1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wie hinkommen zur tera wenn ich nicht laufen kann. hat jemand rat??

Dieses Thema im Forum "Krankenkassen und Pflegeversicherung" wurde erstellt von Tirza, 8. August 2011.

  1. Tirza

    Tirza Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-westfahlen
    .ergo bekomm ich verschrieben ( habe ein ganzes jahr von nerologe gehabt) habe aber keine möglichkeit dahin zu kommen
    genau wie beim schwimmen,,,
    ich kann kaum laufen ..habe aber kein G """"""""""""weil ja ich habe noch ein schuh im flur stehen ,,da kann ich auch laufen ((mega synisch)))"""""""

    hier gibt es kein malteser oder so...
    habe auch kein geld für taxi,alle sagen ich soll unbeding wieder wassergym machen...weiß jemand rat??????

    lieben gruß von tirzah
     
  2. hada1712

    hada1712 Kevin-Schantalle-Mama

    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    wer hat dir die ergotherapie verschrieben.?

    dann erkundige dich bei deiner krankenkasse, ob sie die taxikosten übernimmt.

    das mit dem schuh ist ein bischen unverständlich, ich habe auch schuhe im flur, damit kann das nichts zu tun haben. wer hat das mit dem schuh im flur gesagt?

    ich habe aG.

    liebe grüße, hannelore
     
  3. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    wie bist du an ag gekommen hada? ich versuche das seit jahren. dann heißt es immer: nicht querschnittsgelähmt, nicht doppelseitig unterschenkelamputiert und diesem personenkreis auch nicht gleichzustellen. jedes jahr die gleiche absage. seit ungefähr 10 jahren. habe 90 % und ein g.
     
  4. hada1712

    hada1712 Kevin-Schantalle-Mama

    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallopuffi

    ich habe einen verschlimmerungsantrag gestellt. dann musste ich zum medizinischen dienst und habe vorher darum gebeten, das erst die neuesten krankenunterlagen beim med dienst sind.

    genauso ist es mit dem e-rolli gewesen. verordnen lassen, med-dienst, neueste unterlagen und alles ging seinen gang.
     
  5. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    niedersachsen is blöder.

    hier wird man garnicht untersucht oder muß sich auch nicht dem med. dienst vorstellen. das läuft alles per post.
     
  6. hada1712

    hada1712 Kevin-Schantalle-Mama

    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    und wie ist das wenn du darauf bestehst dem med-dienst vorgestellt zu werden?
    wozu ist der schliesslich da !!!!1
     
  7. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    frag mich. untersuchungen um ein AG festzustelllen, sind meiner meinung nach, hier in niedersachsen einfach nicht vorgesehen. med. dienst beurteilt pflegestufe.

    aber wir wollen jetzt hier nicht vom eigentlichen thema abkommen...

    tirza sucht rat, wie sie zur therapie hinkommt bzw. wer das bezahlt.
     
  8. Heidesand

    Heidesand Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo Tirza,

    bitte Deinen Neurologen, Hausbesuch anzukreuzen, dann kommt die/der Ergotherapeut/in zu Dir nach Hause.

    In den Verordnungen sind Hausbesuche anzukreuzen, wenn der Patient niemanden hat, der ihn hinfährt und er selbst allein die Praxis nicht erreichen kann. Die Kosten gehen dann automatisch an die KK.

    Mein Mann bekommt seit 2 Jahren ERGO und ich weiss von der Thrapeutin, dass Hausbesuche wie in Deinem Fall durchaus üblich sind.
    Dein Doc muss das nur ankreuzen.

    "alles wird gut"
    Heidesand
     
  9. Tirza

    Tirza Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-westfahlen
    danke ihr lieben leut

    @ heidesand,,,,ja das ist gut. ja fragen kann man ja ...ok
    danke

    tja das mit den schuh war ne synische """nichtganz witz"""
    ja so wie ihr auch,ich bin dann untersucht von orthopäde gerichtsverhandlung steht noch aus

    also 3x fersensporn.zeh--sprunggelenken---knieen,,huftenartose,ergibt 30%
    huftknochen nicht richtig gewachsen ehhh egal
    alles ander hat nichts mit beinen zu tun



    aber das """"gleichgestellt war gut "" was heißt das???
    weil ich kann wirklich kaum laufen

    ganz lieben gruß von Tirzah