Wer hat CRPS (Morbus-sudeck)

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Elke, 2. Juli 2022.

  1. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    8.470
    Zustimmungen:
    8.556
    Ort:
    Norddeutschland
    Mir tut es auch leid und ich kann mich Sumsemanns Worten nur anschließen. Immer, wenn man denkt, über den Berg zu sein, passiert wieder was.

    Ich liege seit einem halben Jahr mit einem Beckenringbruch (Kreuzbein, Sitzhöcker und Steißbein sind betroffen), der nicht heilt. Sobald ich nur einen Hauch zu viel mache, entzündet sich der Bruch des Sitzhöckers und das Rheuma legt los. Mein Bein ist so geschwollen, dass keine Schuhe mehr passen. Von daher kann ich nachfühlen, wie es sich anfühlt, ans Bett gefesselt zu sein.

    Wenn ich nicht mehr kann, bade ich ausgiebig in Selbstmitleid und will dann allein sein. Nach ein, zwei Tagen ziehe ich den Stöpsel und stelle mir vor, dass es durch den Abfluss verschwindet. Hoffentlich kannst Du damit etwas anfangen und es hilft Dir.

    Ich wünsche Dir viele liebe Menschen um Dich herum, die Dich mit herzlicher Zuwendung und Pflege versorgen.
    teamplayer
     
    Katjes und sumsemann gefällt das.
  2. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    3.517
    Ort:
    Bayern
    Gaaaaanz gute Besserung und viel Hoffnung wünscht Dir

    Mizi
     
  3. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    3.517
    Ort:
    Bayern
  4. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    NRW
    Hallo ihr Lieben

    Ja teamplayer ich weiß was du meinst und normalerweise hilft mir das auch, doch im moment bin ich über den punkt hinaus, derzeit versuche ich in meinem Glauben halt zu finden und nicht komplett zu verzweifeln .
    Vor 2 Tagen war nur noch am schauen ob ich bis zum Fenster komme.........

    Und der tägliche Kampf als schmerzpatient macht es nicht leichter

    Ich bin derzeit des kämpfen müde

    Doch danke EUCH allen für eure lieben Worte und eure gedrückten Daumen

    Bitte passt gut auf euch auf!
     
  5. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    18.752
    Zustimmungen:
    20.967
    Ort:
    in den bergen
    Elke,vielleicht ist es jetzt gerade gut für dich,dich von deinem Glauben tragen zu lassen.
    Und dann scheint irgendwann wieder die Sonne für dich und du siehst wie sehr dich dein Mann und deine Tochter lieben ...
    Ich wünsche dir eine gute Versorgung und eine noch bessere Schmerzbehandlung und ganz bald wieder Hoffnung auf schöne Zeiten,ganz ,ganz viel Kraft für dich !
     
    stray cat gefällt das.
  6. Mni

    Mni Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.304
    Zustimmungen:
    131
    ach liebe Elke, alleine das zu lesen ist ja kaum auszuhalten- unbeschreiblich, was Du erleiden musst!

    Ich schicke dir viele Kraftgedanken und umarme dich mal ganz vorsichtig.wenn ich darf!
     
  7. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    NRW
    Hallo Katjes,
    Ja da hast du recht mein Mann, Tochter und Schwiegersohn stehen mir bei.
    Wir beten auch am Telefon zusammen
    Gott und meine drei Lieben sind der Grund warum ich nicht schon längst aufgegeben habe, doch trotz meiner großen Liebe zu ihnen, wird die Kraft immer weniger und das aufgeben verlockender.

    Heute war eine ältere Schwester für mich zuständig und eine Oberärztin, die Schwester fragte mich, ob ich schon mal tramal genommen hätte was ich bejahte, nun bekomme ich zum oxy noch Tramal und bin soooo dankbar denn die Schmerzen sind um einiges besser geworden und ich hoffe das es so bleibt.

    Vielen Dank für deine Anteilnahme und Unterstützung
    Hab einen schönen Sonntag
    LG Elke
     
  8. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    NRW

    Liebe Mni,
    Vielen lieben Dank, ja es ist echt heftig und ja ich hatte schon schlimmere Erlebnisse, doch da war ich noch jünger und noch nicht SO müde und kraftlos wie jetzt .

    Deine vorsichtige Umarmung nehme ich von Herzen gerne an und erwiedere diese auch sehr gerne!

