1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer weiß Rat?

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Jelka, 10. Februar 2011.

  1. Jelka

    Jelka Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.zusammen!
    Habe cP und spritze MTX und Nehme 2,5mg Predni.Rheumamäßig geht es mir ganz gut.Habe seit Wochen fiese Schmerzen im li.Oberarm (Muskel,Sehnen o.ä.)Pullover,Mantel anziehen unmöglich.Meine Rheumatogin meinte,es wäre kein Rheuma.War schon beim Chiropraktiker,alles umsonst.In drei Wochen eventuell CT.Was könnte ich machen? Würde denn Ibuprofen zu METEX passen?Würde mich über einen Rat sehr freuen.Liebe Grüße von Jelka.
     
  2. kroma

    kroma Dermatomyositis

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Bayern/ am grünen Fluss
    Hallo Jelka,
    hast du Predni kürzlch reduziert? Fiel mir grad so ein, dann könntest du ein bisschen höher gehen.
    Ibuprofen kannst du zu MTX nehmen, wenn die Schmerzen aber so stark sind, nimm 600 besser noch 800mg mit Magenschutz.
    Gute Besserung
    kroma
     
  3. josie16

    josie16 PsA

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    24
    Hallo Jelka!
    Es könnte sich dabei um eine sogenanntes Impingementsyndrom (Schulter-Arm-Syndrom) handeln.
    Du solltest einen Orthopäden aufsuchen, Ibuprofen ist sicher kein Fehler, der Orhopäde wird dich vermutlich zum MRT schicken.
    Wichtig ist auf alle Fälle
    Entzündungshemmenden Medikamente
    evt Cortison ins Gelenk
    Neuroaltherapie und
    Physiotherapie, die dazu da, ist die Muskulatur zu lockern und dir dadurch Erleichterung zu verschaffen.

    Hier ein Link, da kannst Du lesen, ob das paßt:
    http://www.medizinfo.de/orthopaedie/engpass/impingements