1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wie amputiert!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von danny, 22. August 2003.

  1. danny

    danny i love pooh!

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Celle
    COLOR guten morgen!

    ich brauche euren rat!

    seit geraumer zeit hab ich sehr seltsame gefühle in meinen beinen, d. h. eigentlich gar kein gefühl.

    ich versuch es mal zu umschreiben:

    meine kniee tun mir weh, und manchmal kommt wie aus heiterem himmel ein ganz unangenehmer schmerz durch meine beine. als ob jemand mit messern reinsticht!
    gleichzeitig fühl es sich aber auch an, als ob ich gar keine beine hab. ist ganz seltsam. wie amputiert! auch wenn ich treppen steige, kann ich auf einmal nicht weiterlaufen, weil ich das gefühl hab, ich hab keine beine mehr. es kribbelt nicht oder, einfach kein gefühl mehr.

    kennt das jemand von euch? und wenn ja, wo kann das her kommen und was tut ihr dagegen?

    lg

    danny
     

    Anhänge:

  2. engel

    engel Guest

    Hallo danny

    warst du schon bei einem Neurologen????
    Wäre wichtig

    Gruß Engel:confused:
     
  3. danny

    danny i love pooh!

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Celle
    hallo engel,

    nein war ich noch nicht. ich dachte immer, vielleicht hängt das mit der fibro zusammen (muskeln und sehnen usw.)

    gruss
    danny
     

    Anhänge:

  4. Uschi

    Uschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    überall
    Hi Danny,

    auf jeden Fall sollte deine komplette Wirbelsäule geröngt werden. Beide Eltern von mir haben diese Symptome, zuletzt mein Vater - ich rate dir dringend, das 101%ig untersuchen zu lassen, weil normal ist das nicht !

    Viel Glück + schönes Wochenende

    Pumpkin
     
  5. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    moin danny

    geh mal zu deinem arzt, lass dich überweisen zum neurologen und prüfen ob evtl. ein nerv eingeklemmt ist oder es zu durchblutungsstörungen gekommen ist.

    ich vermute auch oder gerade bei einer fibro, die ja die muskulatur und sehnen betrifft, kann es passieren dass die nerven einfach gereizt sind? die muskulatur sich ausklinkt?

    ich kenn es nur als begleiterscheinung der cp, dass ich urplötzlich keinerlei gefühl mehr hatte um das knie herum und mich beinah mitten auf der strassen hingelegt hätte.

    gruss kuki
     
  6. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    gefühllos

    ja Kuki hat recht, schnell zu einem Arzt. Es wird grundsätzlich auch auf vielen Beipackzetteln darauf verwiesen, bei Taubheitsgefühlen in den Beinen schnellstens einen Arzt aufzusuchen. Eine Klinik mit Notfallambulanz ist auch richtig. Und wenn nicht mehr weiter kannst den ambulanten Notarzt rufen. (Rettungswagen)
    Viefach kommt das nervlich bedingt, durch Ein oder Abklemmen in den Bandscheibenbereichen, und ehe so ein Nerv verletzt wird....
    Vom Prinzip können es kurzzeitige Lähmungserscheinungen sein. Ich kenn das als motorische Störungen der Nevenbahnen, bei mir Unfallbedingt.
    Also dem Herrn Doc die Aufwartung machen, und weil ja Wochenende ist, nach der nächsten Klinik schauen.
    Also gute Besserung "merre"
     
  7. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hi danny,

    im Zusammenhang mit einer Entzündung in den ISG hab ich immer mal wieder mit Teillähmungen im rechten Bein zu tun. Natürlich war ich beim Neurologen, der dies bestätigte. Wie Dir schon die anderen empfehlen: Geh zum Neurologen und lass es abklären!

    Liebe Grüße von
    Monsti
     
  8. wilma

    wilma in memoriam 24.11.2012 †

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Feldkirch
    Wie amputiert

    Hallo !!!


    Wenn ich das so Lese , würde ich Dir raten in Gefässambulanz zu gehen und um eine

    Angliountersuchung bitten, ich hatte das gefühl wie Du schreibst 6-8 wochen und war

    immer der meinung dass es nerven oder Bandscheiben sind , hatte aber Hochgradige

    Stenose und musste insgesamt 4 mal OP werden . Wegen DURCHBLUTUNGSTÖRUNGEN


    Wünsche Dir das beste und dass es nichts ist aber wenn nicht weiterkommst Versuch den

    WEG !!!!

    Alles gute Wilma