    Ich wünsche dir schnelle Hilfe und Unterstützung, damit du mal runterkommen und Kraft für dich selbst schöpfen kannst

    Bleib gesund und pass gut auf dich auf, tu dir mal etwas gutes!

    LG
    Elke
     
  9. Rose72

    Rose72 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. November 2012
    Beiträge:
    2.886
    Zustimmungen:
    2.930
    Ort:
    Vogtland
    Liebe Elke,

    ich möchte Dir einfach ganz viel Kraft wünschen und hoffe Du kämpfst weiter auch wenn es schwer fällt.
    Ich hoffe Du hast noch schöne Ziele und Träume vor Dir, die noch erfüllt werden wollen.

    Hoffentlich wird alles so, wie Du es magst.
    Ich wünsche Dir von Herzen gute Besserung und alles Liebe.

    Rose
     
    Hibiskus14 gefällt das.
  10. Mni

    Mni Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.304
    Zustimmungen:
    131
    ach Du Liebe! Du bist so elend beieinander und doch schreibst Du hier und kümmerst Dich auch noch um das Wohlergehen anderer-danke!

    lass uns einfach ein paar Sekunden nur umarmen, trösten.....

    tja, mich zerbröselt es auch regelmäßig immer wieder, weil ich eben nicht gesund bin und grade viel Kraft auch noch für die Angelegenheiten meiner Mutter brauche....obwohl ich eh schon lange selber an meiner Grenze bin...aber dieses Jahr wird besser- ich bastle schon fleißig dran..

    Niemand sucht sich das aus, was er zu bewältigen hat...

    Machen wir uns gegenseitig Mut- Aufgeben ist keine Lösung!

    Liebe Elke, ich denke an Dich! ganz liebe Grüße von mni
     
  11. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    NRW
    Liebe Rose, auch dir vielen Dank für deine Worte und dein Mut machen.

    Liebe Mni,

    Oh ja, ein paar Sekunden uns trösten in die Arme nehmen, ohhh das tut gut!

    Nun zum neusten Stand bei mir:

    Die größte der Wunden, am Sprunggelenk außen, Platten und Schrauben, hat es sich entzündet :( heulen
    Jetzt Blutabnahme, Verband geträngt mit entzüngshemmender Flüssigkeit drum

    Ich bin gespannt wie es weitergeht, ich dachte das ich vielleicht Dienstag heim kann, aber ........
     
  12. Mni

    Mni Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.304
    Zustimmungen:
    131
    oh nein oh nein, was ist das denn für ein Horror bei Dir! unfassbar !:angryfire:

    Also nochmals ganz lieb drücken! Denke weiterhin an Dich und schicke Dir ein dickes Kraftpaket! :1luvu:
     
  13. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    NRW
    Liebe Mni,

    Vielen Dank für das Kraftpaket *

    Die ganzen gestrigen Maßnahmen haben sich gelohnt, die Entzündung ist rückläufig, der Chefarzt ist recht zufrieden und spricht schon von evtl Entlassung am Mittwoch

    Das pflegebett für zuhause kommt morgen.

    Heute bekomme ich noch eine neue Schiene vom Oberschenkel bis zur Fußspitze
     
    sumsemann, stray cat und Tiger1279 gefällt das.
  14. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    18.752
    Zustimmungen:
    20.967
    Ort:
    in den bergen
    Elke,das freut mich sehr für dich,dass es einen Hauch bergauf geht !
    Zuhause ist Zuhause :)
     
    stray cat gefällt das.
  15. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    NRW
    Hallo Katjes,


    Es werden noch herausfordernde Wochen die vor uns liegen und ich übe mich schon hier in Geduld.

    Ich freue mich erstmal darauf wieder in meinen 4 Wänden zu sein, bevor es zur nächsten OP wieder her geht, so in 6 bis 8 Wochen.
     
  16. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    18.752
    Zustimmungen:
    20.967
    Ort:
    in den bergen
    Dann drücke ich dir die Daumen,dass du ordentlich Kraft tanken kannst um die nächste OP gut zu meistern !
     
  17. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    NRW

    Vielen lieben Dank,,Katjes
    Ich hoffe es auch⁶
     
  18. Mni

    Mni Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.304
    Zustimmungen:
    131

    dem schließe ich mich einfach jetzt von Herzen an!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden