1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wer kennt Chirurg in München

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Silberpfeil, 28. Juni 2010.

  1. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo,

    wer hat schon mal was von einem Chirurg Bandscheiben( schwere Fälle) in München gehört.

    Seine Op's sollen sogar schon im Fersehen gewesen/vorgestellt worden sein. Ist DER sooo gut?

    Wie können 2-3 Ärzte sagen , inoperabel und er traut sich????

    LG Silberpfeil
     
  2. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    ....kennt also Keiner????

    LG Silberpfeil
     
  3. saurier

    saurier Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    an einem fluss
    chirurg

    @hallo silberpfeil

    geh mal auf ndr mediathek und suche nach deinem thema!
    oder auf mdr mediathetk!

    und zu guter letzt schau mal auf chirurg muenchen de usw.
    du wirst was finden, leider bin ich nicht aus deiner ecke , dass ich dir richtig helfen könnte....

    geh auch mal auf bandscheien op ambulant usw....
    viel erfolg!

    weisst du den namen von dem doc??? dann schreib ihn mal bitte! danke !!
    lg sauri:a_smil08:
     
  4. Pezzi

    Pezzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
  5. saurier

    saurier Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    an einem fluss
  6. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    HAllo,

    danke für Eure Antworten....

    Ich muss den Namen erst noch mal hinterfragen....
    Es ist Jemand aus dem Bekanntenkreis , der dort einen Termin hat. Hier wurde ihm gesagt, seine LWS Bandscheibe ist inoperabel(traut sich keiner ran) und dort in München soll es wohl Jemand geben, der solche schon fast Aussichtslose Fälle doch operiert.
    Es muss ja eine Korifere auf dem Gebiet sein....

    Naja hauptsache man selber lässt vom Bauch aus entscheiden, ob man es machen lässt oder nicht. Und, man schont sich auch und nicht gleich nach der OP wieder los marachen. So ein Typ ist dieser Bekannte. Ja, manche können sich nicht eingestehen dass man auf die 50 geht und verhalten sich noch wie 25 Jährige......:o

    LG SIlberpfeil
     
  7. saurier

    saurier Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    an einem fluss
    bandscheiben op....

    silberpfeil,
    beachte bitte dort sind nicht alle kassen zugelassen!

    zu meist nur BKK und einige ausgewählte KK(Barmer)

    guck vorher nach......es sei denn du bist privat versichert, dann nehmen sie dich auf jeden fall

    lg sauri:a_smil08:
     
  8. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    HAllo saurier,

    unsere letzten Beiträge haben sich wohl überschnitten. Es geht nicht um mich...
    Wie mein Bekannter versichert ist???? Aber er hat wohl erst auch ein Gespräch, na und ggf. muss er das privat bezahlen....

    PS: ich bin privat versichert, aber hilft auch nicht viel, wenn die Ärzte nicht weiter wissen:mad::o

    LG Silberpfeil
     
  9. Pezzi

    Pezzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München