1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wer hat ähnliche erfahrungen gemacht

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von sheila1, 15. Juli 2010.

  1. sheila1

    sheila1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich bin neu und würde mich über antworten freuen.
    ich weiß gar nicht ob es rheuma ist oder was anderes.

    mein problem:

    2009 erkrankte ich an brustkrebs; operation, strahlenbehandlung abgeschlossen.
    nunmehr habe ich große probleme mit meinen fußknochen, bereits seit februar 2010. sehr schmerzhaft wenn ich stehe oder gehe. der orthopäde bei dem ich bin hat mir unterarmstützen gegeben und ich soll damit den fuß nicht mehr belasten,aber seit 6 monaten :)mad:) ein knochen hatte bereits einen haarriß, und nach 2 monaten ist immer der nächste befallen. hat jemand schon über solch ein krankheitsbild erfahrungen gesammelt ???

    danke

    sheila1
     
  2. nelke2405

    nelke2405 Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo Sheila1,

    ich habe eine Psoriasisarthritis und bin wie du 2009 an Brustkrebs erkrankt. Hatte auch die gleiche Behandlung.

    Das deine Probleme mit den Füßen von irgendeiner der geschilderten Behandlungen oder der Krebserkrankung kommt, kann ich mir schwer vorstellen.

    Bekommst du denn jetzt noch weitere Beandlungen, z. B. eine Antihormontherapie? Die AHT beispielsweise kann rheumaähnliche Beschwerden machen.

    Bist du schon mal auf Osteoperose untersucht worden?

    Um deine Fragen beantworten zu können, wäre es hilfreich mehr zu wissen. Wenn du magst. kannst du mir gerne eine PN schicken.

    Liebe Grüße, Elke