1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer kennt ARGAN - ÖL??

Dieses Thema im Forum "Ernährung" wurde erstellt von charlyM, 1. August 2006.

  1. charlyM

    charlyM Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, alle zusammen
    Gestern hab ich die Servicezeit Gesundheit im WDR gesehen und dort ging`s um Argan-Öl.
    Es hieß, dieses Öl sei entzündungshemmend und würde folgedessen auch bei rheumatischen Beschwerden eingesetzt. Desweiteren soll es bei Neurodermitis und Schuppenflechte wirken und den Cholesterinwert senken... Die "Einheimischen" nehmen - angeblich- täglich nen Esslöffel voll zu sich....
    Hat hier jemand noch zusätliche Infos oder sogar schon Erfahrungen mit Argan gemacht?? wär Euch für Mitteilungen sehr dankbar.
    - -Okay, ne Zeitlang war Schwarzkümmelöl in aller Munde...doch ich hab schon öfters von Argan was gehört ...wird ja das teuerste Öl der Welt genannt. Ist`s also nur ne neue Einnahmequelle oder bringt`s wirklich was??
    WER weiß Näheres?
    Macht`s gut - charly
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    Wie ich gerade gelesen habe, ist der Baum von dem das Öl stammt / hergestellt wird vom Aussterben bedroht. Wäre für mich schon mal ein Grund es nicht zu kaufen. Ich möchte nicht mit Schuld haben, dass so eine Pflanze ausgenutzt wird. (Der Arganenbaum ist immer noch vom Aussterben bedroht. Es gibt ihn nur noch in einem Biosphären-Reservat in Marokko, welches inzwischen unter dem Schutz der UNESCO steht.)

    Es gibt allerdings viele Öle, die du nutzen kannst. Olivenöl, Rapsöl, Walnussöl um nur einige zu nennen. Lies doch mal auf der Startseite im Archiv über das Thema Rheuma und Ernährung.

    Wir haben sogar auf dem Workshop in Düsseldorf darüber ein Referat gehört.

    Gruss Kuki *die sich auf Raps eingeschossen hat und gerne Fisch futtert und ab und zu ne Lachsölkapsel schluckt. Aber alles in Maßen.