1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Weiss jemand weiter?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Matze1981, 2. Oktober 2006.

  1. Matze1981

    Matze1981 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir jemand sagen wie in kurzer Zeit erst eine yersinnien infektion und dann kanpp sieben wochen später ein chlamydien infektion zustande kommen kann?
    Was für krankheiten oder übertragungsmöglichkeiten gibt es da?
    Kann das durch einen zeck kommen +darmschmerzen und an fast allen gliedern schmerzen?
     
  2. Djaina

    Djaina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hi Matze,

    leider kann ich dir nicht wirklich weiterhelfen, welche Übertragungsmöglichkeiten es gibt.
    Als bei mir die ersten Gelenkschmerzen losgingen und noch keine Diagnose feststand, hat mein Arzt mich auch auf Chlamydien, Borrelio usw. untersucht. Er meinte, dass durch ein Zeckenbiss mit Krankheitserregern durchaus mehrere Gelenke zum Schmerzen bringt.

    Ich kann Dir leider keinen Link nennen, aber schau doch mal bei Wikipedia nach ;)

    Liebe Grüße
    Djaina
     
  3. Joelle

    Joelle Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    chlamydien und Yersinien

    Hi Matze,
    Hatte auch schon mal so ne Infektion.Echt lästig.Zumals ich im Labor gearbeitet habe.
    Also diese Infektionen können von der Hand in den Mund gelangen.Meine Yersinieninfektion bekam ich vom Supermarkt an der Obst-und Gemüsetheke.Es genügt schon dass einer die Infektion hat oder in sich trägt,(er brauch nicht mal krank zu sein)d.h.Wirt),den Artikel angefasst hat mit unsauberen Händen und die Bakterien auf das Obst übertragen hat. Du fasst es an oder du isst es ungewaschen und schon bist du infiziert,weil vielleicht dein Immunsystem etwas geschwächt ist. Bis bei dir die Krankheit ausbricht können 2-3 Wochen vergehen.
    Ausserdem ist eine Infektion von einer unsauberen Toilette auch möglich.diese Infektionen dauern sehr lange bis man sie in den Griff haben.Ich kann dir nur sagen dass seit diesem Zwischenfall mein Darm einen Knick bekommen hat. Das heisst wenn ich mal nicht aufpasse und mal was esse was nicht frisch ist , dann kann ich mich für ein paar Tage nicht vom Ortchen trennen.
    Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen
    Mit lieben Grüssen aus Luxemburg
    Joelle