße,
    Calendula