1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

welche Vitamine etc. nicht zusammen einnehmen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Sabinerin, 24. Juli 2003.

  1. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo an alle,

    ich habe irgendwan mal irgendwo gelesen, daß man irgendwas nicht zusammen einnehmen darf...soviel zur Logik *g*

    Ich weiß, daß Antibiotika nicht mit Milch/Milchprodukten eingenommen werden sollen, aber wie sieht es mit Calcium, Vit D, Vit E, Zink und Eisen aus? Sollte man Calcium und Eisen mit zeitlichem Abstand einnehmen? *grübel* ich weiß es einfach nicht mehr...

    Lieben Dank für die Infos

    Sabinerin
     
  2. gisela

    gisela kleine Käsemaus

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Sabinerin,
    bei Antibiotika-Einnahme solltest Du (allerdings nicht bei allen Antibiotikas ) Milch/Milprodukte, Zink, Calcium + D, Eisen, Magnesium mit mindestens 2 Stunden Zeitabstand einnehmen.

    Mit Vitamin E kenne ich mich leider nicht aus.

    Auch sollte man Calcium nicht gleichzeitig mit Eisen und Magnesium einnehmen. Da sollte man auch einen Zeitabstand von 2 Stunden einhalten.

    Liebe Grüße aus dem heißen Nürnberg
    gisela
     
    #2 24. Juli 2003
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2003
  3. Angie

    Angie Alte Häsin

    Registriert seit:
    15. Mai 2003
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Vitamine

    Hallo Sabinerin,
    hmm ich hatte auch mal sowas gelesen.... finde es leider nicht wieder. Gisela hat ja schon was dazu geschrieben. Da kann ich nur noch ergänzen das man Eisen am besten mit Vitamin C zusammen nehmen sollte.

    Viele liebe Grüße
    Angie
     
  4. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo Sabi,

    das mit Kalzium und Magnesium wurde ja schon gesagt. Ein Arzt sagte mir auch mal, man solle Vit. C nicht zusammen mit Kaffee zu sich nehmen, der gesunde, frisch gepresste Orangensaft zum Frühstück sei für die Katz, wenn man zugleich Kaffee trinkt ...

    Grüßle von
    Monsti
     
  5. anbar

    anbar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    vitamine

    hi monsti, da hat dein Arzt vollkommen recht, nur es handelt sich um heißen Kaffee., der macht den ganzen Vitamin C komplex sofort platt. Ist echt für die Katz, wenn man zum Frühstück (mit Kaffe) Orangensaft oder dergleichen trinkt. Das gleiche gilt, wenn mann eine Zitrone in heißen Tee preßt , das Vitamin ist sofort nullo.Deshalb presse ich mir Orange und Pampelmuse und Zitrone generell 1 Std. vor Kaffee aus. Ist eben mein Frühstück.
    Man sollte auch Zink ,magnesium und Vitamin E , nicht zusammen mit heißen Getränken nehmen. Weil die Wirkung sehr minimiert, wenn nicht sogar total zu nichte macht.

    So alles Liebe und schöne Grüße nach Tirol
    Anke