1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer kennt die Fürstenhof Klinik Bad pyrmont?

Dieses Thema im Forum "Arzt- und Klinik/Reha-Suche" wurde erstellt von TheBlackVelvet, 10. Mai 2013.

  1. TheBlackVelvet

    TheBlackVelvet Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2012
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Britz
    Hallo! Ich habe grade meinen Bescheid von der Rentenkasse bekommen. 3 Wochen stationäre Reha in der Fürstenhof Klinik Bad pyrmont. Ich hatte eigentlich angegeben das ich nach Bad Eilsen möchte, weil es dort eine kältekammer gibt und mir das vor 5 Jahren sehr gut geholfen hat. Auch mein Arzt hat das extra aufgeschrieben bei seiner Stellungnahme für den Antrag... Bin enttäuscht grade.... Nu will ich mich erstmal über diese Fürstenhof Klinik informieren, bevor ich bei der RV Anrufe, war von euch schon jemand da?

    Zu mir, ich habe psoriasis Arthritis die schwer verläuft und sich nicht gut einstellen lässt (bin jetzt beim 2. biologika, nachdem ich alles andere durch habe).

    Und dann noch etwas, die RV schrieb das ich voraussichtlich in Kalenderwoche 22 bereits dorthin soll, genaueren Termin macht wohl die Klinik selbst. Ich kann da aber nicht, kann frühestens ab Mitte August, da ich zzt eine berufliche Weiterbildung mache die ein paar tausend Euro gekostet hat und wo ich definitiv nicht fehlen darf und will. Kann man das der RV so sagen? Außerdem hab ich zwischendurch auch im Juli nochmal 3 Wochen Urlaub gebucht... Hach ja... Wie gehe ich jetzt am besten vor?

    Lieben Gruß!
    Claudia
     
  2. TheBlackVelvet

    TheBlackVelvet Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2012
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Britz
    Hallo!
    Ich habe Glück gehabt! Am Montag vor einer Woche habe ich direkt meinen Widerspruch an die Rentenversicherung abgeschickt mit der bitte, mich nach Bad Eilsen fahren zu lassen. Am Mittwoch hatte ich dann im Fürstenhof angerufen und gesagt das ein Widerspruch läuft und ich nicht dort anreisen werde. Das war gar kein Problem und der Mann vom Empfang konnte mir dann auch direkt sagen, dass meine Unterlagen bereits nach Bad Eilsen geschickt wurden. Am Samstag kam dann die Bewilligung der RV. Es geht nach Bad Eilsen! juhuu! Jetzt muss ich auf den Termin warten und diesen dann möglichst bis 1.9. schieben, vorher geht's nicht. Ich freu mich sehr das das so schnell geklappt hat :)