1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Weiß im Moment nicht weiter

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von delphin, 12. November 2010.

  1. delphin

    delphin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    paderbornerland
    Hallo,ich habe mich etwas rar gemacht, habe mir den rechten Arm gebrochen, deshalb fällt das schreiben mit links schwerer.Mir geht es im Moment richtig besch......schön.Habe seit ca. 3 Tagen das Gefühl ein Infekt steckt in mir,habe aber keine Erkälzungserscheinungen,außer Schüttelfrost(obwohl ich immer hitzewellen hatte).Starke Übelkeit ,permanente Müdigkeit, sausen im Kopf.Was das schlimmste ist, starke Rückenschmerzen.Ich kann leider nicht richtig lokalisieren Lenden und Nierengegend.So langsam bringt mich es mich am Rande der verzweiflung,und Frage mich gibt es denn keinen Tag ,wo einfach mal nichts ist und sagen kann es geht Dir gut.
    Immer nur Stark sein , könnt Ihr das?

    Im Moment kämpfe ich noch um meine EW-Rente,soll in 5 Tagen,meine Ärzte dazu bringen Stellung zu meinen Krankeiten zu nehmen.Jeder weiß , das ein Arzt, das nur neben bei erledigt und man ihm keine Frist von 5 Tagen setzen kann. Zumal mein Orthopäde für 3 Wochen im Urlaub ist.Ich Versuche eine Fristenverlängerung.Vielleicht ist mir ja das alles auf dem Magen geschlagen.
    Ich danke Euch , das ich mich mal bei Euch ausknatschen konnte.

    Lg.
    der delphin

    Lassen wir die Sonne :a_smil08: in unsere Herzen
     
  2. schusti

    schusti Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Guten Morgen Delphin,

    lass dich ruhig mal ein bisschen gehen. Mir gehts heute auch nicht so gut und demnach mache ich es mir heute gemütlich (soweit wie möglich).
    Gestern war ich noch voller Energie und heute bin ich total erschöpft.
    Ich glaube gerade unser Körper braucht regelmäßige Erholungsphasen. Haben wir uns mal einwenig verausgabt, spüren wir es sehr schnell.
    Das Wetter beschert uns ja auch Probleme, Gelenkschmerzen. Und die Zeit der Infekte fängt jetzt, so wie Karneval, auch wieder an.

    Wünsche dir eine gute Besserung.

    LG schusti