1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wellensittich

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Liebelle*, 20. April 2009.

  1. Liebelle*

    Liebelle* Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)

    Wer von euch hat einen oder mehrere Wellensittiche ?
    wir möchten uns gerne ein Pärchen kaufen.
    Würde mich gerne austauschen.

    Gruss Liebelle :wave:
     
  2. Mimimami

    Mimimami Immer ein (B)Engel

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönsten Fleckchen Deutschlands
    Hallo Liebelle,

    also ich habe 2 Wellensittiche, und wenn Ihr Euch einen zulegt, dann nur zu zweien, da dieses Schwarmvögel sind. Gut, einen allein kann man vieleicht zahm bekommen, aber dann müsst ihr sehr sehr viel Zeit aufbringen, für das Tier.

    Dann kannst du dich schon mal auf viel viel Dreck und Federn einstellen. Ich habe das Gefühl, meine sind nur in der Mauser, trotz Zusatzpülverchen und viel Frischkost, wie Salat, Gurke, Melone, Apfel usw.

    Beim Fernsehen schauen, haben die beiden das Wort, und wenn wir den Fernseher lauter stellen, um auch etwas zu verstehen, dann werden die beiden komischerweise auch immer lauter.

    Wenn du viel Geschrei und Gezwitscher magst, bereit bist, mindestens 1x die Woche den Käfig zu reinigen (der übrigens nicht zu klein sein sollte, sie müssen ja auch mal die Flügel benutzen können), dein Fernseher mit ihnen zu teilen und dazu noch gerne saugst, dann setze dein Vorhaben um.

    Aber wenn ja, dann gehe in eine gute Zoohandlung, wo du eine gute Beratung bekommst. Nicht irgendwo in einem Gartencenter wie Dehner etc. (Wir haben da schon allerhand fieses erlebt.:mad:)

    oder gehe zu einem privaten Züchter.
    Und ganz wichtig. Kein Zug, sonst bekommen sie schnell eine Kropfentzündung, und die geht zu 90% tödlich aus. :sniff:

    Lass mich wissen, ob und welche Farbe und wenn du noch weitere Fragen hast, schick mir ne PN. Ein Vogel kostet so um die 19,00 Euro.

    Alles klar??? ;)
     
  3. susan-ne

    susan-ne Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    pfalz
    ich hatte auch schon wellensittiche und empfehle unbedingt, diese bei einem züchter zu holen. dort bekommst du garantiert einen jungen vogel - in
    der zoohandlung ist dies nicht garantiert.

    informationen bekommst du über den nächsten kleintierzüchterverein.

    liebe grüße

    susan-ne
     
  4. Damaris

    Damaris Ich bin dabei!!!

    Registriert seit:
    23. Oktober 2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Wir hatten auch fast 10 Jahre einen Wellensittich, allerdings nur einen, und der war sehr zahm. Wir haben uns aber auch viel mit ihm abgegeben.
    Ich würde ihn auch von einem Züchter holen, unserer war gerade mal 5 Wochen alt.....das war supi.
    Hoffentlich hast Du viel Erfolg beim Aussuchen eines süßen Vogels.
     
  5. Liebelle*

    Liebelle* Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    ich hoffe das mit dem Bild von meinen Wellis hat geklappt, es stellen sich vor Willi und Lilly
    ( willi = blau )
     

    Anhänge:

  6. Movely

    Movely Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Wellis

    Du schriebst
    Hallo :)

    Wer von euch hat einen oder mehrere Wellensittiche ?
    wir möchten uns gerne ein Pärchen kaufen.
    Würde mich gerne austauschen.

    Gruss Liebelle :wave:

    Hallo Liebelle

    habe seit Jahren Wellis!
    Im moment sind sie am brüten.
    Verkaufe meine süssen nicht, ich verschenke sie!!!
    Aber nur in sehr gute Hände!
    wegen Haltung und anderes schau mal bei birdsonline.de
    Kropfenzündungen sind nicht die Ursache eines "Zuges" (offenes Fenster)
    Halte meine sogar bis 10 Grad minus draussen, solange sie einen Unterschlupf haben.
    Sie können bei mir raus und rein, ganz so, wie sie es möchten.

    Ps: das ist übrigends mein erster Beitrag hier....

    Viele Liebe Grüsse auch an alle anderen Rheumis!